Montag, 22.04.2019 02:13

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 754453
Name: Chocolate (D)

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Welpe
Alter: geb. ca. Mai 2016
Farbe:braun-schwarz gestromt
Schulterhöhe:Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

hundeverträglich  

weitere Bilder:

Videos:





https://www.youtube.com/watch?v=H5d4zDIPoOk

Beschreibung:

Chocolate – ihr Aussehen eine wundervolle Laune der Natur. Aber hineingeboren in eine grausame Welt...

geb. ca. Mai 2016 – 20 kg - 44 cm - kastriert - bei Thessaloniki/Foteini - heißt auf ihrer Pflegestelle "Mini Maus"



Pflegestelle in 80687 München

01.04.2019: Neue Fotos von Chocolate:


24.03.2019: Chocolate's Pflegestelle schreibt uns:

Chocolate hat nie auf ihren Namen gehört, so habe ich mal Mini Maus zu ihr gesagt und sie hat sofort reagiert, seitdem nenne ich sie Mini Maus. Sie ist eine Frohnatur. Mini Maus ist immer glücklich und zufrieden. Sie ist niemals aggressiv, sondern nur lieb. Sie verteilt sehr viel Liebe und kuschelt für ihr Leben gerne. Am liebsten drückt sie sich ganz eng an mich und geniesst.
Spaziergänge mag sie, geht gut an der Leine und wir können schon größere Runden drehen. Sie hat schon ihren Fans. Ich werde immer wieder angesprochen bei unseren Gassirunden, daß es unverständlich sei, dass sie nicht vermittelt ist. Mini Maus kann alleine bleiben in Hunde Gesellschaft und hat noch nie etwas in der Wohnung zerstört.
Letztens haben wir abends einen Igel im Park gesehen. Mini Maus zeigte überhaupt keinen Jagdtrieb. Sie wollte aber mit dem Igel spielen und forderte ihn zum Spiel auf. Ich habe bei ihr niemals Jagdtrieb entdeckt. In fremden Situationen ist sie manchmal noch etwas ängstlich, vertraut mir aber und reagiert niemals panisch.
Ihre Menschen werden einen gute Laune Hund bekommen. Ich denke Mini Maus könnte auch zu Hunde Anfängern. Wichtig ist,dass sie viel Liebe bekommt, diese gibt sie aber um ein Vielfaches zurück. Sie will immer alles richtig machen.
Anfangs ist sie etwas zurück haltend bei fremden Menschen, taut aber schnell auf und verschenkt bedingungslos ihr Herz.
Ich bin immer wieder erstaunt, wie sie mit neuen Situationen umgeht, sie ist jederzeit bereit zu lernen und lässt sich gut führen.
Vielen lieben Dank an das gesamte stray Team, für diesen wunderbaren Hund.


20.01.2019: Neue Fotos und ein Video von Chocolate:


31.12.2018: Neue Fotos von Chocolate:

19.12.2018: Neue Fotos von Chocolate:


09.11.2018: Wir haben neue Bilder von der hübschen Chocolate bekommen.


14.10.2018: Neue Bilder von der hübschen Chocolate: Foteini und Sohn waren wieder in der Pension und haben Chocolate besucht und Chocolate hat sich riesig gefreut....Sie braucht ein Zuhause.

Wenn Sie Chocolates Pate werden möchten:Patenschaft(at)stray-ev.de


04.09.2018: Foteini hat Chocolate mit ihrem Sohn in der Pension besucht. Chocolate war überglücklich und konnte gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen......sie seht sich so sehr nach einem eigenen Zuhause. Darf sie hoffen?

Wenn Sie Chocolates Pate werden möchten:Patenschaft(at)stray-ev.de


18.07.2018: Chocolate ist aufgetaut und freut sich des Lebens...

Ihren Augen strahlen so viel Dankbarkeit aus.

Der Zwinger im Shelter ist zwar besser als der verdreckte Ziegenstall in dem sie gefunden wure, und Sie bekommt auch regelmäßig Auslauf, doch es ist eben kein Zuhause.


*19.10.2017: Wir haben neue Fotos von unserer wunderschönen Chocolate erhalten.


Update 06.05.2017/ Neue Fotos von unserem Streifenhörnchen...

Wenn Sie Chocolates Pate werden möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

06.05.2017/ Seit fast fünf Monaten ist Chocolate nun in der Pension. In Sicherheit, aber ein Zuhause hat sie nicht. Heute war Fototermin. Aber sobald Chocolate und ihre Freunde im Freilauf sind, gibt es kein Halten mehr. Dann fällt das Stillstehen schwer. Chocolate genießt den Moment, in dem sie einfach nur laufen und rennen darf. Aber ebenso genießt sie es, mit Foteinis Sohn einfach im Gras zu sitzen. Ein bisschen fühlt sich das dann an wie ein glückliches Hundeleben. Aber für Chocolate und ihre Freunde sind das auch seltene Momente. "Chocolate ist ein lebensfrohes Hundemädchen, verspielt und verträglich. Aber für sie und ihre Freunde ist die Pension auch wie ein goldener Kärfig. Sie sind in Sicherheit, sind gut versorgt, aber ein Zuhause ist es nicht und oft sind sie in ihren Zwingern, warten auf die Stunden, in denen sie rausdürfen und spielen können."
Chocolate hat ihre Kindheit in einem Ziegenstall verbracht. Nun sollte sie endlich ein neues Leben beginnen dürfen. Ein glückliches Leben.


29.01.2017/ Sie hat ein wunderschönes Fell, gestreift wie Vollmilch, Zartbitter und Cappucino. Ihre Kinderaugen groß und ohne den Hauch von dem, was die Welt ihr an Grausamkeit entgegengebracht hat. Chocolate wurde ausgesetzt. Doch als eine Frau sie findet, ist ihr Leidensweg noch nicht vorbei. Denn als die Frau erkrankt, landet Chocolate in einem Ziegenstall.

Wenn Sie Chocolates Pate werden möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Seit knapp zwei Wochen ist Chocolate jetzt in einer Pension. Foteini schreibt: „Sie ist ein zugewandtes, sehr freundliches Hundekind. Sehr verspielt und sie läuft und rennt voller Freude mit den anderen durch den Auslauf.“

Dass Chocolate so fröhlich ist, ist ebenso ein Wunder wie ihr Überleben. Denn als Foteini das erste Mal von den Hunden in dem Ziegenstall erfährt und mit einer Freundin hinfährt um sich von der Situation ein Bild zu machen, sind die Futternäpfe leer, das Wasser ist gefroren. Doch es kommt noch schlimmer. Bevor wir eine Chance haben, eine Unterbringung für die Hunde zu organisieren, kommt der Schnee. Die Hunde sind abgeschnitten von jeder Versorgung und drohen zu erfrieren. Erst Tage später gelingt es Foteini wieder zu den Hunden durchzukommen.Hier lesen Sie unseren Hilferuf für die 13 Hunde im Ziegenstall.

Von da an steht fest, dass wir die Hunde dringend unterbringen müssen. Wenn auch nur vorübergehend. Denn jeder weitere Tag in der Kälte könnte ihren Tod bedeuten.

Chocolate kommt mit ihren Freunden vorrübergehend in eine Pension. Dank lieber Spender ist ein Monat der Unterbringung gesichert und wir hoffen, dass sich Paten oder Teilpaten finden, die uns helfen, die Hunde auch darüber hinaus zu sichern. Chocolate hat bereits zweimal in ihrem jungen Leben alles verloren. Die Rückkehr auf die Straße würde so ein menschenfreundliches und vertrauensvolles Hundekind nicht überleben.

 

Jetzt sicher Spenden





weitere Informationen:

Datum: So, 14.04.2019, 09:40 - Besucher: 31
Schutzgebühr: 240€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 80687 München - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 754453


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray einsame vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Brigitte Meschkat
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 06192 - 6726 Mobil 0173 - 32 88 99 0
E-Mail Kontakt:* b.meschkat@stray-ev.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Michelan


Perseus


Ronaldo


Eddi


Sotiraki


Zorro


Teddy Fi


Merle


Perseas


 

388 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.14 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen