Samstag, 16.10.2021 14:35

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * Reserviert *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 858269
Name: Denise
aus 79... Deutschland (D)

Pflegestelle gesucht

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca. 01.03.2015
Farbe:braun-schwarz
Schulterhöhe:ca. 50 cm / 28 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Graue Schnauze:Ja
Krankheiten:Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, negativ getestet auf Leishmaniose, Filarien, Ehrlichiose, Rickettsien positive - ausbehandelt
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Siehe bitte Beschreibung!  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Video:







Beschreibung:

Denise ist den Tierschützern in Süditalien schon lange bekannt. Sie lebte auf der Straße und wurde 2015, als sie noch sehr jung war, im Rahmen eines Kastrationsprogramms eingefangen, kastriert und wieder frei gelassen. So streunte die freundliche Hündin herum, wurde aber von einer Tierschützerin vor Ort betreut und täglich gefüttert.

Die örtlichen Behörden lassen immer wieder streunende Hunde einfangen und in eines der Tierheime bringen, die leider oft die Hunde nur “verwahren”, ohne ein neues Zuhause für sie zu suchen. In Süditalien ist das oft Endstation für die Hunde und sie müssen den Rest ihres Lebens in den nicht gerade vorbildlichen Zwingern verbringen. Eines Tages wurde auch Denise eingefangen und in eines dieser Canile gebracht. Als die Tierschützerin, die Denise versorgt hatte, von ihrem Schicksal erfuhr, holte sie die Hündin sofort aus diesem Canile ab und bat unseren italienischen Partnerverein um Hilfe. So wurde Denise in einer Hundepension untergebracht.

Unsere italienischen Kollegen haben Denise als liebe, freundliche Hündin erlebt und so gibt sie sich auch in ihrer Pflegestelle, auf der sie Mitte Juni eingezogen ist. Die liebenswerte Hündin sehnt sich nach Aufmerksamkeiten und Streicheleinheiten, die sie so lange vermissen musste. Denise war nach wenigen Stunden stubenrein bzw. zeigt ihre Bedürfnisse deutlich an. Sie geht perfekt an der Leine und reagiert gut auf ihren Namen. Hunde, die ihr entgegenkommen, beachtet sie kaum, allerdings sollte man Denise vermitteln: ich hab alles im Griff, Du brauchst Dich um nichts kümmern. Nachts bleibt sie ruhig auf ihrem Platz liegen und freut sich morgens, die ihr bekannten Gesichter zu sehen. Obwohl Denise lange Zeit auf der Straße leben musste, hat sie sich schnell an das Leben im Haus gewöhnt.

Das klingt alles nach einem unkomplizierten Traumhund, wäre da nicht ein kleines Problem aufgetaucht; Denise und der Rüde der Pflegefamilie verstanden sich leider nicht. Woran genau die Zusammenführung mit dem Rüden gescheitert ist, können wir nicht sagen, denn Denise hat im italienischen Refugium mit zahlreichen Hunden sehr harmonisch zusammengelebt. Wir wollten Denise gerne weiteren Stress ersparen und konnten für sie kurzfristig eine andere Pflegestelle finden, aber das ist nur eine Notlösung. Denise wird dort gut versorgt, aber sie wünscht sich sehr einen ganz intensiven Kontakt zu einer Bezugsperson und braucht daher möglichst bald eine andere Pflegestelle, besser wäre natürlich ein Für-immer-zuhause.

Denise findet Rasen unter Pfoten einfach toll, daher wir wünschen uns für Denise eine Familie, die ländlich wohnt, mit einem Garten. Gerne als Einzelprinzessin oder bei hundeerfahrenen Menschen, die sich mit der Hundezusammenführung auskennen.

Möchten Sie Denise auch weiterhin das tolle Leben in einer Familie zeigen? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Denise.




Dieser Hund sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.
 


STATUS: * Reserviert *
…und darf hoffentlich schon bald in sein neues Zuhause ziehen!

weitere Informationen zu Denise:

Datum: Mo, 23.08.21, 21:36 - Besucher: 182
Schutzgebühr: 405,- € (inkl. 75,- € Transportkostenpauschale)
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 79... Deutschland - (Vereins)-Sitz: 79183 Waldkirch (Verwaltungssitz)

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 858269






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1109): Hundepfoten in Not e.V.
Ansprechpartner: Cordula Liso
Anfrageformular:* >>Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0179/2201076
E-Mail Kontakt:* liso@hundepfoten-in-not.de
Homepage: www.hundepfoten-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Hundepfoten in Not e.V.

 


Casper


Sandy


Nina


Pino


Aaron


Arena


Geppetto


Zeno


Alonso


 

138 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Laima


Sonya


Snoopy


Jolly


Maxim


Gatsby


Fido


Gueiza


Jade

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen