Donnerstag, 16.09.2021 12:48

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 837225
Name: Cecil
aus 26... Deutschland (D)

Rasse:Mischling (Podenco)
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. Oktober 2017
Farbe:weiß-creme
Schulterhöhe:ca. 65 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Krankheiten:Geimpft, gechipt, mit EU-Pass, Diabetes
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Siehe bitte Beschreibung!  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Video:



Beschreibung:

Cecil wurde auf einem Feld gefunden, die arme Maus wurde dort geboren. Schnell merkten die Tierschützer, daß Cecil anders ist als andere Hunde, sie trank übermäßig viel und dementsprechend musste sie häufig Wasser lassen. Bei einem Tierarztbesuch wurde Cecil gründlich untersucht und Diabetes diagnostiziert. Ihre Sehkraft war zu diesem Zeitpunkt leider schon stark angegriffen.

Cecil ist Ende Juli 2020 in ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen. Ihre Pflegefamilie hat sie sehr liebevoll aufgenommen und arbeitet nach und nach ihre Baustellen ab - leider sind es ein paar mehr als erhofft. Bei Cecil wurden ein bisher nicht diagnostizierter Girardienbefall und Kokzidien festgestellt. Da sie keine Symptome hatte - außer dass sie sehr schlank war, ist das bisher nicht aufgefallen.

Die Diabetesbehandlung wurde neu aufgesetzt, dazu gehörte dann auch ein Futterplan, da Cecil Spezialfutter benötigt. Leider ist die junge Dame in Sachen “Futter” etwas wählerisch, aber die sehr engagierte Pflegestelle ist dabei, das passende Futter zu finden.

Nach einigen Untersuchungen wurden schließlich auch Cecils Augen operiert. Die hübsche Dame hat die Operation gut überstanden. Es wurden zwei neue Linsen eingesetzt - so konnte der dauerhaften Entzündung entgegen gewirkt und die Erblindung gestoppt werden. Es kommt sogar noch besser - Cecil soll nun wieder so richtig sehen können. Auch die Nachuntersuchung ergab kein Grund zur Besorgnis und nun darf Cecil erstmal durchatmen. Aber natürlich nicht so lange, die nächsten Untersuchungen stehen an. Es wird weiterhin an einer guten Einstellung der Diabetes gearbeitet - da Cecil an einer komplizierten Diabetes leidet, dauert das natürlich seine Zeit. Wir halten euch auf dem laufenden!

Wir würden uns über eine Unterstützung bei den Behandlungs-, Futtter- und Medikamentenkosten für Cecil sehr freuen.

Ihr Parasiten, die sie zu Beginn geplagt haben, konnten mittlerweile komplett „abgeschüttelt“ werden und Cecil hat somit zumindest eine kleine Baustelle abgehakt. Ihr Pflegefrauchen kämpft aber weiterhin um jedes Kilo, Cecil ist was fressen betrifft immer noch extrem eigen… fast schon katzenartig 😉

Wir möchten uns bei allen Spendern bedanken, die es uns möglich machen uns so um Cecil zu kümmern. Ohne euch wäre vieles nicht möglich! Wir brauchen euch weiterhin eure Unterstützung - Cecil ist auf einem guten Weg, der aber noch eine Zeit und auch Geld in Anspruch nehmen wird. Wir bitten daher weiterhin um eure Hilfe in Form einer Spende oder auch gerne als eine dauerhafte Patenschaft!

Die freundliche Cecil hat sämtliche Untersuchungen, Behandlungen und Operationen ganz toll gemeistert und ist eine sehr geduldige Patientin. Cecil geht offen auf Menschen zu und hat auch bei Tierärzten keine Probleme. Wenn Sie sich vorstellen können, Cecil ein Für-immer-zuhause zu geben, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Cecil.





 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Cecil:

Datum: Di, 02.02.21, 20:58 - Besucher: 621
Schutzgebühr: 425,- € (inkl. 75,- € Transportkostenpauschale)
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 26... Deutschland - (Vereins)-Sitz: 79183 Waldkirch (Verwaltungssitz)

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 837225






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie Cecil und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1109): Hundepfoten in Not e.V.
Ansprechpartner: Annika Rink
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0176 / 725 92 260
E-Mail Kontakt:* rink@hundepfoten-in-not.de
Homepage: www.hundepfoten-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Hundepfoten in Not e.V.

 


Adan


Sombre


Roque


Dreamer


Marco


Gaston


Casper


Alba


Audrey I


 

129 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Sheldon


Ringo


Ginevra


Sonya


Lali


Cecil


Cher


Marco


Speedy

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen