Freitag, 07.05.2021 03:05

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof

 zurück  STATUS: * Reserviert *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 842754
Name: Coco

Rasse:English Setter
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 4 Jahre
Farbe:weiß mit rotbraun
Schulterhöhe:56 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Krankheiten:keine
Zuordnung: (Größe):Rassehund-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

sehr lieb, verschmust, anhänglich, treu, Bewegungsfreudig  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Beschreibung:

COCO auf Ibiza von TINI Tiere in Not Ibiza, anzuschauen bei www.tini-ev.de ist ein wunderschöner Hund. Er ist sehr lieb, anhänglich, verschmust, und trotz Bewegungsfreude im Zusammenleben mit seinen Menschen ein in sich ruhender Hund. Er mag auch Artgenossen und ist zu allem und jedem freundlich. Coco ist der typische Fall, wo eine Familie auf Wusch der Kinder sich einen niedlichen Welpen zugelegt hat. Den Kindern waren schon nach kurzer Zeit die eigenen Freunde wichtiger, konnten mit einem Hund der immer grösser wurde auch nicht umgehen und den berufstätigen Erwachsenen wurde der nicht ausgelastete Hund ein Klotz am Bein. Coco, viele Stunden sich selbst überlassen, eingesperrt in der Wohnung, bekam Stress. Er wurde unruhig. Daraufhin sperrte man ihn auf den Balkon, worauf er nicht mehr fraß und immer dünner wurde. Entnervt gab man ihn bei TINI ab. Bei der Aufnahme wollte Coco nur schmusen und presste sich wie ein Ertrinkender an uns. Dann gingen wir mit ihm ins Freie. Er entdeckte, dass es Erde und Bäume gab. Könnten wir Menschen das hören, dann hätte man das Jauchzen dieses lauffreudigen Hundes vernommen, als er auf unserem Grundstück einfach rennen durfte. Wohl zum ersten Mal in seinem Leben hat er gespürt, dass seine Muskeln und sein Herz durchblutet werden. Coco ist seiner Rasse entsprechend nicht nur bewegungsliebend, sondern auch sehr auf seinen Menschen bezogen. Er braucht eine Herzensbeziehung, denn dadurch lässt er sich leicht führen. Mit einem guten Hundetrainer, oder man kann das selbst machen, wird aus ihm ein hervorragend abrufbarer Begleiter dem man nach der Eingewöhnungszeit in der Natur artgerecht Freilauf gewähren kann. Man beginnt das Rückrufkommando „Hierher“ mit einer Schleppleine zu üben. Er trägt ein weiches Brustgeschirr das die Schultergelenke frei lässt. Man kann ihn überall mitnehmen. Im Auto könnte man ihn auf dem Rücksitz am Sicherheitsgurt sichern. In der Stadt gehört jeder Hund an die Leine. Im neuen Zuhause sollten die Tiereltern alle Aufmerksamkeit ihm schenken können und auch gerne in der Natur sein. Sie werden einen Traumhund mit einer überaus beglückenden Verbindung bekommen.

Übrigens: Bei TINI gibt es keine Käfig- oder Zwingerhaltung. Die Hunde leben mit uns wie Familienhunde. Dadurch können wir bei jedem Einzelnen genau beurteilen, in welches neue Zuhause er passt. Alle unsere Schützlinge profitieren vom Freilauf in der Natur und der gesunden Ernährung durch Rohfütterung. Seit 2002 in den Gesprächen mit Interessenten haben wir immer wieder bestätigt gefunden: Fertigfutter kann, auf längere Zeit gegeben, bei sehr vielen Hunden Krebs, Tumore, Nierenversagen oder Allergien verursachen. Deshalb gehören, außer vielleicht im Urlaub, frische Lebensmittel in den Fressnapf. Die Hauptmahlzeit nach B.A.R.F. aus rohem, gewolften Fleisch mit selbst zusammengestelltem Gemüse-Obstbrei und etwas Kohlenhydrate ist eine hohe Garantie für ein langes, gesundes Leben. Es ist nicht teurer als ein als hochwertig angepriesenes Fertigfutter. Auch eine BIO Dose ist und bleibt eine Konserve und kann nie natürliche Lebensmittel ersetzen. Eine Anleitung zur einfachen Zubereitung der Hauptmahlzeit wird von TINI für jeden Schützling mitgegeben.

Lassen Sie sich von Tierarzt Dirk Schrader auf YouTube aufklären: „Krank durch Industriefutter“. https://youtu.be/gfz8wCTFsgU

Im Kynos Verlag erschienen: "B.A.R.F. Artgerechte Rohernährung für Hunde", Autoren: Schäfer/Messika. ISBN: 978-3-938071-11-3. Für Einsteiger ein Muss.
Einblicke auch unter www.barfer.de und gesundehunde.com, Stichworte: Ernährung und Impfen.

Die besten Informationen von Tierarzt Dirk Schrader anzuschauen auf YouTube:"Machenschaften in der Tiermedizin"
https://youtu.be/HoFYXh0tOUU

Rasse: English Setter
Alter: ca. 4 Jahre
Geschlecht: männlich
Farbe: weiß mit rotbraun
Schulterhöhe: 56 cm
Schnauze bis Schwanzansatz: 92 cm
Brustumfang: 68 cm
Halsweite: 42 cm
Gewicht: 24 kg
Kastriert: ja
Chip: ja
Charakter: sehr lieb, verschmust, anhänglich, treu, Bewegungsfreudig

Bitte eine Festnetznummer angeben und die Beschreibung der künftigen Lebenssituation des Hundes an info(at)tini-ev.de od. Tel. 0034-971-800388. Anfragen ohne vollständigen Namen, Anschrift, Festnetznummer oder WhatsApp werden nicht beantwortet.

Liebe Interessenten, wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen einen Fragebogen senden. Es liegt uns sehr am Herzen, für unsere Tiere das zukünftig wirklich passende Zuhause zu finden.

Rohes Fleisch, verschiedenen Fleischsorten, tiefgefroren zu beziehen übers Internet. Lieferadressen von uns. Gemüse, Obst, Kartoffeln oder Hirse hat man immer zu Hause.
 




STATUS: * Reserviert *
…und darf hoffentlich schon bald in sein neues Zuhause ziehen!

weitere Informationen zu Coco:

Datum: Do, 01.04.21, 14:34 - Besucher: 382
Schutzgebühr: 350,00 Euro
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: E-07830 Sant Josep de sa Talaia - (Vereins)-Sitz: E-07820 San José, Ibiza, Spain

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 842754






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1054): TINI - Tiere In Not Ibiza e.v.
Ansprechpartner: Frau B. Nowotny
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* +34 971 800 388
E-Mail Kontakt:* info@tini-ev.de
Homepage: www.tini-ev.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - TINI - Tiere In Not Ibiza e.v.

 


Giselle


Fee


Coco


Moritz


Lolo


Marcello


Lorenzo


Thais


Perla


 

12 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen