Sonntag, 26.05.2019 01:49

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 743706
Name: Honda

Rasse:Segugio Italiano
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: 09.06.2008
Farbe:baige/braun
Schulterhöhe:50 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Handicap:taub
Graue Schnauzen:Ja
Krankheiten:Herzwürmer, Hautwürmer in Behandlung Leishmaniose fraglich
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Senior
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

eine bezaubernde Hunde Omi. Verträglich mit allen Artgenossen  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Honda ist am 2.02.19 nach Deutschland gekommen. Sie hat sich sehr schnell in das Rudel der Pflegestelle problemlos eingelebt. Sie ist eine bezaubernde Hunde-OMI. Sie hat gleich den kleinen Ginetto adoptiert. Beide laufen wie Mutter und Kind und schlafen im gleichen Korb. Nach ihrem Gesäuge zu urteilen hat sie sicher viele Welpen gehabt. Heute am 6. Februar 2019 ist sie mit spazieren gegangen, sie geht gut an der Leine. Sie macht einem Jagdhund alle Ehre, raus aus der Türe und Nase auf der Erde. Wir sind nicht sehr weit gekommen, sie hat soviel schnüffeln müssen.Sicher hat ihr das gefehlt.

Honda ist eine Jagdhündin, die nun ausgemustert wurde. Sie war lange Jahre eine eifrige und gute Helferin für den Jäger bei der Jagd
Nun ist sie alt, ca 10 Jahre und hat Tumore an der Gesäugeleiste, die schon lange da sind und mal klein angefangen haben. Da schaut man einfach weg und überlässt die Hündin ihrem Schicksal. Sie war entweder an der Kette oder – wie viele Jagdhunde – im Zwinger, nur notdürftig versorgt. Jetzt musste sie weg, denn für eine OP ist die Geldausgabe zu schade. Eine unserer Helferinnen erfuhr davon und nahm sie zu sich. Die Ärzte sagten:“Nach einer OP hat sie noch ein gutes Leben zu erwarten.“
Also haben wir zu den OPs ja gesagt
Also haben wir zu den OPs ja gesagt.

k-IMG_2129

Sie hat tapfer alle OPs gut überstanden und erholt sich langsam. Am 02.02.2019 wird sie nach Deutschland kommen
Wir suchen für Honda eine nette Familie mit guter Hundeerfahrung, die dazu bereit ist, sie mit Liebe, Geduld und einem souveränen Auftreten in das neue Leben einzuführen. Über einen souveränen Ersthund würde sich Honda sicherlich freuen, dies ist aber kein Muss. Kinder sollten mindestens das Schulalter erreicht haben oder mit Hunden aufgewachsen sein.

Ihr Ansprechpartner für die Vermittlung:

Doro Stasiack
Telefon: 02421 / 50 46 99
doro.stasiack(at)niemandshunde.de
 

weitere Informationen:

Datum: Fr, 08.02.2019, 22:39 - Besucher: 223
Schutzgebühr: nach absprache
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Sardinien - (Vereins)-Sitz: 53562 St. Katharinen

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 743706






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Sie haben Ihr Herz an Honda verloren, können aber derzeit keinen Hund adoptieren? Dann unterstützen Sie doch Honda und den Verein mit einer einmaligen oder monatlichen Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus. Danke!

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1871): Niemandshunde e.V.
Ansprechpartner: Doro Stasiack
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 02421-504699
E-Mail Kontakt:* doro.stasiack@niemandshunde.de
Homepage: www.niemandshunde.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Niemandshunde e.V.

 


Jack


Nuri


Pallina


Altea


Arrigo


Marta


Faith


Fanny


Flora


 

24 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.39 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen