Donnerstag, 29.10.2020 22:56

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 813418
Name: Pascal

Rasse:Schäferhund - Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 01.01.2013
Farbe:braun mit schwarzen Abzeichen
Schulterhöhe:ca. 55 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Ein ehemaliger Streuner sucht sein Glück

Pascal lebte ursprünglich als Streuner in einem Stadtteil von Olbia. Er wurde dort von Menschen gefüttert, bis ihn irgendwann jemand in unser Partnertierheim in Olbia brachte. Pascal musste sich lange Zeit auf der Straße als Streuner gegen andere Hunde behaupten. Aus diesem Grund sieht er, vor allem andere Rüden, eher als Konkurrenten an. Aufgrund der Situation, dass unser Partnertierheim im Moment sehr voll ist, konnte Pascal nicht in ein Gehege gesetzt werden. So lebt er nun vorne auf dem Vorplatz des Tierheims und ist den ganzen Tag an einer Hütte angebunden. Abends muss er zum Schlafen in eine Box, was der Rüde verständlicherweise ziemlich blöd findet, kennt er doch eigentlich ein selbstbestimmtes Leben. Es kann auch mal vorkommen, dass er dann seine Missgunst mit Grummeln und Zähne zeigen deutlich macht. Die Tatsache, nun in unserem Partnertierheim leben zu müssen, stresst Pascal sehr.

Draußen ist Pascal ein ganz anderer Hund. Er ist absolut freundlich und freut sich sehr, wenn man mit ihm spazieren geht oder sich mit ihm beschäftigt. Die Katzen, die vor dem Tierheim und auf dem Vorplatz frei herumlaufen, findet Pascal super. Wir denken auch, dass eine Hündin in seinem neuen Zuhause kein Problem darstellt. Zu einem anderen Rüden sollte er vorsichtshalber nicht vermittelt werden. Ansonsten wünscht sich Pascal aktive Menschen, die sich gerne bewegen und mit ihm die Welt erkunden. Kinder im Haushalt sollten schon etwas älter sein. Über einen eingezäunten Garten würde Pascal sich mit Sicherheit freuen.

Möglicherweise wird Pascal einige Zeit benötigen, sich in seinem neuen Leben zurechtzufinden. Als ehemaliger Streuner ist er bestimmt noch nie in einem Haus gewesen, kennt keine Fliesen, Treppen, Staubsauger, Fernseher usw.. All das wird ihn womöglich zunächst verunsichern. Doch mit einem verständnisvollen und geduldigen Menschen an seiner Seite hat er bestimmt das Potenzial, ein richtiger Traumhund zu werden, der seinem Menschen viel Freude bereitet.

Informieren Sie sich hier Näher über die Rasse des deutschen Schäferhundes.

Wenn Sie Pascal ein Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich gerne bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Pascal kann nach Deutschland ausreisen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Johanna Engemann
Tel. 0173 42 25 59 9
johanna.engemann@streunerherzen.com  

weitere Bilder:

Video:

https://youtu.be/YVBEYvE2uFc

Beschreibung:

Steckbrief

Name: Pascal
Geboren: ca. 01.01.2013
Rasse: Schäferhund - Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 55 cm
Gewicht: -
Kastriert: folgt
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: braun mit schwarzen Abzeichen
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja, mit Hündinnen
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: ab 07.11.20 auf Pflegestelle in Deutschland
Zuhause: ja
Pflegestelle: ja
Paten: nein
Notfall: ja
Geeignet für: hundeerfahrene Menschen

Garten: ja
Zweithund: Hündin möglich, kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.
 

Die Coronavirus-Krise macht auch vor unserem Tierschutzvereinen nicht Halt. Bitte spende jetzt, damit wir auch weiterhin Tiere retten können!



STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Pascal:

Datum: Mi, 17.06.20, 10:44 - Besucher: 415
Schutzgebühr: 475,00 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Pflegestelle Deutschland - (Vereins)-Sitz: 50321 Brühl

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 813418






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2930): STREUNERHerzen e.V.
Ansprechpartner: Johanna Engemann
Anfrageformular:* Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0173 4225599
E-Mail Kontakt:* johanna.engemann@streunerherzen.com
Homepage: www.streunerherzen.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - STREUNERHerzen e.V.

 


Donatell


Vito


Simon


Harry


Miele


Plinio


Coffee


Morgana


Nila


 

172 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Gildo


Malick


Pallina


Falco


Harry


Giove


Nila


Vito


Spino

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.03 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen