Sonntag, 20.09.2020 22:24

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 785517
Name: Perseus

Rasse:Mischling
Geschlecht:Welpe/Rüde
Alter: *ca. Juli 2018
Farbe:braun-schwarz gestromt
Schulterhöhe:Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Welpe
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Perseus – fröhlich und verspielt. Doch in seiner derzeitigen Unterbringung kann er seine Beinmuskulatur nicht aufbauen

*ca. Juli 2018 - Athen/Olga

Pflegestelle gesucht. Unterstützung bei den Kosten für Spezialfutter, die medizinische Behandlung und die zukünftige Unterbringung in einer Hundepension benötigt - Spendenkonto - Betreff: Für Perseus.

17.10.2019: Perseus geht es immer besser. Der letzte Bluttest zeigte sehr gute Ergebnisse, auch Nieren- und Leberwerte sind im Normbereich. Perseus benötigt nach wie vor Spezialfutter, Vitamine und weitere Nahrungsergänzungsmittel.


09.08.2019: Rania hat uns einen kleinen Bericht, neue Bilder und ein Video von Perseus geschickt. Zurzeit wird er von Rania aufgepäppelt......und es geht bergauf.

Rania schreibt: "Perseus bekommt ein Spezialfutter für seine Leber. Der Tierarzt sagte mir, dass er Vitamin Omega und viel Sonne braucht...und das bekommt er hier auch. Sein allgemeines Aussehen ist noch nicht ganz so gut, es fehlen noch etwas Muskeln an den Vorderbeinen. Seine Beschwerden liegen wahrscheinlich an der Unterernährung in der Vergangenheit."

Perseus im Auslauf....er trainiert seine Beinchen:

https://www.youtube.com/watch?v=e3u4xg8uxlw&list=FLRsUpY0EuvHnIv47biqDhTg&index=2




01.06.2019: Perseus ist inzwischen in eine Pension umgezogen. Hier hat er Platz zum Toben und Spielen, so dass er nun hoffentlich Muskeln aufbauen kann.

- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

- Wenn Sie Perseus ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online am PC ausfüllen und absenden können.

Perseus ist ein rundherum liebenswertes Hundekind.
https://www.youtube.com/watch?v=sQM_wbcjQCo&feature=share

22.03.2019: Wir haben ein Video von Perseus. Es ist kurz, aber es zeigt Perseus‘ liebenswertes, strahlendes Wesen - und es ist nun endgültig zu erkennen, dass Perseus doch nicht so groß werden wird wie zunächst vermutet:

https://www.youtube.com/watch?v=Qy2x4rHUwfM&feature=youtu.be

Noch immer ist Perseus beim Tierarzt untergebracht – und noch immer suchen wir nach einer fürsorglichen Pflegefamilie, damit Pereus seine Vorderbeinmuskulatur durch täglichen Auslauf aufbauen kann.

Pflegestelle gesucht. Unterstützung bei den Kosten für Spezialfutter, die medizinische Behandlung und die zukünftige Unterbringung in einer Hundepension benötigt - Spendenkonto - Betreff: Für Perseus.

22.03.2019: Wir haben ein Video von Perseus. Es ist kurz, aber es zeigt Perseus‘ liebenswertes, strahlendes Wesen - und es ist nun endgültig zu erkennen, dass Perseus doch nicht so groß werden wird wie zunächst vermutet:

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

https://www.youtube.com/watch?v=Qy2x4rHUwfM&feature=youtu.be
Noch immer ist Perseus beim Tierarzt untergebracht – und noch immer suchen wir nach einer fürsorglichen Pflegefamilie, damit Pereus seine Vorderbeinmuskulatur durch täglichen Auslauf aufbauen kann.

24.02.2019: Perseus ist verspielt und quirlig. Doch seine Beinchen bereiten uns nach wie vor große Sorgen. Neben gutem Futter braucht Perseus unbedingt eine andere Umgebung. Zur Zeit ist er noch beim Tierarzt untergebracht – dies ist auf Dauer eine mehr als ungünstige Umgebung für Perseus, denn er muss durch täglichen Auslauf seine Muskeln aufbauen. Eine gute Hundepension, das ist wichtig für Perseus.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Fotos von Perseus:

Viel ist hier nicht los, nur der schmale Gang zum Rennen:

Und beim Foto-Termin auf den Arm genommen werden; das trainiert die Beinmuskeln nicht wirklich.

Eine liebevolle und fürsorgliche Pflegefamilie oder sogar ein Zuhause-für-immer - das ist unser Wunsch für Perseus.

28.12.2018 - Perseus geht es immer besser, sein Fell wächst nach und inzwischen ist sein wunderschönes Fellmuster zu sehen. Das sind die guten Nachrichten. Doch Perseus benötigt dringend hochwertiges Futter, denn seine Vorderbeine weisen auf Mangelerscheinungen hin:


Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de


Neues von Perseus, 29.11.2018 – Olga schreibt: 'Perseus hat inzwischen seine dritte Injektion gegen die Räude erhalten und es geht ihm sehr viel besser. Er braucht Zeit, um sich vollständig zu erholen, aber er ist auf dem besten Weg dorthin. Perseus ist ein sehr lieber und süßer Welpe und nur Dank eurer Hilfe hatte er das Glück, dass ihm geholfen werden konnte.'

Spendenkonto - Betreff: Für Perseus

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Wir haben auch neue Fotos bekommen:


14.11.2018: Wieder einmal ein verlassener, hilfloser Welpe – und dazu noch krank.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Unsere griechische Tierschützerin Olga fand den Kleinen – natürlich auf der Straße. Auf den ersten Blick war ersichtlich, dass er ernsthafte Hautprobleme hat. Olga brachte Perseus, wie sie ihn taufte, in eine Tierklinik.

Es stellte sich heraus, dass Perseus Psoriasis hat. Das bedeutet, er muss für mindestens einen Monat behandelt werden und dazu in einer Pension oder Pflegefamilie untergebracht werden.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende, dass dem Kleinen geholfen werden kann und er überleben darf!

Diese oberen Fotos sind vom 03.11. Anbei ein Foto vom 06.11.:

Dank der medizinischen Behandlung wächst das Fell langsam nach. Fotos vom 08.11.:

 

Die Coronavirus-Krise macht auch vor unserem Tierschutzvereinen nicht Halt. Bitte spende jetzt!





STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Perseus:

Datum: Fr, 08.11.19, 09:09 - Besucher: 301
Schutzgebühr: 240€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Noch in Athen - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 785517


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.V.
Ansprechpartner: Brigitte Meschkat
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0173 - 32 88 99 0
E-Mail Kontakt:* b.meschkat@stray-ev.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Nadine


Simon


Peppi


Bailey


Nala


Samira


Timmy


Mimi


Paulino


 

240 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Emma


Ash-Baha


Manoula


Linus


Adonis


Chelsea


Ariadne


Tinias


Fineas

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.08 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen