Sonntag, 29.03.2020 18:02

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 783725
Name: Paris-Bahar

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: *Juni 2017
Farbe:schwarz-weiß
Schulterhöhe:ca. 55 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Paris-Bahar – er möchte doch nur leben, glücklich sein und geliebt werden

*Juni 2017 - ca. 55 cm (Stand Mai 2018) - kastriert - Athen/S



07.10.2019: Wir haben neue Fotos von Paris-Bahar bekommen.

Er ist ein unsicherer Hund, der erst Vertrauen fassen muss um aufzutauen. Paris braucht hundeerfahrene Menschen, die ihm Sicherheit geben und Geduld haben, wenn er bedrängt wird schnappt er aber nicht, sondern friert ein.
In der Gesellschaft von anderen Hunden fühlt er sich sehr viel wohler und ein souveräner Ersthund wäre in seinem neuen Zuhause von Vorteil.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de
Wenn Sie Paris-Bahar ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie gleich online am PC ausfüllen und absenden können.


15.04.2019 – Sehr große Sorgen hatten wir uns um Paris-Bahar gemacht. Doch nun gibt es sehr gute Nachrichten: Paris-Bahar hat keinen Krebs und er hat inzwischen auch wieder zugenommen. Es wird Zeit, dass er sich nun bei einer Pflegefamilie oder bei einer Familie-für-immer erholen und sein Leben genießen kann.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Rundherum untersucht wurde Paris-Bahar und der Ultraschall ergab das gute „ohne Befund“ bei: Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Milz, Nieren, Harnblase, Prostata, Nebennieren, Magen, Dickdarm sowie Lymphdrüsen.

An den Hoden wurden kleine Verdickungen mit max. Durchmesser von 2.3 mm festgestellt. Doch diese stellen nach Aussage des Tierarztes keinen Anlass zur Besorgnis dar und sollten lediglich nach einiger Zeit kontrolliert werden. Beim Dünndarm gibt es zwar eine starke Verdickung der Darmschleimhaut, aber es ist kein Krebs. Die Verdickung kann evtl. mit dem zuvor gegebenen Futter zusammenhängen: Seitdem Paris-Bahar neues Futter bekommt, nimmt er wieder zu und es geht ihm insgesamt besser.


26.03.2019: Unser süßer, wundervoller Paris-Bahar ist vom Pech verfolgt, anders kann man es nicht sagen… und der liebe Schatz erträgt die Prozedur beim Tierarzt mehr als geduldig.


Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

„Paris hat in den letzten Tagen an Gewicht verloren, und deshalb brachten wir ihn zum Tierarzt“, schreibt seine Tierschützerin.

Da der Tierarzt, bei dem das Sticker-Sarkom behandelt wurde, zur Zeit für drei Monate in den USA ist, wurde er nun von einem anderen Tierarzt untersucht.

Nach eingehender Untersuchung wurde festgestellt, dass er um rechten Unterleibsbereich, also oberhalb des Penis, ein Geschwür hat, das näher untersucht werden muss.

Der Tierarzt sagt, es ist entweder ein Überrest des Sarkoms oder eine geschwollene Lymphdrüse oder Krebs…“

Das Sarkom war sehr groß, bevor die ehemalige Pflegestelle es im letzten Jahr bemerkte. Paris-Bahar ist so geduldig bei all den Behandlungen und Untersuchungen. Das Glück muss doch endlich mal auf seiner Seite sein.

Paris-Bahar ist seit Ende Januar im Furever Land untergebracht. Hier ist er in einem kontrollierten Umfeld – wichtig nach seiner Chemotherapie.


31.12.2018: Paris-Bahar hat schwere Zeiten hinter sich – er hat sich mit dem Sticker-Sarkom angesteckt, einem infektiösen Tumor, der mit Bestrahlung bzw. Chemotherapie gut zu behandeln ist.


Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Bereits fünf Infusionen bekam er, mittlerweile ist auch äußerlich nichts mehr zu erkennen und es geht ihm bereits viel besser.

Wahrscheinlich werden aber zur Sicherheit noch zwei weitere Behandlungen folgen. Der süße Kerl hält sich tapfer; „er lässt alles mit Geduld über sich ergehen und ist ein solcher Schatz!!!“, schreibt seine Tierschützerin.

Wir hoffen, dass 2019 für ihn ein besseres Jahr wird als 2018. Paris-Bahar braucht unbedingt eine andere Unterkunft …


01.05.2018: Paris wird immer größer und schöner....und wartet weiterhin auf seine eigenen Menschen!
Er spielt für sein Leben gerne mit seinen Geschwistern und ist ein neugieriger und interessierter Hund. Bei Fremden ist er anfangs etwas zurückhaltend.
Sein Leben spielt sich bisher leider nur auf dem Grundstück ab...er braucht dringend Menschen, die ihm die Welt zeigen!


03.04.2018: Paris-Bahar lebt...nicht er, sondern sein Bruder Zorro-Bahar sprang über den Zaun und starb an den Verletzungen, die er sich dabei zuzog.
Ansprechpartnerin Adoption: Birgit Roepke

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de
*******

02.01.2018: Ganz zart und sanft und schüchtern ist Paris-Bahar. Die Welt ist ihm noch fremd, denn seit seiner Geburt hat er nichts anderes kennengelernt als das kleine Grundstück, auf dem er mit seinen Geschwistern und seiner Mutter untergebracht ist.

Die Griechin hat nicht viel Geld, doch sie hat ein großes Herz, und so rettet sie an einem Abend im Juni die hochträchtige Bahar von der Straße. Für eine Kastration ist es zu spät, und wenige Stunden, nachdem Bahar in Sicherheit ist, bringt sie neun Welpen auf die Welt. Zwei von ihnen sterben, sieben überleben Dank der Griechin. Paris-Bahar ist einer von ihnen.
Er wächst gemeinsam mit seinen Geschwistern und Bahar bei seiner Retterin auf, und auch anderen Hunde in Not haben hier Zuflucht gefunden. Verträglich mit anderen Hunden ist Paris-Bahar daher.

Doch er kennt nichts von der Welt außer diesem kleinen Grundstück. Schüchtern und ein wenig ängstlich schaut er deshalb in die Kamera.

Menschen, die ihm ein wenig Zeit geben - vielleicht ein Hund an seiner Seite, der ihm zeigen kann wie sehr man sein Hundeleben genießen kann, dies ist das was Paris-Bahar braucht und was wir ihm so sehr wünschen.

Bahars Beitrag

 

Mit deiner Spende können Tiere in Not wie PARIS-BAHAR zurück ins Glück finden! Unterstütze uns jetzt!




weitere Informationen zu Paris-Bahar:

Datum: Sa, 26.10.19, 21:11 - Besucher: 108
Schutzgebühr: 240€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Noch in Athen - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 783725


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.V.
Ansprechpartner: Birgit Roepke
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 02102/875 88 68 Mobil 0157 85234404
E-Mail Kontakt:* b.roepke@stray-ev.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Roxane


Salma


Imala


Nicolas


Mimi


Gismo


Leni


Maxim


Samuel


 

319 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Tara


Joshef


Jotis


Silas


Lacta


Neo


Buffy


Nadine


Maska

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen