Sonntag, 05.04.2020 14:44

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 799540
Name: HOMER
aus 29496 Waddeweitz/Ost-Niedersachsen (D)

Rasse:Mastin-Mix(?)
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 4 Jahre/*2016
Farbe:weiss-ocker
Schulterhöhe:über 60 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Nein
Krankheiten:Arthrose
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Homer ist ein umgänglich, freundlicher Rüde, der es liebt, einen geordneten, übersichtlichen Alltag auf einem übersichtlichen, grossen Grundstück zu verleben. Er ist definitiv ein Hund fürs Landleben.  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Wenn die vielen Welpen, die jeden Tag weltweit geboren werden, wüssten, was ihnen im Leben noch bevorsteht, würde sich ein Großteil von ihnen schockiert in Erdhöhlen zurückziehen und sich nie wieder blicken lassen…….
Und obwohl auch sein bisheriges Leben nicht als leicht zu bezeichnen ist, hat sich Homer nie aufgegeben.
Unverzagt und gelassen wartet er auf eine Wendung in seinem Alltag – auf einen von ihm begeisterten Hundefreund, der ihn zu sich nach Hause holt.
Aber beginnen wir im Sommer 2016.
Im heißen Juni wurden acht junge Hunde ohne Muttertier auf einem Feld in La Solana in der Provinz Ciudad Real in Spanien gefunden. Sie wurden in das dortige Tierheim gebracht und aufgezogen.
Im September des Jahres hatte einer der Junghunde – unser Homer - Glück und durfte nach Deutschland in sein endgültiges Zuhause übersiedeln.
Im Dezember 2018 hatte er ebenfalls wieder Glück, denn er wurde aus einer „nicht optimalen“ Haltung gerettet und durfte in die nun aktuelle Pflegestelle (eine Hundepension) nach Ritze bei Salzwedel umziehen. Homer musste gepäppelt werden und erholte sich von Woche zu Woche mehr.
Leider hat sich seit seinem Einzug in Ritze nichts wirklich Neues für ihn ergeben und wir alle hoffen, dass er endlich SEINE Leute findet, die ihn mit nach Hause nehmen und ihm ein gutes, beständiges Leben bieten.
Homer ist ein an das Leben im Haus gewöhnter Hund, er benimmt sich einwandfrei, kann auch alleine bleiben. Seinen vertrauten Menschen gegenüber ist Homer ein liebenswerter, sensibler und treuer Begleiter. Bei Fremden braucht er eine kleine Aufwärm-Zeit, bis er von sich aus den Kontakt sucht.
Er hat sich in die Hundegruppe vor Ort gut integriert, kann aber ebenso als Einzelhund bei jemandem leben. Größere Kinder ab ca. 14 Jahren im Umfeld wären kein Problem.
Es ist für einen so liebenswerten Hund wie Homer keine schöne Zeit, wenn er nach Jahren in privater Haltung plötzlich unverschuldet sein Rudel verloren hat und nun lediglich Kontakt zu vielen unterschiedlichen, wenn auch freundlichen Menschen im nie ganz ruhigem Umfeld hat. Jeder Hund möchte SEIN Rudel in SEINEM Umfeld genießen, unser Homer ist keine Ausnahme.
Was für ein Gewinn wäre es für einen oder zwei Menschen, diesen Vierbeiner zu sich zu holen und mit ihm gemeinsam das Leben zu genießen.
Homer, dieser große und so liebenswerte Hund hat Arthrose im Rücken und ist auf eine gute Langzeit-Therapie mit Tabletten eingestellt, die nur einmal monatlich gegeben werden müssen. Er hat keinerlei Beeinträchtigungen durch diesen Umstand.
Es wäre sehr schön, wenn unser Homer, der wahrscheinlich ein Mastin-Mix ist, sein Glück bei Leuten finden würde, die sich mit dieser oder ähnlichen Rassen auskennen würden. Da er kein kleiner Hund ist, wäre ein Haus mit genügend großem eingezäunten Gelände das Optimale.
Wenn Sie einen imposanten Begleiter auf vier Beinen suchen, schauen Sie doch einfach unverbindlich bei uns vorbei.Vorher würde ich mich über eine aussagekräftige schriftliche Bewerbung freuen.
Vielen Dank für Ihr Interesse.
 

weitere Informationen zu HOMER:

Datum: Do, 20.02.20, 13:51 - Besucher: 710
Schutzgebühr: nach Absprache
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 29496 Waddeweitz/Ost-Niedersachsen - (Vereins)-Sitz: 29496 Waddeweitz

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 799540






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1086): HUNDSHUUS
Ansprechpartner: Birgit Schmidt
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* bitte ausschliesslich schriftliche Anfragen
E-Mail Kontakt:* info@hundshuus.de
Homepage: www.hundshuus.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - HUNDSHUUS

 


PAULA


JOJO


KAYRA


GUSTI


BILLY


SIM


HOMER


DOLORES


 

8 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen