Sonntag, 22.07.2018 13:01

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Reserviert
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 709265
Name: AMAYA

Rasse:Jack-Russell-/Franz. Bulldoggen-Mix
Geschlecht:Hündin
Alter: ca. Mitte 2015 geb.
Farbe:weiß und braun gestromt
Schulterhöhe:ca. 30 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

lieb und menschenbezogen  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Videos:



Beschreibung:

Amaya, eine Zuckermaus mit eigentlich sonnigem Gemüt und traurigen Kulleraugen, die noch auf der Suche nach dem Sinn des Lebens ist. Auch sie ist ein Wegwerfhund, herrenlos und nach Obdach flehend, wurde sie in Südspanien vom Hundefänger geschnappt und unseren Tierschützern übergeben. Sie wurde in die Auffangstation gebracht, aber dort ist die sehr menschenverliebte Fellnase total verloren und unterfordert, sie weint bitterlich, wenn sie zurück in den Zwinger muss. Während Sie diese Zeilen lesen wartet Amaya sehnsüchtig und traurig darauf, dass sie ihr Reiseticket nach Deutschland bekommt.

Die Kleine ist im besten Hundealter, sie hat ihr Leben eigentlich noch vor sich, darum ist es ganz wichtig, dass sie Spanien ganz schnell für immer verlassen kann, da Amaya ihr Geburtsland kein Glück gebracht hat, und dort hat sie auch keine Lebensperspektive. In südlichen Ländern ist oft ein Hundeleben keinen Pfifferling wert, und viele sterben dann grausam, weil sie niemand mehr haben möchte, wer will dort schon einen „gebrauchten Hund“? Wir haben der herzigen Amaya versprochen, dass sie sicher nicht lange bleiben muss, denn bei so einem tollen Charakter werden wir bald liebe Adoptanten für die absolut familientaugliche, durch und durch freundliche Maus gefunden haben.

Sie ist ein wahrhaft liebevolles Hündchen, wesensfest, verschmust und sehr menschenbezogen, natürlich verträglich mit ihren Artgenossen! Der Jack-Russell-Terrier-/Franz-Bulldoggen-Mischling wurde schätzungsweise im Mitte 2015 in Andalusien geboren, mit knapp über 8 kg bei 30 cm Schulterhöhe ist sie ein ganz handliches Fellnäschen! Wie man sieht, hat sie schon oft Babys bekommen müssen, aber damit soll jetzt endgültig Schluss sein. Ab jetzt soll nur noch Amaya im Mittelpunkt ihrer Familie stehen. Natürlich ist die Süße bewegungsfreudig und verspielt, aber sie kann auch die ruhigen Momente hingebungsvoll genießen! Jedoch ist dieser Hund ganz sicher nicht überdreht oder nervig, sondern ganz normal in seiner Aktivität.

Wenn Amaya einen so mit ihren hoffnungsvollen Äuglein anguckt, möchte man sie am liebsten in die Arme schließen und nie wieder los lassen. Sie ist schlicht und einfach gesagt ein ganz, ganz toller Hund!
Sind Sie auf der Suche nach einer gestrandeten Seele, die alles verloren hat, die unschuldig in Not geraten ist, und die so gerne endlich glücklich wäre? Möchten Sie das Happy End der goldigen Amaya werden? Dann bewerben Sie sich schnellstens bei uns..... Bei Ankunft in Deutschland ist das goldige Herzchen kompl. durchgeimpft, kastriert und hat einen Mittelmeertest im Gepäck!

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!  


HINWEIS: AMAYA ist -> Reserviert

weitere Informationen:

Datum: Mi, 04.07.2018, 09:50 - Besucher: 161
Schutzgebühr: 380 Euro incl. aller Kosten für den Transport nach Deutschland
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Spanien - Ubeda - (Vereins)-Sitz: 92249 Vilseck

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 709265






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1343): Franz-von-Assisi-Hundenothilfe e. V.
Ansprechpartner: Andrea Horn
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* Telefonzeiten nur Mo.-Fr. von 8.30-9.30 Uhr und 19.30-20.30 Uhr / 0170 8443162
E-Mail Kontakt:* Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de
Homepage: www.hunde-ohne-lobby.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


CONRAD


MORGANA


BORIS


CARLOS


NIKE


KAREN


ANTONIO


LUC


JANINA


 

214 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.14 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen