Montag, 06.12.2021 03:48

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 858937
Name: Quike

Rasse:Mastin Espanol-Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 04/2021
Farbe:braun gestromt
Schulterhöhe:ca. 57 cm (noch im Wachstum)
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Jungtier
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Quike (*ca. 04/2021) ist ein sehr sozialer Junghund, der momentan ca. 57 cm groß ist, aber durchaus noch etwas wachsen könnte. Mit seinen Artgenossen im Welpenzwinger des Tierheims versteht er sich ganz prima und es kommt niemals zu Streitereien. Mit seinen Pflegern hat er schon dicke Freundschaft geschlossen und liebt es, wenn sie ihn knuddeln und beschmusen. Er läuft schon gut an der Leine, was darauf schließen lässt, dass er schon einmal ein Zuhause gehabt hat.

Wir haben Quike selbst in Spanien kennengelernt und uns davon überzeugen können, dass er ein richtig braver und eher ruhiger Junge ist, die Nähe seiner Menschen sucht und frei ist von jeglicher Aggression. Ob sich Quike auch mit Katzen vertragen würde, testen wir gerne auf Wunsch vor Ort im Katzenhaus des Tierheims.
 

weitere Bilder:

Video:



Beschreibung:

Quike wurde Anfang Juli 2021 von tierlieben Menschen in Elviria/Spanien am Straßenrand gefunden und ins Tierheim Triple A (Marbella) gebracht. Es schien, als habe er einen Unfall gehabt, denn er hatte Schwierigkeiten mit der Hüfte und einem Hinterbein und konnte nicht richtig auftreten. Wahrscheinlich handelt es sich aber nur um einen großen Bluterguss, der seine Zeit braucht, um sich restlos zurückzubilden. Genaueren Aufschluss darüber wird eine Röntgenuntersuchung geben, die in Kürze geplant ist. Momentan läuft er noch etwas unrund, aber das bessert sich von Woche zu Woche.

Wir wünschen uns für Quike ein hundeerfahrenes neues Zuhause, wo er ohne Wenn und Aber in die Familie integriert wird und wo er für immer bleiben darf. Wo man ihn ohne Stress ankommen lässt und nach der Eingewöhnung gemeinsam mit ihm seine neue Umgebung erkundet. Seine weitere Erziehung sollte gleichermaßen einfühlsam wie auch konsequent erfolgen. Viele Schmuse- und Kuscheleinheiten sind ein Muss. Wir sind sicher, dass sich der Einsatz lohnt und Quike sich in den richtigen Händen zu einem treuen und zuverlässigen Begleiter in allen Lebenslagen entwickeln wird. Der Besuch einer guten Hundeschule könnte Quikes weitere Erziehung wirkungsvoll unterstützen.

Quike ist ein Hund, der unbedingt die enge Anbindung an seine Menschen braucht. Sein neues Zuhause sollte großzügig bemessen und abseits vom Trubel der Stadt liegen Ein hundesicher eingezäunter Garten wäre optimal und regelmäßige, Spaziergänge und Wanderungen in der Natur sollten zum Familienalltag gehören.
Kinder im neuen Zuhause würden Quike sicher gefallen. Sie sollten aber schon größer sein und vor allem fest auf den Beinen stehen. Auch ein bereits vorhandener Hund als Freund und Lehrer ist willkommen, an dem sich Quike orientieren und von dem er sich einiges abschauen kann, was ein richtiger Familienhund alles so wissen und können sollte.

Quike ist geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht. Falls er zwischenzeitlich alt genug dafür ist, ist Quike dann auch kastriert. Sonst wird er nur mit der Auflage vermittelt, ihn zeitgerecht kastrieren zu lassen.
 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Quike:

Datum: Mo, 30.08.21, 18:46 - Besucher: 313
Schutzgebühr: 385 €
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Marbella (Spanien) - (Vereins)-Sitz: 40629 Düsseldorf

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 858937


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Helfende Hände e.V.

München oder Süddeutschland

Malaga

Hallo, wir suchen dringend Flugpaten für zwei Hunde von Malaga (Spanien) nach München oder Süddeutschland. Wer kann helfen? Danke Daphne. daphne@helfende-haende-ev.com oder 0201-74766428

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1523): Helfende Hände e. V.
Ansprechpartner: Jana Bolduan
Anfrageformular:* >>Vermittlungsanfrage
Telefon:* 01578-9211779
E-Mail Kontakt:* jana@helfende-haende-ev.com
Homepage: www.helfende-haende-ev.com
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Helfende Hände e.V.

 


Loki


Sagitari


Axel


Lobs


Leo


Preston


Ludo


Silvia


Marco


 

73 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Salem


Tikka


Gitana


Rocket


Carly


Marco


Bruce


Blue


Ernie

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen