Freitag, 27.05.2022 03:10

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 881197
Name: Phönix
Pflegestelle gesucht

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: 11/2015
Schulterhöhe:ca. 60 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Video:



Beschreibung:


Phönix (60 cm) sucht die richtigen Menschen...

Wie Phönix aus der Asche - so möchten wir diesen wunderbaren Hund beschreiben. Er kam hier sehr verstört an - traurig, verunsichert und immer auf der Hut, auch bereit, sich (wovor auch immer?) zu verteidigen. Es hat einige Zeit in Anspruch genommen, ihm dabei zu helfen, sein Selbstvertrauen wiederzufinden, doch jetzt ist er - wie ein Phönix - neu geboren.

Zwar ist er noch nicht der "perfekte" Hund, doch die Zeit, die wir bisher mit ihm verbracht und in ihn investiert haben, hat uns gezeigt, dass er ein fantastischer, intelligenter und sehr sensibler Begleiter ist, der seinem Menschen durch dick und dünn folgen wird. Phönix` Zauberwort heißt ZEIT. Gibt man ihm die, die er braucht, fängt er an zu vertrauen, was die Basis jeder Beziehung ist. Bei souveräner Führung meistert Phönix alle Situationen ohne Probleme, ansonsten ist er manchmal noch ein bisschen unsicher. Um eine Überforderung zu vermeiden, sollten seine Menschen darauf Rücksicht nehmen.

Phönix lässt Berührungen und Streicheln zu, fordert es manchmal schon selber ein. Trotzdem ist ihm zu viel Nähe manchmal noch unbehaglich und seine Menschen sollten das respektieren, auch dass ihm Berührungen an seinem Körper immer noch mehr als unangenehm sind (z. B. Pfoten putzen, langes Bürsten oder auch ein Tierarztbesuch können problematisch werden und man braucht viel Feingefühl und Geduld). Vermutlich wird Phönix nie ein Kuschelhund werden!

Doch er ist ein sehr sportlicher Rüde, den es nicht zu überfordern gilt. Hier in unserem "Sicheren Hafen" bei Rom liebt er die seltenen Spaziergänge, läuft dabei sehr gut an der Leine und nimmt seine Umwelt interessiert wahr. Phönix kennt andere Hunde und hatte auch im Zusammensein mit einer gemischten Gruppe keine Probleme. Hin und wieder sind ihm gewisse Rüden nicht sympathisch, denen geht er aber aus dem Weg, wenn es ihm möglich ist. Im neuen Zuhause sollten keine Katzen sein.

Für Phönix wünschen wir uns Menschen, die ihn souverän führen, die klare Grenzen setzen, die Hundeerfahrung mitbringen, geduldig und einfühlsam sind. Die ohne Zeitdruck mit ihm arbeiten und Freude an diesem intelligenten und sportlichen Hund haben.

Einen Zweithund braucht Phönix nicht unbedingt. Er wird sicher auch als Einzelhund glücklich, wenn er SEINEN Menschen an seiner Seite weiß, der ihm Sicherheit und Halt gibt, der sich ganz auf ihn einlässt und mit ihm „arbeitet“. (Was nicht heißt, dass er nicht auch in einen Hundehaushalt einziehen kann.) Eine wirkliche Aufgabe wäre toll für Phönix, und eine gute Hundeschule, die ihn fördert und nicht (über)fordert, würden wir begrüßen.

Es ist unsäglich schade, dass dieser tolle Hund SEINEN Menschen noch nicht gefunden hat, mit dem er das Team bilden kann, das er so sehr braucht. Wollen Sie Phönix` Partner*in sein, so melden Sie sich ganz schnell bei seiner Vermittlerin.


Besuchen Sie Phönix auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu
 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Phönix:

Datum: So, 13.03.22, 07:12 - Besucher: 104
Schutzgebühr: 350 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Italien,SH - (Vereins)-Sitz: 32278 Kirchlengern

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 881197






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie Phönix und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2954): pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Daniela Koenemann
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0176 - 24 63 36 19
E-Mail Kontakt:* daniela.koenemann@pro-canalba.eu
Homepage: www.pro-canalba.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - pro-canalba e.V.

 


Indro


Boogie


Morice


Daryl


Sulla


Frasio


Sabazio


Erice (M


Taboo


 

464 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Emma


Saffiro


Guiscard


Masha


Dako


Gerko


Janis


Dikson


Jennifer

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen