Sonntag, 13.06.2021 17:09

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum



 ZERGportal

   
       

Home

Hunde

Katze & Co

Neuzugänge

Tiersitter

Tierschutzhelfer

Tiernotruf

Flugpate

Pflegestellen

Suchmeldungen

Happy Ends

Tierfriedhof

 zurück  STATUS: * Vorvermittelt *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 845770
Name: Yogi (NL)

Rasse: Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: 1 Jahr
Schulterhöhe:28 cm; 4,3 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

PS FL, geb: 02/20, Rüde. Auf der Finca seit 02/21

Der kleine Yogi irrte viele Tage auf der Insel umher bis die Mitarbeiter der Perrera ihn einfangen konnten. Leider hat ihn niemand vermisst. Nach seiner Wartefrist durfte er weitervermittelt werden, somit nahmen wir den kleinen verängstigten Mischling bei uns auf der Finca Lobo auf. Hier durfte er erst einmal zur Ruhe kommen. Yogi ist ein kleiner aufgeweckter Hund, der aber scheinbar nur zur Belustigung angeschafft wurde, denn er verteidigt seine Leckerchen und ist nicht sonderlich begeistert, wenn diese weggenommen werden. Daran wird gerade gearbeitet und es zeigen sich erste Erfolge.

Yogi ist wirklich ein kleines Energiebündel und bringt Leben auf die Finca. Bekommt er ein Leckerchen wird der zum kleinen Flummi und hüpft und freut sich.
An der Leine benimmt sich der süße Mischling schon recht passabel und läuft neben seinem Pflegefrauchen her. An der Stubenreinheit wird momentan gearbeitet, bis auf kleine Unfälle, klappt das aber auch schon super.

Das Autofahren durfte er auch schon kennenlernen und zeigt sich hier ganz gelassen.
Yogi möchte noch vieles in seinem Leben lernen, was bisher leider viel zu kurz gekommen. Ihm werden die ersten Kommandos beigebracht und er zeigt sich dabei sehr lernwillig. Für ein Leckerli macht er fast alles.
Klein und niedlich ist der Zwerg und schleicht sich schnell ins Herz hinein, dennoch ist er ein Hund und kein Kuscheltier. Yogi möchte beschäftigt und gefordert werden und das zeigt er auch. Rein optisch kein Wunder, wir vermuten das ein Jack Russell und ein Chihuahua bei ihm mitgemischt haben. Ein eingezäuntes Grundstück ist daher sicher von Vorteil in seinem neuen Zuhause.

Großes Interesse an den anderen Hunden der Finca hat Yogi nicht wirklich. Fremde Menschen sind ihm noch nicht ganz geheuer und er zeigt sich dann von seiner zurückhaltenden und ängstlichen Seite. Sein Pflegefrauchen hat er allerdings nach kurzer Zeit schon fest ins Herz geschlossen. Ob Yogi Katzen mag wissen wir noch nicht, dies können wir bei Bedarf aber gern testen.

Yogi braucht Menschen die sich Zeit für ihn nehmen und ihm das Leben Schritt für Schritt in Ruhe zeigen. Ein Besuch in der Hundeschule ist daher ratsam.
Da der niedliche Mischling seine Ressourcen verteidigt sollte er in ein Zuhause ohne kleine Kinder ziehen. Die Kinder sollten schon im Teenager alter sein. Yogi kann gern auch als Zweithund vermittelt werden. Allein wäre er sicher nicht unglücklich, wenn er die passende Auslastung bekommt.

Yogis Neustart in ein besseres Leben kann beginnen, er möchte die Sonnenseite des Lebens kennenlernen.

Wer möchte diesen neuen Lebensabschnitt mit dem kleinen Yogi beginnen?  


STATUS: * Vorvermittelt *
…und darf hoffentlich schon bald in sein neues Zuhause ziehen!

weitere Informationen zu Yogi (NL):

Datum: So, 02.05.21, 10:34 - Besucher: 1076
Schutzgebühr: 320 Euro zzgl. 80 Euro Flugkostenpauschale
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - (Vereins)-Sitz: 46286 Dorsten

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 845770


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Tierhilfe Fuerteventura e.V.

fast alle dt. Flughäfen

Fuerteventura / Puerto del Rosario

Wir suchen immer dringend nach Flugpaten ...
Die Vermittlung ausserhalb Fuerteventuras ist für unsere Schützlinge oftmals die einzige Überlebenschance, denn es gibt nur begrenzte Aufnahmekapazitäten auf der Insel. Es entstehen selbstverständlich keine Kosten für den Flugpaten. Wenn sie also demnächst eine Reise nach Fuerteventura von einem deutschen Heimatflughafen planen, dann würden wir uns sehr freuen, wenn sie unsere Tiere mit einer Flugpatenschaft unterstützen könnten.
DANKE! Sigrid Erdle Mail: Flugpatenschaft@THF-Verein.de

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1290): Tierhilfe Fuerteventura e.V.
Ansprechpartner: Nicole Lukat
Anfrageformular:* Direktanfrage
Telefon:* 0151-14 77 07 70
E-Mail Kontakt:* Nicole.Lukat@THF-Verein.de
Homepage: www.tierhilfe-fuerteventura.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Tierhilfe Fuerteventura e.V.

 


Lucia


Loba


Wilma (S


Ciara (S


Arianna


Dobby (N


Vega (NL


Canelo


Bruno (S


 

75 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Bilbo


Dacia (F


Maxerco


Freya (M


Elli (SW


Tigger (


Lucia


Arianna


Fredo

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

News

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen