Montag, 25.03.2019 10:49

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 746064
Name: Jimmy S

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: Angaben folgen
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:ca. 60 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

keine Katzen  

weitere Bilder:

Beschreibung:


Jimmy S.- eine besonders menschenbezogene, liebesbedürftige und liebenswerte Hundeseele ...


*ca. Anfang 2016 - ca. 60 cm - ca. 30 kg – kastriert – mag keine Katzen - Athen/Furever Land

***11.03.2019: Neue Fotos von Jimmy - er ist einfach eine Schmusebacke...


09.02.2019: Es war an einem Tag im Spätsommer 2017, als Jimmy S. plötzlich vor dem Haus der Tierschützerin auftauchte - und sie erwartungsvoll anblickte. Sie nahm ihn auf ... und ganz schnell stellte sich heraus, dass Jimmy S. ein ganz besonders menschenbezogener Hund ist. Seit diesem Tag im Spätsommer 2017 sucht der sanfte Jimmy S., der mittlerweile im Furever Land untergebracht ist, nach Menschen, zu denen er gehören darf:

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Jimmy S. wartet und wartet … im Furever Land auf seine Menschen. Er wünscht sich nichts sehnlicher, als ganz nah bei Menschen zu sein.

Jimmy S. ist über alles verschmust, liebt es in der Nähe von Menschen zu sein, und liebt Spaziergänge (an der Leine geht er sehr gut)

Es ist so schade, dass dieser Hundeschatz keine Chance bekommt.


19.08.2018: So verschmust, so anhänglich, so voller Sehnsucht nach menschlicher Zuwendung.

Im Furever Land kümmert sich der Tierpfleger Giorgos um den menschenbezogenen Rüden, und Jimmy S.s Tierschützerin schreibt zu den Videos: „Sie haben eine tolle Freundschaft geschlossen.“
http://www.youtube.com/watch?v=thJUiY0o77w

„Aber zu mir und zu Christina war er genauso,“, schreibt sie, „nur wenn Giorgos ihn rief, rannte er sofort zu ihm … was für ein toller Hund, und was für ein Bedürfnis er doch hat nach einem Menschen, nur für ihn allein. Die Videos stimmen mich irgendwie traurig, denn solche Hunde wie er brauchen einfach einen Menschen und eine eigene Familie.“
http://www.youtube.com/watch?v=voUbjdGsBL8



03.04.2018: Familie Glawion hat Jimmy S. besucht. Tina schreibt: "Hier kommt Jimmy..! Ein Bild von einem Rottweiler!! Aber extrem anhänglich und verschmust..! Er will eigentlich den ganzen Tag nur schmusen..! Jimmy ist kinderverträglich, da er aber sehr liebesbedürftig ist sollten die Kinder schon einigermaßen standfest sein oder nichts gegen niederschmusen haben..!"

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de



10.03.2018: Das Video zeigt, wie liebesbedürftig Jimmy S. ist und welch wunderbares Wesen er hat:

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de


*****************

21.11.2017: Jimmy S. ist ein sehr menschenbezogener, neugieriger und verschmuster Hund.

Am liebsten würde er mit seinem eigenen Menschen gemeinsam draußen unterwegs sein und etwas erleben.

Mit ihm wurde sicher früher trainiert, denn er geht gut an der Leine und macht "Sitz" auf Handzeichen.

Der verspielte und unkomplizierte Rüde braucht nun Menschen mit Hundeerfahrung, die einen fröhlichen und treuen Begleiter im Alltag suchen! Katzen sollten sich in seinem neuen Zuhause nicht befinden.


24.09.2017: Vorletzter Donnerstag war ein schöner Tag !!! Bis ich am Nachmittag auf die Straße vor mein Haus trat und vor meinen Augen ein schwarzer Hund auf und ab lief…Zu Beginn dachte ich: „Ok er ist irgendwem entlaufen ...“, doch dann kam er näher…und blickte mich erwartungsvoll an.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Er war ungechipt und er wurde von niemandem gesucht, denn wir haben auch hier diese Internetseiten für entlaufene Hunde.

Die Verantwortliche der Gemeinde sagte am Telefon: „Wenn er keinen Chip hat, dann ist er ein Streuner und lass ihn dort wieder wo du ihn gefunden hast.“, also direkt vor meinem Haus.

Ich habe das getan was sie sagte …eigentlich nicht so ganz …

Jimmy S ist ins Furever Land gezogen und wartet dort auf eine neue Familie.

Jimmy S ist total menschenbezogen, lieb, kennt Grundkommandos, trug ein Würgehalsband und hatte von diesem einen Abdruck rund um den Hals - vom vielen Ziehen vielleicht? Er geht gut an der Leine.

Er bindet sich sehr an seinen Menschen…Ich verrate euch nur so viel: Die ersten drei Tage war er bei mir im Garten, wo er in der ersten Nacht wie verrückt hin und her ging und eine ganz schwere Atmung hatte. Ich habe nicht geschlafen, ging immer wieder zu ihm hin und habe ihn gestreichelt. Er hat dann meine Hand geleckt und wenn ich wieder ins Haus ging, dann fing er von vorne an.

Ab dem zweiten Tag ist er mir immer und überall hin gefolgt.

Als ich einmal kurz wegging, fing er an zu weinen (er heult wie ein Wolf). Er wollte mich einfach nicht aus den Augen lassen. Inzwischen ist er im Furever Land und es war total schlimm als ich ihn dort zurückließ und wegging…Ich glaube, Jimmy S wurde ausgesetzt.



 

Jetzt sicher Spenden





weitere Informationen:

Datum: Sa, 23.02.2019, 10:06 - Besucher: 70
Schutzgebühr: 240€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Athen - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 746064


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 
 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Tina Glawion
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 08136 304 7285 Mobil 0176 62067640
E-Mail Kontakt:* t.glawion@stray-ev.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Bobos


Nora


Luigi


Sanja


Chico


Ash-Baha


Notis


Snoopy u


Fanis


 

403 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen