Sonntag, 03.07.2022 05:23

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 889803
Name: Eros

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 01.04.2016
Schulterhöhe:ca. 68 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Krankheiten:Leishmaniose positiv
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Video:











Beschreibung:


Update Juni 2021 - Eros (68 cm) entwickelt sich gut. Seine äußerlichen Wunden aus der Vergangenheit sind verheilt, er hat auch etwas zugenommen und sein Fell glänzt. Er ist ein lieber Hund. Eros lebt weiterhin auf einer italienischen Pflegestelle mit anderen Hunden zusammen. Es scheint, als würden seine innerlichen Wunden auch nach und nach heilen. Was ihm dabei auch helfen würde, wäre eine eigene "Für-Immer-Familie".


Eros wurde im Mai 2019 in einem erbarmungswürdigen Zustand auf der Straße gefunden. Er war bis auf die Knochen abgemagert, voller blutiger Wunden und Striemen, die auf Schläge hindeuteten, und ein Ohr war komplett zerbissen. Er war unsagbar verstört, schreckte bei jedem Geräusch zusammen und hatte Angst vor Menschen.

In diesem jämmerlichen Zustand wurde er von einer Frau aufgenommen, die ihn zum Tierarzt brachte. Dort stellte sich heraus, dass er außerdem Leishmaniose hat, eine der weitverbreiteten Mittelmeerkrankheiten.

Leishmaniose ist gut behandelbar - im allgemeinen reicht eine Tablette pro Tag. Sie können sich gerne hier auf unserer Homepage unter "Auslandstierschutz / Mittelmeerkrankheiten" und bei der Vermittlerin von Eros genauer informieren. Kein Grund, unseren bezaubernden Hundemann zurückzuweisen, oder?

Eros hat einen sehr sanften Charakter, manchmal ist er sogar ein bisschen ängstlich. Deshalb wünschen wir uns für ihn einen ruhigen Einzelplatz ohne andere Hunde oder mit einer ruhigen freundlichen Hündin, wo er ein bisschen verwöhnt wird. Eros kann schon recht gut an der Leine gehen.

Wenn Sie unserem großen Buben ein liebevolles Zuhause schenken möchten, freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail. Gerne fragen wir in Italien nach der genauen Schulterhöhe nach.

 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Eros:

Datum: Mo, 23.05.22, 07:42 - Besucher: 104
Schutzgebühr: 350,-€ + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Italien,PR - (Vereins)-Sitz: 32278 Kirchlengern

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 889803






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2954): pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Claudia Binz
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0172 - 6770 884
E-Mail Kontakt:* claudia.binz@pro-canalba.eu
Homepage: www.pro-canalba.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - pro-canalba e.V.

 


Polluce


Galatea


Lisanne


Olivia


Tuna


Aarona


Agape


Quinella


Flaviana


 

452 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Roru


Silverio


Tati (Mä


Devil


Sanna


Epsilon


Deianira


Omar


Howard

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen