Sonntag, 05.12.2021 03:31

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 863679
Name: Gueiza
Pflegestelle gesucht

Rasse:Mischling (evtl. Galgo?)
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca. 02/2017
Farbe:schwarz
Schulterhöhe:ca. 55 cm / 22 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Siehe bitte Beschreibung!  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Video:



Beschreibung:

Gueiza hatte es wohl noch nie leicht in ihrem bisherigen Leben und es wird bestimmt auch nicht einfach werden für diese besondere Hündin eine passende Familie zu finden... Aber von vorn: Gueiza wurde völlig vernachlässigt in den Feldern bei Valencia gefunden. Sie war total abgemagert, verängstigt und allgemein in einem schlechten Zustand. Es gelang, die Hündin sicherzustellen. Sie kam zu unseren Kollegen ins Refugium.

Dort wurde Gueiza und medizinisch untersucht. Zu allem Überfluss fand der Tierarzt Dirofilaria immitis - sprich Herzwürmer. Das alles ist jetzt schon eine Weile her. Gueiza hat sehr gut zugenommen, der körperliche Zustand hat sich normalisiert und die Herzwürmer sind behandelt. Nun ist sie soweit um in ihr neues Leben reisen zu dürfen und endlich anzukommen.

Die physischen Narben sind weitestgehend verheilt, aber die seelischen dauern bekanntlich immer länger... das spiegelt sich auch in Gueizas Verhalten wieder. Fremden Menschen tritt sie meist noch schüchtern und zurückhaltend gegenüber. Wenn man sich allerdings ihr Vertrauen verdient hat, kommt ihre herzliche und liebevolle Seite zum Vorschein.

Gueiza hat einen ausgeprägten Jagdtrieb, der sich immer mal wieder auf Spaziergängen an der Leine zeigt. Hier müssen die zukünftigen Rudelführer besonders aufpassen und gegebenenfalls mit ihr ein Alternativverhalten üben. Ob Gueiza irgendwann einmal aleinbar sein wird, können wir nicht sagen. Aus diesem Grund sollten auch keine Katzen in ihrem neuen Zuhause vorhanden sein. Mit Artgenossen verträgt sich Gueiza allerdings sehr gut, egal ob Rüde oder Hündin.. Ein souveräner Ersthund zum lernen und orientieren wäre sogar eine riesige Hilfe für sie um sich im neuen Zuhause zurechtzufinden.

Gueiza hat sehr viel Lebensfreude und ist bereit für den Neubeginn. Für diesen Neubeginn wünschen wir uns Menschen, die Gueiza mit viel Liebe und Geduld an das Famileinleben gewöhnen. Sie wird sich sicherlich zu einem tollen Begleiter entwickeln und für viele lustige Momente sorgen. Wenn Sie also schon Erfahrung mit Jagdhunden haben, eher ländlich wohnen und bereit sind die notwendige Zeit, Geduld und Ruhe mitzubringen, dann melden Sie sich gerne.

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Gueiza.



Dieser Hund sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Gueiza:

Datum: Do, 14.10.21, 21:00 - Besucher: 157
Schutzgebühr: 425,- € (inkl. 75,- € Transportkostenpauschale)
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien / Valencia - (Vereins)-Sitz: 79183 Waldkirch (Verwaltungssitz)

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 863679






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen


Sie mögen black Dogs?
Besuchen Sie auch die Homepage von  
Schwarze-Hunde.de

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1109): Hundepfoten in Not e.V.
Ansprechpartner: Robert Stunz
Anfrageformular:* >>Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0163 - 1692906
E-Mail Kontakt:* stunz@hundepfoten-in-not.de
Homepage: www.hundepfoten-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Hundepfoten in Not e.V.

 


Ragnar


Cecil


Freddy


Jack


Calima


Hunter


White


Panda


Moira


 

141 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Jack


Pancho


Guido


White


Trufa


Sombre


Porthos


Demetra


Frolla

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2021 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen