Samstag, 11.07.2020 22:43

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 787680
Name: Alisha

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: *ca. Oktober 2016
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:Angaben folgen
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Alisha - geboren um zu leben. Gerettet und doch unsichtbar im Rafingehege

*ca. Oktober 2016 - Poppy/Rafina

Keine acht Wochen war Alisha alt, als sie ins Rafina-Gehege kam. Fast 1.5 Jahre sind seitdem vergangen.

26.10.2019: Poppy hat uns neue Bilder von der hübschen Alisah geschickt.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Wenn Sie Alisha ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie gleich online am PC ausfüllen und absenden können.

Poppy schreibt: " Alisha lebt seit fast zwei Jahren im Hof des Geheges. Im Moment ist sie einer der soziaisierten Hund im Gehege. Sie gehört zum " Begrüßungsteam ". Wenn sie die Tür des Geheges betreten, wird Alisha mit einigen anderen Hunden kommen, um Sie willkommen zu heißen und Sie sanft zum Kuscheln bitten. Sie ist eine mitttelgroße, sehr freundliche, süße, nette und kluge Hundedame.

Alisha heißt alle willkommen, die in ihre Welt eintreten. Gibt es jemanden, der sie in seiner Familie willkommen heißt, um ihr das zu geben, was sie am meisten Braucht???? Ein Zuhause."

Herzliche Grüße

Poppy
mal schauen, ob heute jemand kommt...

oh, ja....ich muss die Leute begrüßen und mir Streicheleinheiten abholen...

ach, schade....jetzt sind sie wieder weg...

Jetzt werde ich mich erst einmal ausruhen und auf den nächsten Besuch warten....vielleicht sind es meine Menschen und ich darf das Gehege verlassen...

*****************

10.06.2018, Poppy schreibt: „Alisha ist eins der lieben Hundegesichter, das sofort jeder Besucher zur Begrüßung sieht, wenn er das Gehege betritt.


Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

Sie ist eine freundliche Hündin, gut sozialisiert, anhänglich, kann mit Menschen kommunizieren und sie ist klug.

Jetzt, im Sommer, hat sie einen Weg gefunden, um sich bei den heißen Temperaturen etwas abzukühlen: Eine mittelgroße Hündin wie sie findet genug Platz in den Wassereimern, die im Gehege stehen. Wenn es Alisha zu warm ist, dann steigt sie kurz in einen Eimer für ein kühles Bad und macht danach mit dem weiter, womit sie zuvor beschäftigt war.“

Das ist Alisha mit ihren Geschwistern, Ende 2016:



03.10.2017: Aus der kleinen Welpine ist ein wunderschönes Hundemädchen herangewachsen und davon hat sie uns neue Fotos geschickt.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de


25.02.2017: Alisha wurde zusammen mit ihren Geschwistern in einem verlassenen Waldstück gefunden. Die sieben Hundebabies waren ausgemergelt, litten unter großem Durst und hatten furchtbaren Hunger.

Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de
Aber es gibt unsere Tierschützer, und dafür sind wir sehr dankbar. Vasilis fand die Welpen in dem Waldstück und nahm sich ihrer an.
Poppy war auf dem Weg ins Rafinagehege und traf auf Vasilis - mit sechs Welpen auf dem Arm. Er bat sie im Waldstück das siebte Hundebaby einzusammeln. Und so kam die kleine dünne NOELIA zu Poppy und durfte bei ihr Zuhause gepäppelt werden.

Ja, und Noelia hatte auch Glück, sie hat Menschen gefunden, die auf sie warten. Auch ihr Bruder fand ein Zuhause.
Als Poppy und Vasilis mit den Welpen noch dringend benötigtes Welpenfutter kaufen mussten, setzten sie sie in einen Einkaufswagen, damit ihnen keiner verloren gehen würde.

Anschließend fuhren sie in das Rafinagehege, wo sich die kleinen Hundekinder erst einmal satt essen durften und in Sicherheit schlafen konnten.
Mittlerweile ist Alisha vier Monate alt, ein kleiner Sonnenschein auf wunderschönen tapsigen Pfoten und einem weißen Latz auf der Brust.

Wenn die kleine schokoladenfarbige Welpine schnurren könnte wie eine Katze, würde sie es vermutlich tun, so sehr genießt sie die Schmuse- und Hätschelstunden auf dem Arm der Tierschützer.

Diese Kuschelstunden sind kurz, es gibt einfach immer so viel Arbeit, und die Zeit reicht einfach nicht aus, um der kleinen Schmusemaus diese bescheidenen Wünsche zu erfüllen.

Alisha braucht den steten Kontakt zu Menschen, liebevolle Zuwendung, Fürsorge, Geborgenheit. Doch in einem Gehege hinter Gitterstäben wird all das nicht möglich sein.

Wo sind Menschen die Alisha ein Leben schenken wollen? Im Kreis einer liebevollen Familie, bei Menschen die ihr die weite Welt zeigen, ihr zeigen wie schön es ist durch einen Bach zu laufen, oder und die ihr das Hunde 1x1 beibringen wollen?!

 

Die Coronavirus-Krise macht auch vor Tierschutzvereinen nicht Halt: Mit deiner Spende können Tiere in Not wie ALISHA hoffentlich bald zurück ins Glück finden. Bitte unterstütze uns jetzt in dieser sehr schwierigen Zeit!




weitere Informationen zu Alisha:

Datum: Sa, 23.11.19, 08:54 - Besucher: 182
Schutzgebühr: 240€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Griechenland - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 787680


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen


Sie mögen black Dogs?
Besuchen Sie auch die Homepage von  
Schwarze-Hunde.de

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.v.
Ansprechpartner: Petra Mohnes
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0177 4331823
E-Mail Kontakt:* p.mohnes@stray-ev.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Becko


Shadow


Socke


Charlot


Murphy


Tara


Evjenia


Kiara


Molly


 

277 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Mona Lis


Sissi


Frisco


Odin


Charlot


Alisha


Suzette


Marley


Lucky

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen