Donnerstag, 06.08.2020 21:23

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 814931
Name: Cupido
aus 24811 Owschlag (D)

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: 20.02.2017
Farbe:schwarz mit weißen Abzeichen
Schulterhöhe:ca. 58 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Sensible Lakritzschnecke auf der Überholspur

Cupidos Geschichte ist leider weitestgehend unbekannt. Fest steht, dass er zusammen mit seinen vier Geschwistern ins Tierheim kam und nun auf ein neues Zuhause wartet.
Cupido durfte Mitte Juni mit seinem Bruder Carter nach Deutschland reisen. Die beiden Rüden wurden zusammen in ein Endzuhause vermittelt, allerdings zeigte sich schnell, dass die beiden Rüden grundverschieden sind. Nun sind die beiden auf unterschiedlichen Pflegestellen untergebracht und werden nun auch getrennt vermittelt.

Auf seiner Pflegestelle hat Cupido sich mittlerweile sehr gut eingelebt. Im Haus ist er die meiste Zeit ruhig und ausgeglichen. Wenn es allerdings etwas hektisch wird, dann wird auch Cupido schnell unruhig. Man merkt, dass für ihn viele alltägliche, häusliche Situationen noch unbekannt sind. Teilweise ist er dann auch etwas schreckhaft, was sich insofern zeigt, dass er lieber erst einmal drei Schirtte zurückweicht und sich das Geschehen dann aus Entfernung anschaut. Hat er die Situation für sich einschätzen können, kommt er aber auch schnell wieder dazu, denn dann siegt seine Neugierde. Der junge Rüde sucht die Nähe der Menschen oder der anderen Hunde. Er ist gerne dabei und absolut verträglich mit anderen Hunden. Er kann andere Hunde super lesen und ist vom Typ her eher devot.

Das Spazierengehen hat Cupdio mittlerweile auch für sich entdeckt. Ausgiebiges Schnüffeln findet er super. Fahrradfahrer, Autos und Jogger interessieren ihn nicht. Anfangs hatte der schwarze Rüde wenig Ausdauer und kaum Muskulatur, mittlerweile kann er aber gut mithalten. Hier und da bekommt er dann auch schon mal seine dollen fünf Minuten und rennt ausgelassen über die Wiesen oder den Strand. Eine anschließende Abkühlung im See darf bei Cupido nicht fehlen. Für ihn ist es auch kein Problem, wenn man mit dem Auto zum Gassi gehen fährt. Er springt selbstständig in den Kofferraum und ist ein ruhiger Mitfahrer. Kann man Cupido mal nicht mitnehmen, bleibt er auch problemlos alleine zuhause.

Wir suchen für Cupido erfahrene Menschen, die sich dessen bewusst sind, dass Cupido in seinem vorherigen Leben nicht viel kennenlernen durfte und deshalb teilweise unsicher und schreckhaft auf bestimmte Dinge reagiert. Aus diesem Grund sollte Cupido in einen ruhigen Haushalt vermittelt werden, zu Menschen, die die Geduld und das nötige Einfühlungsvermögen haben. Einfühlungsvermögen u.a. auch, weil Cupido grundsätzlich ein sensibler Hund ist. Der schwarze Rüde hat auf seiner Pflegestelle schon tolle Fortschritte gemacht und er ist momentan auf einem guten Weg, ein unbeschwertes Hundeleben führen zu können. Dennoch muss natürlich auch in seinem neuen Zuhause weiter mit ihm gearbeitet werden. Ein Zweithund ist Bedingung für die Vermittlung, ebenso ein eingezäunter Garten. Zudem sei gesagt, dass Cupido wahrscheinlich schlechte Erfahrung mit Männern gemacht hat. Es kann durchaus vorkommen, dass er aus Unsicherheit auch mal knurrt. Dies kommt vor allem nachts vor, wenn es dunkel ist oder wenn man als Mann einen großen Gegenstand in der Hand hat. Er lässt sich aber recht gut umlenken. Ansonsten lässt er sich auch von Männern beispielsweise das Geschirr an- und ausziehen etc. Das ist alles kein Problem. Wenn man etwas Erfahrung mit Hunden und speziell mit schlecht sozialisierten Hunden hat, ist die sanfte Lakritzschnecke ziemlich problemlos.

Ein kleines Geheimnis über Cupdio wollen wir noch verraten, er ist nämlich ein kleiner Gourmet und liebt „gutes  

weitere Bilder:

Video:

https://youtu.be/37LSI-swuMM

Beschreibung:

Steckbrief

Name: Cupido
Geboren: ca. 20.02.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 58 cm
Gewicht: -
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz mit weißen Abzeichen
Mittelmeercheck: Ergebnisse folgen
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: ab Teenageralter
Handicap: nein
Aufenthalt: 24811 Owschlag

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: ja
Geeignet für: hundeerfahrene Menschen

Garten: ja
Zweithund: ja
Hundeschule: bedingt

Jagdtrieb: unbekannt  

Die Coronavirus-Krise macht auch vor Tierschutzvereinen nicht Halt: Mit deiner Spende können Tiere in Not wie CUPIDO hoffentlich bald zurück ins Glück finden. Bitte unterstütze uns jetzt in dieser sehr schwierigen Zeit!


weitere Informationen zu Cupido:

Datum: Mi, 01.07.20, 16:49 - Besucher: 212
Schutzgebühr: 475,00 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 24811 Owschlag - (Vereins)-Sitz: 50321 Brühl

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 814931






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2930): STREUNERHerzen e.V.
Ansprechpartner: Johanna Engemann
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0173 4225599
E-Mail Kontakt:* johanna.engemann@streunerherzen.com
Homepage: www.streunerherzen.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - STREUNERHerzen e.V.

 


Bengalin


Oscar P.


Alonso


Bianca


Lana


Ariel


Agosto


Monichet


Bionda


 

230 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Enrico


Rex Seco


Minu


Fren


Dickina


Dick


Romeo


Corrado


Lucillo

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen