Freitag, 05.06.2020 13:38

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 810655
Name: VITOR

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 05/2016
Farbe:schwarz-weiss
Schulterhöhe:ca. 45 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

VITOR
Rüde
Mischling
geb. ca. 05/2016
Größe: ca. 45 cm
Im Tierheim seit: 06.07.2016
Kontakt in Deutschland: tierheim.albolote(at)gmx.de

Energiebündel sucht sehr aktive und Hunde-erfahrene Menschen!!!

Vitor wurde ausgesetzt an einer Tankstelle gefunden. Eine unserer Mitarbeiterinnen fuhr zum Tanken dorthin und hätte ihn fast überfahren. Er war so klein und so jung, erst zwei Monate. Doch er hatte Glück und wurde gerettet, bevor ihm etwas Schlimmeres passieren konnte.

Unser Vitor ist ein selbstbewusster, unabhängiger, aber auch sehr freundlicher Hundemann.

Vitor strotzt nur so vor Energie! Er will laufen, rennen, spielen. Kurzum: er braucht sehr viel Auslastung, um glücklich zu sein. Außerdem ist er sehr selbstbewusst.

Wenn es unter den „Hundeleuten“ etwas zu regeln gibt, dann regelt er das, ohne darauf zu schauen, wie groß sein Gegenüber ist. Der kann dreimal so groß sein wie er selbst: Vitor regelt das! Und sein Spielzeug lässt er sich von keinem anderen Hund wegnehmen. Das wäre ja noch schöner!

Die Tierheimmitarbeiter sagen immer, dass sie ihm gerne mal einen Spiegel vor die Nase halten würden, damit er sieht, dass er eigentlich nicht groß genug ist, um sich mit den richtig großen Hunden anzulegen!

Vitor ist freundlich im Umgang mit Menschen, aber er ist auch sehr eigenständig und kein Hund, der ständig hinter einem her läuft und Aufmerksamkeit sucht. Aber er lässt sich natürlich trotzdem auch sehr gerne streicheln.

Er testet immerzu, wie weit er gehen kann. Wenn man ihm aber Grenzen setzt, dann akzeptiert er diese auch.

An der Leine ist er noch unsicher, dies kommt daher, dass die Hunde leider viel zu selten aus dem Tierheim raus kommen. Er bisher nur einige Male spazieren.

Vitor ist dominant mit anderen Rüden, daher sollte er zu keinem Rüden vermittelt werden.
Mit Hündinnen versteht er sich problemlos. Er liebt es, mit den anderen Hunden im Auslauf herumzutollen und steht nicht eine Minute lang still.
Ein bisschen futterneidisch ist er, aber er lässt mit sich reden und setzt nicht um jeden Preis seinen Sturkopf durch.
Er wäre gut als Zweithund für eine ebenso energiegeladene Hündin geeignet.

Für Vitor suchen wir sehr aktive Menschen, die nicht nur sehr viel Zeit haben, um ihn körperlich auszulasten, sondern die vor allem noch Zeit aufwenden können, um ihm mit konsequenter und souveräner Hand das Hunde-Einmaleins beizubringen.

Vermutlich wäre er gut als Begleiter für Sportler (Radfahrer, Jogger, Bergwanderer etc.) geeignet. Auf jeden Fall ist er kein Hund, der den ganzen Tag faul auf dem Sofa abhängen möchte und sich mit zwei kurzen Gassirunden am Tag begnügt.

Möchten Sie einen Hund, der Sie bei Ihren zahlreichen Aktivitäten in der Natur begleitet? Dann ist unser Powerpaket Vitor genau der richtige Hund für Sie!

Bitte melden Sie sich für ihn. Im Tierheim bekommt er nicht annähernd genug Auslauf und Auslastung wie er braucht.

Vitor ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert sowie auf Mittelmeerkrankheiten getest.

Informationen zum Tierheim Albolote:
Albolote ist eine Kleinstadt in Spanien, auf dem andalusischen Festland. Täglich werden hier ca. 300 Hunde und ca. 100 Katzen versorgt. In Albolote wird nicht getötet!

Wir sind eine private Tierschutzorganisation und deshalb angewiesen auf Spenden. Es gibt nur eine fest angestellte Mitarbeiterin, alle anderen Helfer sind ehrenamtlich im Tierheim tätig. Alle zusammen stecken viel Zeit, Engagement und Liebe in das ‘Projekt Albolote‘. Wir arrangieren Tierheimfeste in der Stadt, klären über Kastrationen auf, besuchen mit den Hunden Altenheime, Kindergärten usw. und informieren über Tierschutz ganz allgemein. Es soll sich auch langfristig etwas ändern in Spanien!

Bei der Mühe die sich wirklich ALLE geben, ist Albolote trotzdem kein schöner Ort für unsere Schützlinge. Eigentlich immer voll besetzt, laut, eng. Es gibt viele Zwingeranlagen und zwei sehr beengte Katzenbereiche. Wegen der vielen Tiere haben unsere Hunde nur täglich zwei Stunden Freilauf, während ihre Zwinger gereinigt werden. Zum Teil müssen wir sogar die Waschküche und Vorratsräume belegen, wenn das Tierheim mal wieder aus allen Nähten platzt, was in letzter Zeit eigentlich ständig der Fall ist.

Also bestenfalls ein Dach über dem Kopf und Versorgung, mehr können wir nicht bieten. Ein Tierheim eben - aber ganz sicher kein Zuhause und kein Ort, an dem irgendein Tier sein Leben verbringen sollte! Die meisten unserer Schützlinge haben nur eine Chance (auch aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Lage und der hohen Arbeitslosigkeit in Spanien), wenn sie ins europäische Ausland vermittelt werden können. Hierzulande finden sich immer weniger Menschen, die einen Hund oder eine Katze adoptieren können/möchten.

Ohne Vermittlungen ist dauerhaft kein Tierschutz möglich. Deshalb arbeiten ALLE Helfer und Helferinnen in Spanien und Deutschland Hand in Hand zusammen um die Hunde und Katzen DIREKT aus dem Tierheim in ein schönes Zuhause vermitteln zu können.

Kontakt: tierheim.albolote(at)gmx.de (Deutschland)  



weitere Informationen zu VITOR:

Datum: Sa, 23.05.20, 10:30 - Besucher: 47
Schutzgebühr: 400,00 Euro inklusive Transportkosten
Vermittlungsbereich: Europaweit - Aufenthaltsort: Albolote - (Vereins)-Sitz: 72361 Hausen am Tann

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 810655






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie VITOR und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2502): Tierhilfe Granada
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0170/8855007 (Deutschland)
E-Mail Kontakt:* tierheim.albolote@gmx.deDeutschland
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Tierhilfe Granada

 


LUJAN


CORA


DANZO


PLUTO


CIRO


RAMON


RAMBO -


MENTA


BO


 

124 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


ROONEY


COPO


NANA


NANUK


BRANDY


FLORA


TOMAS


GOLIAT


ROLO

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.12 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen