Samstag, 23.01.2021 10:50

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 818787
Name: Rudi
Pflegestelle gesucht

Rasse:Bracke Mischiling
Geschlecht:Notfall/Welpe
Alter: geb. ca. Februar 2020
Farbe:tricolor schwarz/weiß/braun
Schulterhöhe:ca. 50 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Handicap:sonstige Behinderung
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:blindes Auge rechts
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Welpe
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Video:





Beschreibung:

Rudi wurde von Evi auf der Straße gefunden...jemand hatte sie angerufen, weil man einen jungen Hund laut schreien gehört hatte. Wahrscheinlich hat ihn ein Jäger ausgesetzt, denn einen Jagdhund mit einem blinden Auge kann natürlich kein Jäger gebrauchen! Der Kleine kam sofort unter die Räder, und konnte die ersten Tage gar nicht aufstehen. Mittlerweile läuft er immer besser, der Tierarzt konnte keinen schweren Verletzungen feststellen, so ging er lediglich von einem Trauma aus. Rudi ist sicher eine Bracke, er braucht seine Augen nicht zum jagen, das geht prima auch über die Nase;-) Dessen sollte man sich bewusst sein. Der kleine Mann ist noch sehr verschüchtert, bei den Jägern leben die Würfe in dunklen Verschlägen, ohne jeden Kontakt zu Menschen, aber er taut täglich weiter auf, und freut sich über Ansprache!  

Die Coronavirus-Krise macht auch vor unserem Tierschutzvereinen nicht Halt. Bitte spende jetzt, damit wir auch weiterhin Tiere retten können!



STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Rudi:

Datum: Do, 06.08.20, 07:12 - Besucher: 998
Schutzgebühr: 380€ plus 50€ Transportgebühr
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Deutschland, zur Zeit noch in Griechenland/Karditsa - (Vereins)-Sitz: 45478 Mülheim an der Ruhr

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 818787






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie Rudi und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2499): Tiere in Not Griechenland e.V.
Ansprechpartner: Susanne Kerschowski
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* bitte ausschliesslich schriftliche Anfragen über das Anfrageformular oder E-Mail
E-Mail Kontakt:* susanne.kerschowski@tiere-in-not-griechenland.de
Homepage: www.tiere-in-not-griechenland.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. !

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Tiere in Not Griechenland e.V.

 


Cherry


Filos


Dilara


Milka


Odin


Anita


Carlos


Lucy


Bitsie


 

91 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Cherry


Klara


Cora


Marlo


Cardia


Henni


Miria


Milka


Julchen

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen