Sonntag, 16.06.2019 02:40

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 762699
Name: Dingo
Pflegestelle gesucht

Rasse:Maremmano Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 01.06.2013
Farbe:weiß
Schulterhöhe:ca. 56 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Suche souveränen Ersthund und zweibeinige Führungspersönlichkeit!


Und wieder muss ich einen Text schreiben, den ich nicht schreiben möchte. Dingo kennen wir schon von Welpenalter, als er mit seinen Geschwistern in das große Tierheim kam. Wir hatten die Hoffnung, schnell für ihn eine Pflegestelle oder ein Zuhause zu finden, doch nun, Jahre später, müssen wir einsehen, dass die Zeit Dingo bereits davon gerannt ist. Er hat keine Chance bekommen, als Welpe oder Junghund nach Deutschland zu reisen und sozialisiert zu werden. Das merkt man ihm und seinem Bruder an.

Dingo verzieht sich meistens direkt in eine Hütte, wenn wir das Gehege betreten. Wir haben keinerlei Chance, ihn einfach so anzufassen. Er beobachtet uns skeptisch und bleibt lieber auf Distanz. Natürlich mussten wir testen, ob er aus Angst schnappen oder beißen würde. Beides können wir absolut verneinen. Wenn wir zu ihm in die Hütte krabbeln, ist er wie gelähmt. Aber er zeigt weder Zähne, knurrt oder schnappt. Er lässt Berührungen über sich ergehen und ist wie erstarrt. Trotzdem ist er neugierig, denn wenn wir uns im Gehege bewegen und uns um die anderen Hunde kümmern, dann schaut er uns dabei zu und saugt jede Bewegung von uns auf.

Für Dingo ist Hopfen und Malz nicht verloren! Aber die Zeit rennt unaufhörlich und die Umstände, dass wir ganz besondere Menschen für den hübschen Dingo suchen, arbeitet gegen uns. Dingo ist groß, schlank und bildschön. Die Proportionen sind top. Was müssen Sie also bieten, damit wir ins Gespräch kommen können?

Ein souveräner Ersthund ist Pflicht. Würde er Einzelhund, würde man viel zu lange brauchen, um Dingo ins Leben zu führen! Zudem sollten ein Grundstück und ein hoch umzäunter Garten vorhanden sein. Angsthundeerfahrung wäre von Vorteil, denn hier sollte man Dingo nicht Zeit lassen, sondern direkt mit ihm arbeiten. Er muss souverän geführt werden, um Situationen mit dem Menschen durchstehen, die ihm zeigen, dass das Leben nicht weh tut. Er muss lernen, uns blind zu vertrauen, sich fallen lassen zu können und das geht nur mit einer gewissen Konsequenz und Souveränität.

Kinder sollten schon groß sein, ab einem Alter von mindestens 14 Jahren, die wissen, mit einem unsicheren Hund umzugehen und keine Erwartungshaltung haben.

Wenn Sie diese Bedingungen erfüllen, freue ich mich wirklich sehr über Ihren Kontakt. Ich bin immer wieder bei Dingo und werde seine Entwicklung beobachten, kann Ihnen aktuelle Bilder und auch Videos zukommen lassen.

Es darf nicht noch mehr Zeit vergehen, bis Dingo endlich die Chance bekommt, ein artgerechtes Hundeleben führen zu dürfen.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Dingo kann nach Deutschland einreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Stefanie Richter
Tel. 0177 3268509
stefanie.richter@streunerherzen.com
 

weitere Bilder:

Videos:






Beschreibung:

Steckbrief

Name: Dingo
Geboren: ca. 01.07.2013
Rasse: Maremmano-Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 56cm
Gewicht: -
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: weiß
Mittelmeercheck: folgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: ja
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja
Zweithund: ja, souveräner Ersthund
Hundeschule: bedingt

Jagdtrieb: unbekannt

Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.  

weitere Informationen:

Datum: Mo, 03.06.2019, 16:26 - Besucher: 49
Schutzgebühr: 475,00 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: L.I.D.A. Olbia, Sardinien - (Vereins)-Sitz: 50321 Brühl

 Hilf mit, teile die Anzeige und sag es weiter!

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 762699






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 K O N T A K T D A T E N :  Haben Sie Interesse? Oder möchten Sie Pflegestelle werden?
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2930): STREUNERHerzen e.V.
Ansprechpartner: Stefanie Richter
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0177 3268509
E-Mail Kontakt:* stefanie.richter@streunerherzen.com
Homepage: www.streunerherzen.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - STREUNERHerzen e.V.

 


Ardito


Valle


Cupido


Falco


Stefano


Roberta


Fausta


Cirillo


Benhur


 

266 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook  RSS Feed   DETAILSUCHE

ZERGportal übernimmt keine Gewähr für die Anzeigen und deren Inhalt. Verantwortlich und Ansprechpartner - auch für die Vermittlung - sind ausschließlich die unter Kontaktdaten angegebenen Tierschutzeinrichtungen.
*Zu Ihrer Sicherheit wird unsere gesamte Webpräsenz SSL/TLS-verschlüsselt.

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2019 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen