Samstag, 06.03.2021 12:22

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof


 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 834922
Name: Evita (ehem.Eva)
Pflegestelle gesucht

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca 11/2017
Farbe:schwarz/braun gestromt
Schulterhöhe:ca. 60 cm / etwa 24 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Krankheiten:Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, negativ auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Rickettsien ausbehandelt
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Jungtier
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Siehe Beschreibung.  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Video:







Beschreibung:

Diese wunderschön gestromte Hündin ereilte das traurige Schicksal vieler Hunde in Spanien: sie wurde einfach ausgesetzt. An einer viel befahrene Straße wurde sie Gott sei Dank von unseren spanischen Kollegen aufgegriffen und konnte in Sicherheit gebracht werden. Da niemand etwas über sie wusste, bekam sie von unseren Kollegen den hübschen Namen Evita.

Die spanische Pflegemama beschreibt Evita als eine süße, aufmerksame und gelehrige Hündin, die lieber eine Einzelprinzessin im neuen Zuhause wäre. Sie ist nicht dominant, allerdings duldet sie beim Fressen keinen anderen Hund neben sich. Zu lange musste sie ihr Fressen gegen andere Straßenhunde verteidigen. Sicherlich wird man ihr mit einigen Übungen oder in einer Hundeschule beibringen: hey diese Zeiten sind vorbei!

Evita spielt am liebsten im Freilauf mit ihrem großen Hundefreund Sammy. Generell mag Evita lieber mit großen Hunden spielen. Oftmals vergisst sie vor lauter Übermut, wie weit sie gehen darf. Da sollte man dann gleich eingreifen und ihr mitteilen: Hey Fräulein, bis hier hin und nicht weiter! Evita wird es mit Sicherheit schnell lernen.

Mittlerweile hat Evita alle Grundkommandos fast perfekt in Wort und Handzeichen erlernt und fährt auch sehr gerne im Auto mit. Allerdings sollten im neuen Zuhause keine Katzen oder andere Kleintiere leben. Diese hat Evita leider “zum fressen” gern. Generell hat Evita einen recht stark ausgeprägten Jagdtrieb. Daher wünschen wir uns für sie (Jagd-)hundeerfahrenen Menschen, die am besten auch schon Erfahrungen mit der Schleppleine sammeln konnten. Durch den Jagdtrieb zog Evita auchh recht stark an der Leine. Hieran hat ihre spanische Pflegestelle schon gut mit Evita gearbeitet und auch den Rückruf trainieren sie fleißig. Ob Evita aber jemals ohne Leine laufen kann, müssen Zeit und viel Training zeigen...

Wir hoffen, dass sie bald Glück hat und sich endlich jemand findet, der ihr ein neues Zuhause geben möchte. Kinder sollten bei Evita nicht in ihrem nährene Umfeld sein. Evita wird zweifellos viel Freude in Ihr Leben bringen. Da sie eine wirklich bewegungsfreudige Hündin ist, sucht Evita ebensolche Menschen. Zeit und ausgedehnte Spaziergänge stehen also auf Evitas Wunschliste.

Hier geht es zu einem kleinen Tagebuch von Evita.



Fürs Erste würde Eva auch gerne in eine Pflegestelle ziehen.Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Evita (ehem.Eva):

Datum: So, 10.01.21, 21:07 - Besucher: 249
Schutzgebühr: 425,-- (inkl. 75,-- € Transportkostenpauschale)
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien (Mazarrón) - (Vereins)-Sitz: 79183 Waldkirch (Verwaltungssitz)

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 834922






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1109): Hundepfoten in Not e.V.
Ansprechpartner: Sonja Schmahl
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0176 / 702 12 780
E-Mail Kontakt:* sonja@hundepfoten-in-not.de
Homepage: www.hundepfoten-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Hundepfoten in Not e.V.

 


Reyben


Atalaya


Lampo


Dylan


Monchi


Terra


Rexx


Sinai


Rufo


 

116 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Atalaya


Tom


Marta un


Asap


Naty


Romeo


Adan


Torra


Sirio

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.03 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen