Donnerstag, 27.01.2022 18:23

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 845187
Name: Zypi

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 30.01.2020
Farbe:braun schwarz
Schulterhöhe:ca 63 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

verträglich  

weitere Bilder:

Beschreibung:

Die Besitzer von unserem Zypi haben den großen Jungen ins Shelter gebracht weil sie den ganzen Tag arbeiten müssen und sich nicht mehr um ihn kümmern konnten, es ist ihnen sehr schwer gefallen ihn zurückzulassen. Wir und sie hoffen das Zypi bald ein schönes Zuhause findet. Er befindet sich ab Mitte April 2021 bei uns in der Vermittlung.



Der hübsche Mischlingsrüde hatte die ersten Tage im Shelter große Angst, die vielen fremden Geräusche und Gerüche waren ihm unheimlich. So geht es vielen Hunden die ihr ganzes Leben in einer Familie verbracht haben, zum Glück hat er sich mittlerweile aber an die veränderten Umstände gewöhnt und er spielt mit den anderen Hunden, trotzdem wünscht er sich natürlich wieder in ein eigenes Zuhause ziehen zu dürfen.



Wir vermuten, dass in dem großen Bub ein Deutscher Schäferhund sowie ein Labrador steckt. Deutsche Schäferhunde wurden ursprünglich als Herdengebrauchshunde gezüchtet, heute werden sie wegen ihrer Treue und Intelligenz gerne bei der Polizei oder auch als Therapiehunde eingesetzt. Die meisten Schäferhunde haben einen natürlichen Bewegungsdrang. Was viele nicht wissen, auch der Labrador ist ein arbeitsfreudiger und aktiver Hund, außerdem wurde er früher gerne für die Jagd eingesetzt. Heute sind Labradore vor allem Bekannt durch ihre enge Bindung zu ihrer Familie und ihrer Freundlichkeit. Trotzdem ist die Voraussetzung für ein Leben als Familienhund, dass der aktive Hund körperlich und geistig gefördert wird.

 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Zypi:

Datum: Mo, 26.04.21, 10:18 - Besucher: 264
Schutzgebühr: 350,00
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien, Jaen - (Vereins)-Sitz: 25436 Heidgraben

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 845187


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Perros-de-Catalunya Hunde suchen ein Zuhause e.V.

Düsseldorf/Münster/Dortmund oder Osnabrück

Malaga

Unser junger Valentino hat die Möglichkeit in eine PS nach Deutschland zu reisen und daher suchen wir dringend einen Flugpaten von Malaga nach Düsseldorf/Münster/Dortmund oder Osnabrück

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2674): Perros de Catalunya e.V.
Ansprechpartner: Isabel Pahlke
Anfrageformular:* >>Vermittlungsanfrage
Telefon:* 040 - 64891084
E-Mail Kontakt:* isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de
Homepage: www.perros-de-catalunya.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Perros de Catalunya e.V.

 


Tardis


Naruto


Darko


Brisa


Maya


Banda


Tom


Sia


Berni


 

57 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Tom


Blankita


Darko


Tono


Kido


Zypi


Aldo


Lula


Hank

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen