Dienstag, 07.07.2020 10:04

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 814884
Name: Robert

Rasse:Podenco-Mix
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 02/2015 geb
Farbe:braun
Schulterhöhe:ca. 46 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:



Roberts Geschichte, jedenfalls ab dem Zeitpunkt, zu dem er auf dem Radar unserer spanischen Freunde erschien, zeugt zunächst von guter Absicht. Eine Familie fand den Podenco mit dem typischen roten Fell dehydriert und verlassen auf einem Feld. Vermutlich hatte Robert den Anschluss an seine Meute verloren, vielleicht war er jedoch auch als “nicht jagdtauglich” von seinem Besitzer entsorgt worden. Jedenfalls nahmen sich die hilfsbereiten Menschen des Junghundes an, brachten ihn zu sich nach Hause- ja, und hier ist auch eigentlich schon der Haken. “Nach Hause” bedeutete in diesem Fall eben nicht, in ein kuscheliges Körbchen im Wohnzimmer, als Familienmitglied mit allem, was dazu gehört. Nein, in Roberts Fall handelte es sich bei seiner Unterkunft um die Garage der Familie. Natürlich war er hier immerhin sicher vor den Hundefängern, er bekam ausreichend Futter und Wasser, aber beschäftigen wollte sich nach kurzer Zeit niemand mehr mit dem sonst so fröhlichen Fledermausohr. Robert war todunglücklich, er fristete ein einsames Dasein ohne jeglichen Kontakt zu anderen Vierbeinern- so sieht ein glückliches Hundeleben nun wirklich nicht aus. Selbstverständlich sahen dies auch die Tierschützer von Dolmen Animal so, redeten mit Roberts Besitzern und brachten sie dazu, dem freundlichen Rüden im Tierheim zum einen ein besseres Leben inmitten seiner Artgenossen und zum anderen die Chance auf eine Vermittlung in ein liebevolles Zuhause zu geben.

Der ca. 4 Jahre junge Springinsfeld hat sich von einem recht schüchternen und zurückhaltenden Junghund zu einem äußerst verschmusten und anhänglichen Vertreter seiner Rasse gemausert. Robert sehnt sich sehr nach Streicheleinheiten, Zuwendung und Anerkennung, wenn er etwas richtiggemacht hat und die Jahre, in denen er auf all das weitgehend verzichten musste, sollten nun endlich der Vergangenheit angehören. Unsere spanischen Freund geben sich alle Mühe, ihren Schützlingen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, doch gerade für die liebesbedürftigen Schmusebacken reicht die Zeit hinten und vorne nicht. Robert möchte endlich eine eigene Familie haben, er möchte Seite an Seite mit seinem Menschen frühmorgens über den feuchten Waldboden laufen, die Nase tief ins Blumenbeet stecken und wissen, wie es sich anfühlt, abends vor dem Kamin zu liegen, ganz dicht an seinen Zweibeiner gekuschelt. Podencos sind geniale Familienhunde- wenn man sie nur lässt! Möchten Sie Roberts Herz erobern und es nie wieder loslassen? Dann ran an die Tastatur! Die Kontaktdaten von Roberts Vermittlerin finden Sie direkt über dem Text.

 

Die Coronavirus-Krise macht auch vor Tierschutzvereinen nicht Halt: Mit deiner Spende können Tiere in Not wie ROBERT hoffentlich bald zurück ins Glück finden. Bitte unterstütze uns jetzt in dieser sehr schwierigen Zeit!


weitere Informationen zu Robert:

Datum: Mi, 01.07.20, 08:22 - Besucher: 40
Schutzgebühr: 390 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - (Vereins)-Sitz: 76593 Gernsbach

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 814884






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2943): Tierschutzverein-ARCA e.V.
Ansprechpartner: Carmen Gebler
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* bitte ausschliesslich schriftliche Anfragen über das Anfrageformular oder E-Mail
E-Mail Kontakt:* c.gebler@tierschutzverein-arca.de
Homepage: tierschutzverein-arca.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. !

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Tierschutzverein ARCA e.V.

 


Frodo


Pura RES


Itaca


Killo


Maison


Marco


Lara


Frida


Beethove


 

183 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Capri


Maxi


Charlie


Charini


Marco


Dalia RE


Erik


Uber


Abril

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Werbung

Content

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen