Sonntag, 16.05.2021 21:30

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 841199
Name: Shila
Pflegestelle gesucht

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca. 19.10.2018
Farbe:braun
Schulterhöhe:ca. 44 cm / 15 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Siehe bitte Beschreibung!  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Diese hübsche Hündin, die Ähnlichkeit mit einem Fuchs hat, wurde von uns auf den Namen Shila getauft. Sie wurde wild lebend mit ihren Welpen in einer Erdhöhle gefunden. Wahrscheinlich hat sie sich bereits einen Großteil ihres kurzen Lebens alleine durchgeschlagen. Shila scheint bisher nur wenige Erfahrungen mit Menschen gemacht zu haben - und wenn, dann waren diese nicht unbedingt positiv.

Shila kam mit ihren beiden Welpen ins Tierheim. Dort zeigt sie sich als scheue Hündin, die den Menschen noch nicht vertrauen kann. Sie ist nicht aggressiv, eher defensiv. Normales Streicheln lässt sie bereits zu, genießen kann sie es aber noch nicht. Möchte man sie allerdings hochnehmen, kann sie auch mal schnappen. Das ist eine Grenze, die sie deutlich anzeigt. Shila muss einfach noch lernen, dass der Mensch ihr nichts Böses möchte.

Unsere Füchsin kann eine tolle und loyale Hündin werden, ein harmonisches Rudelmitglied. Sie braucht aber jetzt Menschen, die sie an unsere Welt einfühlsam und langsam heranführen. Solche Hunde brauchen Zeit und viel Geduld um ihren Menschen vertrauen zu können. Tun sie es, sind es sehr innige und besondere Bindungen. Die Arbeit lohnt sich also.

Shila wird keinesfalls in eine städtische Gegend vermittelt. Für sie suchen wir ein ruhiges Zuhause auf dem Land. Ebenso suchen wir absolute Hundemenschen, die die Sprache der Hunde blind verstehen und ihre Körperhaltung deuten können. Erfahrung mit ängstlichen Hunden sollte bereits vorhanden sein. Kinder sollten in Shilas zukünftigen Zuhause lieber nicht wohnen.

Mit anderen Hunden ist Shila problemlos verträglich. Ein bereits vorhandener Hund in der Familie wäre für sie sicher ein guter Orientierungspunkt, um im Alltag anzukommen. Er kann ihr zeigen, dass mit dem Menschen Kuscheln schön ist und draußen Dinge gar nicht so schlimm sind, wie sie erstmal erscheinen.

Hat unsere kleine scheue Füchsin Shila Sie mit ihrem Blick gefangen? Bringen Sie genug Einfühlungsvermögen, Sicherheit und Erfahrung mit und trauen sich zu, Shila in ein tolles neues Leben zu führen? Dann melden Sie sich gerne. Wir würden uns unheimlich freuen, wenn Shila schnell ihre Reise in ein neues Leben in Geborgenheit antreten darf!

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Shila.



Dieser Hund sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Shila:

Datum: Mi, 17.03.21, 20:30 - Besucher: 591
Schutzgebühr: 425,- € (inkl. 75,- € Transportkostenpauschale)
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien / Sahagun - (Vereins)-Sitz: 79183 Waldkirch (Verwaltungssitz)

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 841199






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1109): Hundepfoten in Not e.V.
Ansprechpartner: Tanja Breitenstein
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0171 - 9328623 ab 17:00 Uhr
E-Mail Kontakt:* breitenstein@hundepfoten-in-not.de
Homepage: www.hundepfoten-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Hundepfoten in Not e.V.

 


Shila


Sora


Lolo


John


Tom II


Manchas


Mara


Maxim


Ringhio


 

113 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Nicky


Mora


Tom II


Reyben


Lima


Anastasi


Denise


Tizon


Juana

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.08 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen