Montag, 12.04.2021 08:23

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 843221
Name: Balto

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 22.11.2017
Farbe:Beige
Schulterhöhe:ca. 63 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Update Balto

Leider ist es sehr schwer, für Balto die richtigen, hundeerfahrenen Menschen zu finden.
Alle bisherigen Anfragen haben sich leider zerschlagen.
Wenn er umzieht, dann muss alles 100 % sicher und für immer sein.
Wie wir erfuhren, wurde Balto durch das Ordnungsamt als "gefährlicher Hund" nun eingestuft.
Es gibt die Auflage, dass er nur an der kurzen Leine und mit Maulkorb spazieren gehen kann.
Also kein Kontakt ohne Leine mehr mit anderen Hunden, kein freies Spielen und Rennen, was er als junger Hund natürlich braucht.
Um wieder ein ganz normales, artgerechtes Hundelaben führen zu dürfen, muss Balto einen Wesenstest absolvieren, den er dann natürlich bestehen muss.
Außerdem gibt es die Auflage, dass der neue Besitzer mit ihm den "Hundeführerschein" gemeinsam bestehen muss (auch, wenn der Besitzer den Hundeführerschein
schon erworben hat oder aber über viele Jahre Hundeerfahrung verfügt).
All das macht es immer schwieriger, für Balto ein gutes, dauerhaftes, konsequentes und hundeerfahrenes Zuhause zu finden, was uns allen sehr, sehr leid tut.
Er kann nichts dafür.
Seinen fünf, sehr gut vermittelten Geschwistern und auch seiner Mutter Anna, geht es gut und bei ihnen gibt es diese Probleme nicht.
Alle führen ein glückliches, artgerechtes Hundeleben.
Nur Balto hat Pech gehabt und nun geht alles, was versäumt und falsch gemacht wurde, zu seinen Lasten.
Er bekommt einmal die Woche Einzeltrainig bei seinem Hundetrainer, was gut läuft.
Wir als Tierschutzverein werden den neuen Besitzern, sofern wir diese finden, in allen Bereichen zur Seite stehen und sie unterstützen.

Schön wäre ein hundeerfahrenes Zuhause, in dem sich bereits ein souveräner Hund befindet, am dem sich Balto orientieren kann.Der liebe, große Balto sucht dringend ein neues, gutes und dauerhaftes Zuhause.
_________________________________________________________________

Balto kam als Junghund im Dezember 2018 aus Spanien nach Deutschland zu seiner Familie.
Leider kann Balto (unverschuldet) nicht dort bleiben.
Er wurde am 22.11.2017 geboren, wiegt ca. 39 kg und ist ca. 63 cm groß.
Mit den Kindern in der Familie kommt Balto sehr gut klar und spielt vorsichtig mit ihnen.
An der Leine läuft Balto gut und auch am Fahrrad.
Er ist sehr sensibel und oft noch unsicher, da er in seiner Familie leider keine Person hat, die ihm die nötige Sicherheit gibt.
Er erschreckt sich schnell, wenn es irgendwo knallt oder ein lautes Geräusch gibt.
Balto ist intelligent und lernt schnell, wenn man sich mit ihm beschäftigt.
Mit anderen Hunden, egal ob klein oder groß, ist er gut verträglich.
Balto kuschelt gerne und ist verspielt. Er hat auch einen Beschützerinstinkt und passt auf seine Familie auf, wenn Fremde kommen.
Er kann gut 3-4 Stunden allein Zuhause bleiben.
Balto liebt es, im Garten in der Sonne zu liegen.
Er fährt gut im Zug mit und man gut mit ihm in die Stadt gehen.
Wir wünschen uns für den lieben Balto ein liebevolles, konsequentes, hundeerfahrenes Zuhause,
in dem er noch einiges lernen kann und in dem er die, für ihn so wichtige, Sicherheit seiner Menschen bekommt.
Er ist ein wunderbarer Hund, der ein toller Begleiter seiner Familie sein wird.
Ein Haus mit Garten und viel Platz wäre wünschenswert.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Balto:

Datum: Di, 06.04.21, 11:09 - Besucher: 86
Schutzgebühr: 200 € (einschl. 7% abzuführende MwSt. an das FA über den Gesamtbetrag)
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, Deutschland - (Vereins)-Sitz: 26419 Schortens

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 843221






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2645): Tierschutzverein Hunderettung-aktiv e.V.
Ansprechpartner: Sabine Bijnen
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* +49 (0)4421 972131
E-Mail Kontakt:* info@hunderettung-aktiv.de
Homepage: www.hunderettung-aktiv.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


Joey


Balto


Morino


Basco


Careta


Micky


Tobi


Goofy


Paco


 

17 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen