Dienstag, 29.09.2020 21:10

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 805059
Name: Hector

Rasse:Mischling
Geschlecht:Welpe/Rüde
Alter: circa Mai 2019
Farbe:weiß mit schwarz
Schulterhöhe:ca. 45 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Welpe
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Hector - erst 6 Monate alt muss er ein tristes Leben an der Kette führen

circa Mai 2019- 45 cm, 18-20 kg - Bulgarien

Dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause gesucht!

*09.11.2019: der sechs Monate alte Hundejunge Hector wurde von einer gefährlichen und viel befahrenen Kreuzung in Südbulgarien gerettet und musste mangels einer anderen Alternative auf einem ungesicherten Grundstück untergebracht werden,wo er nun an der Kette lebt. Das ist kein würdiges Leben für einen solchen jungen und aufgeschlossenen Hund wie Hector, der unter diesen Umständen sehr leidet...


- Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten: Patenschaft(at)stray-ev.de

- Wenn Sie Hector ein Zuhause geben möchten, finden Sie HIER unseren Selbstauskunftsbogen-Adoption, den Sie online ausfüllen und absenden können.

*09.11.2019: Vor Kurzem haben wir auf unserer Seite schon von Hectors Freunden Ben, Bella und Joy berichtet, die ebenfalls an der Kette leben müssen und dringend ein liebevolles Plätzchen in einer Familie suchen.

Genauso ergeht es auch dem Hundebub Hector.Er ist ein freundlicher, intelligenter Junge, der den Menschen vertraut - obwohl sie ihm schon übel mitgespielt haben.

HECTOR ist jetzt 6 Monate alt, 45 cm groß und 18-20 kg schwer.Voraussichtlich wird er nicht mehr viel wachsen.HECTOR ist geimpft und gechipt und wird auch bald kastriert werden, sobald er alt genug ist.

HECTOR wurde von einem jungen Mann auf einer viel befahrenen Kreuzung aufgegriffen. Er hat ihn zunächst in die Tierklinik in Haskovo gebracht. Dort konnte Hector aber nicht lange bleiben und damit er nicht zurück auf die gefährliche Straße musste, hat man unsere Tierschutzfreundin im Süden Bulgariens angerufen und sie um Hilfe gebeten.Jeder in der Gegend weiß von ihr, dass sie immer sofort zur Stelle ist, wenn ein Hund in Not geraten ist.

Damit Hector nicht zurück auf die Straße musste, hat sie ihn in der Tierklinik abgeholt und auf dem von ihr gepachteten ,aber leider ungezäunten Grundstück untergebracht. Der kleine Körper von Hector war von Zecken übersät, von denen er erst einmal befreit werden musste.

Hector ist ein liebenswürdiger und freundlicher junger Mann, der sich auch mit seinen Hundefreunden gut versteht.

Leider muss Hector zu seiner eigenen Sicherheit überwiegend an der Kette leben, da das Grundstück, auf dem er lebt, nicht gesichert und eingezäunt ist.

Für jeden Hund ist das Leben an der Kette eine Qual, aber für einen solchen jungen Hund wie Hector, der toben, spielen, schnüffeln und laufen möchte, ist es doppelt so schlimm.

Wir hoffen daher sehr, dass Hector bald Menschen finden wird, die sich in ihn verlieben und ihm ein schönes Leben in Freiheit bieten können.
Wenn Sie dieser Mensch sind, rufen Sie ganz schnell bei uns an! Hector wartet schon sehnsüchtig auf Sie!
 

Die Coronavirus-Krise macht auch vor unserem Tierschutzvereinen nicht Halt. Bitte spende jetzt, damit wir auch weiterhin Tiere retten können!



STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Hector:

Datum: Mo, 06.04.20, 07:33 - Besucher: 713
Schutzgebühr: 240€ + 150€ Transportkosten
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: noch in Bulgarien - (Vereins)-Sitz: Mettmann 40822

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 805059


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Stray einsame Vierbeiner E.V.

alle

Athen/Thessaloniki/Mykonos

Wir suchen ständig Flugpaten für unsere Schützlinge von Athen, Mykonos oder Thessaloniki zu allen deutschen Flughäfen!

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1443): stray-einsame-vierbeiner e.V.
Ansprechpartner: Brigitte Meschkat
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 06192 - 6726 Mobil 0173 - 32 88 99 0
E-Mail Kontakt:* b.meschkat@stray-ev.de
Homepage: www.stray-einsame-vierbeiner.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Stray - Einsame Vierbeiner e.V.

 


Romilos


Alexos


Lulu


Alaska


Puntito


Sarp


Shadow


Miranta


Nefelina


 

227 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Manoula


Mortis


Frixos


Foxy


Kalimero


Mona Lis


Saya


Orpheas


Cole

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen