Sonntag, 09.08.2020 13:32

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück   vermittelt -> Nein
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 818322
Name: Mercuri

Rasse:Podenco
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 2016 geboren
Farbe:rotbraun
Schulterhöhe:ca. 45 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Rotes Fell, rote Nase und riesige Fledermausohren – wer spanische Hunde kennt, weiß nun schon Bescheid: Mercuri ist ein Podenco.
Podencos – ungeliebt, unverstanden und mit so vielen falschen Informationen behaftet, dass ich inzwischen schon Tränen in den Augen habe, wenn eines der wunderschönen Fledermausöhrchen auf meinem Bildschirm erscheint, weil ich weiß, wie lange unsere Schützlinge mit den roten Nasen oft warten müssen, bis sich jemand für sie begeistern kann – wenn es denn jemals geschieht.

Eigentlich sprechen wir über geniale Familienhund und doch ist die Tatsache, dass sie in Spanien fast ausschließlich als Jagdhunde eingesetzt werden und von ihren Besitzern oft entsorgt werden wie kaputtes Spielzeug, sobald sie für die Arbeit nicht mehr taugen oder die Saison vorbei ist, dafür, dass viele Menschen vor dieser Rasse zurückschrecken.

Es stimmt, der Podenco ist ein lauffreudiger Jagdhund und es kann lange dauern, bis ein Vertreter dieser Rasse unbesorgt von der Leine gelassen werden kann, aber das ist kein Problem, das nur die Podencos trifft (zumal es wie bei jeder Rasse auch vom Charakter des einzelnen Hundes abhängt) und es gibt genug andere Möglichkeiten, dem Podenco genug Bewegung zu verschaffen. Hundesport, Toben im Garten, auch das Laufen am Fahrrad, Joggen und vieles andere sind hervorragende Alternativen. Auf dem Pro-Konto der pfiffigen Spanier finden sich hingegen viele Punkte, die weitaus interessanter sind. Der Podenco ist im Haus meist ein überaus ruhiger und ausgeglichener Zeitgenosse. Er neigt weder zum Kläffen noch zum übermäßigen Beschützen, er bewegt sich fast lautlos und genießt Streicheleinheiten über alles. Als souveräner Arbeitshund lernen die meisten auch sehr schnell, wie man problemlos alleine bleibt, ohne vor Langeweile die Wohnungseinrichtung zu verschönern oder die Schuhe der Familie mit zusätzlichen Luftlöchern zu versehen.

Genug Werbung für den Podenco an sich gemacht – hier kommt also Mercuri, seines Zeichens Podenco und ein unfassbar lieber Vertreter seiner Rasse. Der knallrote Dreijährige (Stand 01/2020) wurde nach Ende der Jagdsaison vor knapp einem Jahr von seinem Besitzer ausgesetzt. Das ist ein schreckliches Schicksal, aber immerhin wurde er nicht – wie so viele seiner Artgenossen – erschossen oder bestialisch erhängt. Mercuri hörte wohl die Hunde der ArcoNatura, witterte das Futter und ahnte, dass dort Hilfe wartete, aber er war zu schüchtern und ängstlich, um einfach ins Tierheim zu marschieren oder sich den Freiwilligen zu nähern. Unsere Freunde stellten jeden Tag Futter für den melancholischen Rüden vor die Tür und gaben nicht auf, ihn immer wieder zu locken. Nach Wochen gelang es, Mercuri in die Obhut des Tierheims zu nehmen.
Mittlerweile ist der ausgeglichene und zärtliche Laufhund zu einem richtigen Charmeur geworden. Mercuri ist nach wie vor zurückhaltend und stürmt nicht jedem Besucher gleich entgegen, aber er schätzt Zuneigung von ihm bekannten Leuten und spielt gerne mit Artgenossen. Angst vor Menschen hat der besonnene Rüde nicht mehr, aber er wartet ab und schließt langsam Freundschaften – die sind dann aber umso tragfähiger und tiefer.

Wir würden uns sehr wünschen, dass unser wundervoller Rohdiamant bald ein Zuhause findet, in dem Menschen leben, die ihn gernhaben, mit ihm toben, ihn von oben bis unten durchknuddeln und natürlich auch führen und erziehen wollen. Es ranken sich viele urbane Legenden um die Rasse der Podencos, und ja, es stimmt, manchmal obsiegt der Jagdtrieb dieser stets hochmotivierten und intelligenten Fledermausohren, aber die Sensibilität, die Treue, die Zärtlichkeit eines Podencos sucht ebenso ihresgleichen – und wer einen Begleiter sucht, der selbständig denkt und immer wieder mit erstaunlicher Cleverness überrascht, wird von unseren spanischen Energiebündeln begeistert sein.  

Die Coronavirus-Krise macht auch vor Tierschutzvereinen nicht Halt: Mit deiner Spende können Tiere in Not wie MERCURI hoffentlich bald zurück ins Glück finden. Bitte unterstütze uns jetzt in dieser sehr schwierigen Zeit!


weitere Informationen zu Mercuri:

Datum: So, 02.08.20, 07:34 - Besucher: 58
Schutzgebühr: 390 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - (Vereins)-Sitz: 76593 Gernsbach

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 818322






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2943): Tierschutzverein-ARCA e.V.
Ansprechpartner: Cécélie Kollenbroich
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0171/6455272 - ruft dann gerne zurück.
E-Mail Kontakt:* c.zingsheim@tierschutzverein-arca.de
Homepage: tierschutzverein-arca.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Tierschutzverein ARCA e.V.

 


Thor


Marco


Ivanka


Domino


Floro


Gustavo


Marco


Noa


Coke


 

182 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Clint


Black


Nube


Abby


Rufo


Coffee


Jarana


Rubi


Yako

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2020 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen