Sonntag, 09.08.2020 18:43

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 817491
Name: Alvaro
Pflegestelle gesucht

Rasse:Podenco
Geschlecht:Rüde
Alter: 6 Jahre
Schulterhöhe:68 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Rassehund-groß
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Beschreibung:

PS FL, geb: 04/14, Rüde. Auf der Finca seit 04/19

Als der wunderschöne Podenco-Rüde Alvaro auf die Finca Lobo kam, konnte er kaum laufen und war sehr abgemagert. Er lief tagelang in La Lajita umher, die Pfoten waren völlig wund. Alvaro, so haben wir ihn genannt, war nicht gechipt und niemand kannte ihn, wir wissen nicht, ob er evtl. ausgesetzt wurde. Die Perrera informierte eine unserer Pflegestellen über den streunenden Hund und so konnte er auf die Finca Lobo ziehen. Alvaro bezog zunächst das Welpengehege, denn dieses ist größenteils gefliest, was seinen wunden Pfoten sehr gut tat. Er bekam ein weiches Bett, gutes Futter und eine Wärmelampe - und wollte erstmal gar nicht mehr aufstehen. Soviel Gemütlichkeit war ihm wohl bis jetzt gänzlich unbekannt.

Inzwischen hat der große, aber immer noch zarte Bub schon zugenommen und die Pfoten sind längst abgeheilt. Zu seinem Pflegefrauchen ist er sehr zutraulich und anhänglich. Bei fremden Menschen ist er anfangs etwas schüchtern, aber wenn er merkt, dass diese ihm nichts böses wollen genießt er die Streicheleinheiten sehr. Man kann ihn überall anfassen und kraulen und auch hochheben, z. B. ins Auto. Nach einer überstandenen Dirofilariose-Behandlung im letzten Jahr sucht der sanfte Rüde nun endlich sein Zuhause bei lieben Menschen, die mit ihm die Welt erobern möchten. Er lebt derzeit im Haus seines Pflegefrauchens, zusammen mit einer weiteren Podenca und den eigenen Hunden der Pflegestelle. Im Garten läuft er gern und schnüffelt alles ab - man sollte bei ihm mit einem rassetypischen Jagdtrieb rechnen und ihn entsprechend außerhalb eingezäunter Grundstücke sichern.

Alvaro ist ein Bild von einem Podenco. Wir wünschen uns für ihn Menschen, die sich möglichst mit der Rasse Podenco auskennen und über einen sicher eingezäunten Garten verfügen. Eine Freilaufmöglichkeit wie ein gesicherter Hundeauslauf in erreichbarer Nähe, um auch mit Hundefreunden leinenlos toben zu können, würde ihm sicher gefallen. Gegen einen netten Hundekumpel, am liebsten eine nette Hündin, hätte der hübsche Junge bestimmt nichts einzuwenden.

Möchten Sie Alvaro sein Hundeleben lang begleiten und mit ihm durch Dick und Dünn gehen? Dann melden Sie sich bitte bei uns!  

Die Coronavirus-Krise macht auch vor Tierschutzvereinen nicht Halt: Mit deiner Spende können Tiere in Not wie ALVARO hoffentlich bald zurück ins Glück finden. Bitte unterstütze uns jetzt in dieser sehr schwierigen Zeit!


weitere Informationen zu Alvaro :

Datum: Sa, 25.07.20, 10:25 - Besucher: 196
Schutzgebühr: 320 Euro zzgl. 60 Euro Flugkostenpauschale
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - (Vereins)-Sitz: 46286 Dorsten

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 817491


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Tierhilfe Fuerteventura e.V.

fast alle dt. Flughäfen

Fuerteventura / Puerto del Rosario

Wir suchen immer dringend nach Flugpaten ...
Die Vermittlung ausserhalb Fuerteventuras ist für unsere Schützlinge oftmals die einzige Überlebenschance, denn es gibt nur begrenzte Aufnahmekapazitäten auf der Insel. Es entstehen selbstverständlich keine Kosten für den Flugpaten. Wenn sie also demnächst eine Reise nach Fuerteventura von einem deutschen Heimatflughafen planen, dann würden wir uns sehr freuen, wenn sie unsere Tiere mit einer Flugpatenschaft unterstützen könnten.
DANKE! Sigrid Erdle Mail: Flugpatenschaft@THF-Verein.de

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1290): Tierhilfe Fuertecventura e.V.
Ansprechpartner: Martina Alex
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 04135-3179950
E-Mail Kontakt:* Martina.Alex@THF-Verein.de
Homepage: www.tierhilfe-fuerteventura.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Tierhilfe Fuerteventura e.V.

 


Samoa (S


Taison (


Marquesa


Vela


Jolin


Idefix


Tiama (n


Thelma


Violetta


 

49 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Yaiza (S


Violetta


Marquesa


Aquiles


Vonga


Bungle (


Thelma


Thor


Pius (ni

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.09 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen