Samstag, 21.07.2018 04:13

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 709413
Name: Cardinal

Rasse:Chihuahua Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: 11 Monate
Schulterhöhe:23 cm; 4,3 kg (Stand 03/18)
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
Lebensabschnitt:Jungtier
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Beschreibung:

PS FE, geb: 27.07.17, Rüde. Auf der Finca seit 03/18

Der kleine Chihuahua Mischling war seinen Besitzern vermutlich lästig. Wie sonst kann man sich erklären, dass er einfach mit Sack und Pack in die städtische Perrera gesteckt wurde. Hieraus wurde er von den Mitarbeitern der Finca Esquenzo befreit. Hier wird er gehegt und gepflegt und tierärztlich versorgt.

Er durfte bisher nicht viel kennenlernen, aber er ist rassentypisch sehr aufmerksam und anhänglich. Mit dem richtigen Menschen an seiner Seite und seinem Nachholbedarf wird er sich zu dem entwickeln was er eigentlich ist – kess, intelligent, lernbegierig, lebhaft, temperamentvoll, neugierig und aufmerksam.

Cardinal wünscht sich einen aktiven Menschen an seiner Seite der gerne lange und interessante Spaziergänge unternimmt. Mit anderen Hunden ist er freundlich, er passt auch gut in eine Familie mit Kindern die gerne mit ihm schmusen und spielen. Jedoch braucht er erst eine kurze Anlaufzeit um sich mit seiner neuen Umgebung anzufreunden. Kennt er sich erst einmal aus, dann ist er wie eine Klette, eben typisch Chihuaua.

Cardinal ist nun er auf der Suche nach seinem endgültigen Zuhause. Wer möchte dem netten Junghund ein Körbchen auf Lebenszeit bieten?

Update 04/18

Cardinal hat in Lily eine wunderbare Freundin gefunden. Sie spielen täglich ausgelassen und mit viel Spaß. Auch er liebt die Zweisamkeit mit dem Menschen, er schmust super gerne und kuschelt mit viel Genuß. Wenn wir mit ihm spielen, dann trägt er die Spielsachen zwar noch weg, aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis er begreift, dass es viel mehr Spaß macht, wenn er den Ball wieder zurück bringt. Da er sehr aufmerksam ist, wird der Knoten sicherlich bald aufgehen. Cardinal ist ein sehr sanfter Hund, der aber nicht gerne im Arm getragen werden möchte. Da wird er ganz starr und klammert. Auch ist er etwas verfressen - er scheint ständig Hunger zu haben.

Update 07/18

Nachdem Cardinals Spielgefährtin Lily letzte Woche in ihr neues Zuhause umziehen durfte ist der kleine Kerl sehr traurig, da er nun niemanden mehr hat, mit dem er toben und spielen kann. Er freut sich immer über Finca-Besuch und genießt die Aufmerksamkeit und die Streicheleinheiten, die er dann bekommt von ganzem Herzen. Es zeigt sich dabei immer mehr, dass der süße, kleine Hundemann mit seinem lustigen, quirligen Wesen ein ganz wunderbarer vierbeiniger Freund für Kinder wäre, da er trotz aller Begeisterung nicht grob spielt und einfach nur freundlich ist. Seine Verlustangst hat er inzwischen ebenfalls fast gänzlich verloren, seit es für ihn einen festen Tagesablauf gibt, was ihm viel Sicherheit schenkt.

Cardinal neigt nicht zu übermäßigem Bellen, aber könnte in der ersten Zeit in seinem neuen Zuhause bei ihm noch unbekannten Situationen anschlagen (z.B. wenn es an der Haustüre klingelt). Wir gehen aber davon aus, dass der pfiffige kleine Kerl schnell lernen wird, wann er bellen darf und wann nicht.

Wer Cardinal einmal kennenlernen durfte, kann gar nicht verstehen, warum er noch keine Interessenten hat - auf seine neue Familie wartet ein witziger, treuer, mit Mensch und Tier einfach nur freundlicher kleiner Gefährte, der viel Spaß und Leben in sein neues Zuhause bringen wird.
 

weitere Informationen:

Datum: Do, 05.07.2018, 15:02 - Besucher: 211
Schutzgebühr: 320 € zzgl. 60 € Flugkostenpauschale
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - (Vereins)-Sitz: 46286 Dorsten

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 709413


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Tierhilfe Fuerteventura e.V.

Frankfurt, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Hannover, Paderborn, Dortmund, M

Fuerteventura/Puerto del Rosario

Wir suchen immer dringend nach Flugpaten ... Die Vermittlung ausserhalb Fuerteventuras ist für unsere Schützlinge oftmals die einzige Überlebenschance, denn es gibt nur begrenzte Aufnahmekapazitäten auf der Insel. Ein Flugpate ist für unsere Schützlinge ein wichtiger Part für den Start in ein neues, glückliches und unbeschwertes Leben. Ohne Flugpaten kann keiner unserer Schützlinge in sein neues Zuhause nach Deutschland einreisen! Die Aufgabe eines Flugpaten beginnt mit dem ausfüllen eines Formulars und endet mit der Übergabe des Tieres an unseren Mitarbeiter am deutschen Flughafen. Dies läuft völlig reibungslos ab, ohne großen Aufwand. Es entstehen selbstverständlich keine Kosten für den Flugpaten. Alle Ausflüge werden unserem zustä

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1290): Tierhilfe Fuerteventura e.V.
Ansprechpartner: Sabine Trageser
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 06188 –3019002
E-Mail Kontakt:* Sabine.Trageser@thf-verein.de
Homepage: www.tierhilfe-fuerteventura.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Tierhilfe Fuerteventura e.V.

 


Fasia


Polly


Jim


Billo


Negro


Tirna


Beso


Marmalad


Poppy


 

82 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.13 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen