Montag, 18.01.2021 01:51

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück  STATUS: * Reserviert *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 833192
Name: Strutta
Pflegestelle gesucht

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: 20.4.2012
Farbe:hellbeige
Schulterhöhe:ca. 45 cm 15 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:keine bekannt, MMC bei Einreise
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Strutta – das halbe Leben ist schon gelebt !

Kann man von „Leben“ sprechen, wenn ein Hund seine 1.Lebenshälfte in einem Tierheim hinter Gittern verbringen muss ?

Wenn er weggesperrt wurde ,obwohl er sich nichts hat zu schulde kommen lassen ?



Strutta sitzt mit hoher Wahrscheinlichkeit seit Welpenalter hinter Gittern in einem Canile (Tierheim) auf Sardinien. Wenn man hierzulande in unseren Tierheimen Hunde in diesem Alter trifft, ist man oft kritisch. Man denkt ,dieser Hund muss doch eine “Macke“ haben, sonst wäre er nicht im Tierheim gelandet. Im Ausland kommen Hunde schon als Welpe ins Tierheim (wenn die Menschen es „gut“ meinen) oder man entledigt sich der ungewollten Hundebabies auf andere Art und Weise.

Nur sehr, sehr selten wird dort ein Hund von Einheimischen adoptiert und das auch nur, wenn er süß und niedlich ist und ohne Garantie auch ein Leben lang bei den Adoptanten bleiben zu dürfen…



Strutta hat noch viele Jahre vor sich und diese soll sie nicht länger in einem Gefängnis verbringen müssen. Sie soll ihre Familie bekommen, soll auf einer Wiese liegen dürfen, soll gutes Futter erhalten, soll einen warmen Platz im Winter haben …kurzum sie soll endlich „leben“ können.

Sie müssen sich darauf einlassen können, dass sie zwar ein ausgewachsener Hund ist, aber noch Nichts gelernt hat. Das Thema „Stubenreinheit“ ist dabei das geringste Problem…das wird immer sehr schnell verstanden. Sie hat aber noch nie mit Menschen unter einem Dach gelebt. Sie kennt keine Haushaltsgeräusche und wenig Umweltgeräusche. Autos, Rasenmäher, Mofas, oder Kinder, die voller Freude laut spielen sind ihr fremd. Sie ist noch nie an der Leine gelaufen und trug auch im Tierheim kein Halsband. Haben Sie keine Erwartungen an diese Hündin, sondern stellen Sie sich mit Geduld darauf ein ihr alles zu zeigen und seien Sie der „Pfadfinder“ für Ihren Hund. Ein vorhandener Hund wird Strutta nicht stören. Auch jetzt lebt sie mit 2 Rüden zusammen.



Wir wünschen uns für Strutta einen eingezäunten Garten in Stadtrandlage oder ländlich. Sich frei in einem Garten aufhalten zu können, wäre ein großes Geschenk für sie. Sie ist kein Hund für die Fußgängerzone.

Wenn Sie Strutta´s 2.Lebenshälfte mit Liebe ,Fürsorge und Geborgenheit bereichern möchten, rufen Sie mich gerne an.

Wir vermitteln bundesweit und nach Österreich und in die Schweiz.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Claudia Hölling
Tel.: 02864/ 885369
Mobil: 0174 /1903713
E-Mail: c.hoelling(at)saving-dogs.de



Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kollegen/innen und Tierärzten.



In regelmäßigen Abständen besuchen wir die Schützlinge vor Ort.

Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in dem Tierheim nicht möglich.

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.

Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben zu Kinderfreundlichkeit und Katzenverträglichkeit machen.

Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.  

Die Coronavirus-Krise macht auch vor unserem Tierschutzvereinen nicht Halt. Bitte spende jetzt, damit wir auch weiterhin Tiere retten können!



STATUS: * Reserviert *
…und darf hoffentlich schon bald in sein neues Zuhause ziehen!

weitere Informationen zu Strutta:

Datum: Fr, 25.12.20, 13:43 - Besucher: 122
Schutzgebühr: 250,00 Euro + 150,00 Euro Transport (Landweg) + 75 Euro MMC
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Sardinien - (Vereins)-Sitz: 41363 Jüchen

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 833192






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2921): saving-dogs.de
Ansprechpartner: Claudia Hölling
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* mobil : 0174-1903713 oder 02864/ 885369
E-Mail Kontakt:* c.hoelling@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - saving-dogs e.V.

 


Dobby


Titus


Yona


Strutta


Antonia


Stella


Rancho


Toma


Zemo


 

96 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Trudi


Elli


Cara


Rancho


Wally


Curracet


Yogi


Alberto


Trappo

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen