Dienstag, 23.10.2018 00:47

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 722165
Name: Juan Lu

Rasse:Deutscher Schäferhund
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 8 Jahre
Farbe:braun-schwarz
Schulterhöhe:67 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Graue Schnauzen:Ja
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Rassehund-groß
Lebensabschnitt:Senior
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!  

weitere Bilder:

Videos:



Beschreibung:

Juan Lu
Deutscher Schäferhund

Alter und Größe: 8 Jahre 67 cm
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Verträglich mit: Hündinnen
Vermittlung zu Katzen: Verträglichkeit kann vor Ort getestet werden
Besonderheit: ---
Aufenthaltsort: Auffangstation "ASS"/ bei Barcelona
Kontakt:
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin(dot)ontl(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Für diesen Hund eine Patenschaft übernehmen
Juan-Lu kurz JL, dieser gutaussehende große Senior-Schäfer möchte seine "Rentnerjahre" gerne in einer hundeerfahrenen Familie verbringen, die ihm endlich ein artgerechtes Hundeleben schenken möchte. Er ist auf 8 Jahre geschätzt, aber gehört noch lange nicht zum alten Eisen. Er ist noch ein aktiver Rüde, der sehr gerne noch geistig und körperlich beschäftigt werden möchte. Von seiner Vorgeschichte wissen wir nichts, nur dass JL in einem sehr schlechten Zustand in die Auffangstation gebracht wurde, sehr sehr dünn . Das ist aber glücklicherweise Vergangenheit, er hat sich inzwischen gesundheitlich erholt und ist uns Menschen gegenüber sehr freundlich und liebenswert eingestellt - er möchte gefallen und lernen. Und auch die Eigenschaft „beschützen“ trifft auch JL zu. An der Leine geht er auch schon ganz gut. JL mag Streicheleinheiten sehr und kommt immer gleich angelaufen, wenn Menschen in der Zwingeranlage erscheinen – in der Hoffnung, es könnte ja einer ihn doch mal länger streicheln . Bei seinen Artgenossen bevorzugt er die Hündinnen, Rüden findet er nicht so toll. Und auch sein Futter möchte er nicht so gerne teilen, aber das kann man ihm nicht verdenken, er hat wohl einige Zeit sehr hungern müssen. Falls Sie schon Erfahrungen mit Schäferhunden sammeln konnten und mit JL noch ein paar schöne gemeinsame Jahre verbringen möchten, melden Sie sich.  

weitere Informationen:

Datum: Do, 27.09.2018, 20:36 - Besucher: 66
Schutzgebühr: 240 €
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: zur Zeit in Spanien - (Vereins)-Sitz: 85586 Poing

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 722165






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Juan Lu verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Juan Lu und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1530): Tierhilfe-Verbindet e.V.
Ansprechpartner: Karin Ontl
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
E-Mail Kontakt:* karin.ontl@tierhilfe-verbindet.de
Homepage: www.tierhilfe-verbindet.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - TIERHILFE VERBINDET

 


Ibis


Boton


Liest


Thai


Codi


Zika


Bineke


Coco


Lambrusc


 

42 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.12 Sek.
© 2000-2018 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen