Donnerstag, 13.05.2021 08:13

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 837125
Name: Zinzi

Rasse:Schäferhund-Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: ca. 02/2017
Farbe:dreifarbig braun-schwarz-weiß
Schulterhöhe:ca. 55 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Die hübsche Zinzi ist eine zur Zeit noch recht unsichere Mischlingshündin. Mit den anderen Hunden im Tierheim kommt sie prima zurecht und ist einem gemeinsamen Spiel oder einem Wettrennen selten abgeneigt. Von der neuen Situation und dem ganzen Trubel im Tierheim ist sie aber momentan noch etwas überfordert und reagiert fremden Menschen gegenüber noch etwas misstrauisch. Ihre Pfleger liebt sie jedoch schon heiß und innig und mag es, mit ihnen zu schmusen und sich von ihnen knuddeln zu lassen. Das Laufen an der Leine ist für Zinzi noch ungewohnt, aber auch das wird sicher bald der Vergangenheit angehören, denn ihre Pfleger und auch die Gassigänger üben es ganz geduldig mit ihr.
 

weitere Bilder:

Video:



Beschreibung:

Zinzi wurde Mitte Februar 2020 in einer Ferienhaussiedlung in Marbella/Spanien gefunden, wo herrenlos und völlig desorientiert herumirrte. Nach ihrer Ankunft im Tierheim Triple A (Marbella) stellte man als Erstes fest, dass sie – wie leider noch so viele Hunde in Spanien - nicht gechipt war. Bestimmt hat sie schon einmal ein Zuhause gehabt, aber niemand hat sie offensichtlich vermisst oder gar nach ihr gesucht. Zinzi möchte so gerne ein richtiger Familienhund werden und kann es gar nicht erwarten, dass liebe Menschen auf sie aufmerksam werden und ihr ein eigenes Für-immer-Zuhause geben wollen.

Zinzi wünscht sich eine Familie, die sie einfach nur willkommen heißt und sie ohne Wenn und Aber in ihren Alltag integriert. Die sie stressfrei und in Ruhe ankommen lässt, ihr Zeit zur Eingewöhnung gibt und ihr zeigt, wie schön die Welt in einem sicheren Zuhause sein kann. Die sie auch geduldig mit allem vertraut macht, was sie bisher noch nicht kennengelernt hat (Staubsaugergeräusche, Straßenverkehr etc.) und sie im Vertrauensaufbau nachhaltig unterstützt. Ihre weitere Erziehung sollte gleichermaßen liebevoll wie auch konsequent erfolgen, wobei gemeinsame Kuschelstunden aber nicht zu kurz kommen dürfen. Zinzi ist intelligent und wissbegierig und wird bald lernen, was ein familientauglicher Hund alles so wissen und können sollte - schließlich möchte sie die Herzen ihrer Menschen für immer erobern. Der Besuch einer guten Hundeschule könnte dies gut unterstützen.

Bestimmt wäre Zinzi auch eine fröhliche und zuverlässige Begleiterin bei sportlichen Aktivitäten, wie z. B. beim Joggen, Radfahren oder - gerne auch längeren – Spaziergängen und Wanderungen. Auch Mantrailing oder Apportierspiele würden ihr bestimmt gefallen.

Liebe, schon etwas größere Kinder und/oder ein bereits vorhandener Artgenosse im neuen Zuhause sind willkommen. Ein hundesicher eingezäunter Garten, in dem sie ohne Leine herumstromern darf, würde Zinzis Glück komplett machen – dies ist aber keine Bedingung für ihre Vermittlung.

Zinzi ist bei Ausreise kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Dann ist sie auch auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Zinzi:

Datum: Mo, 01.02.21, 21:35 - Besucher: 183
Schutzgebühr: 385 €
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Marbella (Spanien) - (Vereins)-Sitz: 40629 Düsseldorf

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 837125


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Helfende Hände e.V.

München oder Süddeutschland

Malaga

Hallo, wir suchen dringend Flugpaten für zwei Hunde von Malaga (Spanien) nach München oder Süddeutschland. Wer kann helfen? Danke Daphne. daphne@helfende-haende-ev.com oder 0201-74766428

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1523): Helfende Hände e.V.
Ansprechpartner: Jana Bolduan
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 01578-9211779
E-Mail Kontakt:* jana@helfende-haende-ev.com
Homepage: www.helfende-haende-ev.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Helfende Hände e.V.

 


Monda


Sunshine


Olé


Afri


Mikki


Max


Bailey


Negri


Boomer


 

50 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Sita


Irina


Tango


Tequila


Jessie


Toni


Adidas


Bailey


Coda

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen