Donnerstag, 02.04.2020 13:59

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 787676
Name: Santo

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: *Juni 2017
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:ca. 60 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Video:





Beschreibung:

Santo - klug, verschmust und sensibel


*Juni 2017 - ca. 60 cm - ca. 23 kg - kastriert - Furever Land

***Neues von Santo, 30.03.2019: Vor einiger Zeit nahm Santo plötzlich ab – die Gründe waren zunächst nicht herauszufinden, die Blutwerte waren alle in Ordnung und auch ein reichhaltigeres Futter half nicht.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten:Patenschaft(at)stray-ev.de
Nach vielen Untersuchungen und Tests fand der Tierarzt heraus, dass Santo eine Futtermittelunverträglichkeit hat und er Nährstoffe nicht optimal verwerten kann. Zur Zeit bekommt er ein Antibiotikum und ein Allergie-Diätfutter. Ganz langsam nimmt er nun wieder zu…
Santo ist ein sehr liebenswerter Hundejunge, der es mag, bei Menschen zu sein.

Ein liebevolles Zuhause würde ihm helfen, wieder richtig gesund zu werden. Es wäre wunderschön, wenn er bald eine Familie fände; jemanden, der auf ihn aufpasst und sich um ihn kümmert…

https://www.youtube.com/watch?v=HnUgI5OEgAg

Santo im Jahr 2017, nachdem er zu den Tierschützern gekommen war:


05.10.2018: Santo ist ein besonders schlauer Hund - er braucht Menschen, die Spaß daran haben mit ihm zu arbeiten und ist jetzt ziemlich unterfordert.

Der hübsche Rüde will etwas lernen und seinen Menschen gefallen, ist sehr menschenfreundlich und verschmust.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten:Patenschaft(at)stray-ev.de



*06.07.2018: Die Tierschützerin ist von Santo begeistert. Er ist ein richtiger "Kampfschmuser", der es liebt gestreichelt zu werden und Küsschen zu verteilen.

Außerdem liebt er es altergemäß herumzuspringen und mit den anderen Hunden zu spielen.

Aktive Menschen werden in ihm einen Traumhund finden!


14.02.2018: Santo ist zu einem energiegeladenen, hübschen Wuschel geworden...

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

*14.02.2018: Auch Santo wartet noch auf sein großes Glück. In der Zwischenzeit hat er sich zu einem prächtigen Junghund gemausert.

Santo vertreibt sich die Zeit mit spielen und raufen...

Doch natürlich nutzt er auch jede kleine Gelegenheit um ein paar Streicheleinheiten zu bekommen.



06.11.2017: Mit Santo hat man immer etwas zu lachen, der fröhliche und verspielte Junghund ist für jeden Spaß zu haben.

Er hat sich im Furever Land sehr gut entwickelt, sein schwarzes Fell glänzt in der Sonne und seine Augen strahlen.

Santo geht freundliche und neugierig auf Menschen zu...außerdem ist er für jede Schmuseeinheit zu haben.

Der clevere Rüde sucht nun konsequente Menschen, die ihm die Welt zeigen und könnte auch zu Hundeanfängern vermittelt werden.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de



24.09.2017: Ungefähr zehn Wochen war Santo alt, als er und seine Schwester gefunden wurden. Sie waren in einer unbewohnten Gegend ausgesetzt und ohne Hilfe hätten sie nicht überlebt. Ihre großen dunklen Augen sprachen von Leid, Hunger und Angst. Ihre dünnen Körper: Voller Räude.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Im Furever Land werden Santo und seine Schwester Gabi nun seit etwas mehr als drei Wochen aufgepäppelt. Hier bekommen sie die Chance auf ihr Leben.

Santo war von Anfang an mutiger als seine Schwester. Er schaut sich immer alles mit großer Neugier an.

Unsere Tierschützer vom Furever Land schreiben über Santos und Gabis Schicksal: Wieder einmal sind wir Zeugen der Herzlosigkeit einiger Menschen geworden. Menschen, die gewissenlos zwei unterernährte, arme Hundewelpen im Nirgendwo aussetzen. Ob sie leben oder sterben ist solchen Leuten völlig egal!
Doch Gabi und Santo leben, denn wir haben sie noch rechtzeitig gefunden und in unserer Furever Land Familie aufgenommen.
Sie können nicht unsere Sprache sprechen, doch ihre kleinen, dürren Körper, die von der schlechten Haltung gekennzeichnet sind, sprechen Bände.

Anfangs noch recht ängstlich, öffnen sich die Zwei immer mehr.

In den drei Wochen, in denen sie bei uns sind, haben auch sie unsere Herzen erobert. Sie fressen wie Weltmeister, sind quietschfidel, spielen mit ihrem Spielzeug.

Die Therapie gegen Räude haben sie schon begonnen.

Gabi sucht oft Santos Nähe und wenn es Schlafenszeit ist kuscheln sich die Zwei eng aneinander. Von Tag zu Tag geht es den Zwei besser, sowohl körperlich als auch seelisch.
Helfen Sie uns dabei Santo und Gabi eine schöne Zukunft zu geben!  

Mit deiner Spende können Tiere in Not wie SANTO zurück ins Glück finden! Unterstütze uns jetzt!




weitere Informationen zu Santo:

Datum: Sa, 23.11.19, 08:54 - Besucher: 194
Schutzgebühr: 240€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Griechenland - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 787676


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen


Sie mögen black Dogs?
Besuchen Sie auch die Homepage von  
Schwarze-Hunde.de

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Tina Glawion
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 08136 304 7285 Mobil 0176 62067640
E-Mail Kontakt:* t.glawion@stray-ev.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Dolly


Krizia


Victor


Kieran


Lacta


Silva


Filou


Leandra


Estella


 

319 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Mica


Cookie


Konti


Orestis


Krizia


Myrto


Zikos


Daria


Lotte

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen