Dienstag, 09.08.2022 21:22

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 893389
Name: Sabina
aus 50767 Köln (D)

Rasse:Maremmano-Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: ca. 01.01.2011
Farbe:weiß
Schulterhöhe:ca. 53 cm, ca. 23 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Graue Schnauze:Ja
Krankheiten:Mammatumore, die entfernt wurden; 1. Mittelmeertest: Leishmaniose folgt – Rest komplett negativ
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Senior
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Von Herzen wünschen wir ihr noch ganz viele glückliche Momente.

Sabina wurde uns von einem Pfleger unseres Kooperationstierheims, der L.I.D.A. in Olbia, sehr ans Herz gelegt. Die alte Hundedame hat ein wirklich trauriges Schicksal. Ihr bisheriges Leben hat sie bei einem Jäger verbracht, wo sie unter katastrophalen Bedingungen gehalten wurde. Sabina wurde sehr krank, doch ihr Herrchen zeigte keinerlei Verständnis oder Mitgefühl und nahm die bedauernswerte Hündin anfänglich dennoch mit auf die Jagd.

Da Sabina für den Jäger jedoch nicht mehr nützlich war, übergab er sie irgendwann Tierschützern, die sie sofort in die L.I.D.A. brachten. Sie hatte eine Nylonschnur um den Hals gewickelt - vermutlich war sie damit an einem Baum oder Pfahl angebunden worden, damit sie nicht weglaufen konnte und war gesundheitlich in einem erbärmlichen Zustand - dem Tod näher als dem Leben. Sie hatte einen akuten Leishmaniose-Schub und es wurde noch auf Sardinien sofort mit der nötigen Milteforan-Therapie begonnen. Zudem wurde sie zeitnah einem Onkologen vorgestellt, um die vorhandenen Mammatumore in der Leistengegend untersuchen zu lassen. Bei der anschließenden Kastration wurden die vorhandenen Mammatumore, sowie die Gebärmutter und auch die Eierstöcke entfernt.

Die Mitarbeiter der L.I.D.A. sorgen dafür, dass Sabina bestmöglich versorgt wird und auch medizinisch ist sie dort in guten Händen. Dennoch ist die Unterbringung eines kranken Hundes schwierig, denn Sabina kann selbstverständlich nicht in eines der Gehege, zusammen mit zahlreichen Artgenossen, gesetzt werden. Sie lebt momentan in einem großen Käfig und wird tagsüber ab und zu in einen kleinen Auslauf gebracht, damit sie sich ein wenig bewegen kann. Zudem ist der Dauerstress für einen Leishmaniose-Hund zusätzlich eine extreme Belastung.

Sabina hat bisher noch nichts Gutes erlebt und wir zählen darauf, dass das Schicksal es nun endlich gut mit ihr meint. Glücklicherweise durfte Sabina Ende April nach Deutschland auf eine liebevolle und versierte Pflegestelle ausreisen.

Update Pflegestelle, Juni 2022
„Sabina war anfangs sehr schreckhaft, doch wen verwundert es bei der katastrophalen Haltung, in der sie die längste Zeit ihres Lebens verbringen musste. Trotz ihrer Vergangenheit hat sie bisher nie gezwickt, sondern ist immer nur zurückgegangen. Auch zu anderen Hunden ist diese liebenswerte Hündin absolut freundlich. Schon bei Ihrer Ankunft wurde unser Rudel erstmal freudig begrüßt. Selbst unsere zickige Hündin ging schwanzwedelnd auf Sabina zu. Kein Gebrumme untereinander. Es ist so, als wäre sie schon immer bei uns gewesen.

Sabina genießt es sehr im Garten unbeschwert zu laufen. Von Tag zu Tag wird sie zutraulicher und zuckt auch nicht mehr zusammen, wenn man sie berührt. Es ist schön zu sehen, dass sie inzwischen auch von allein zum Schmusen kommt und einem liebevoll ihr Köpfchen auf den Schoß legt.

Besonders meine 90-jährige Mutter hat Sabina ins Herz geschlossen und sucht oft ihre Nähe zum Kuscheln. Kindern begegnet sie lieb und ruhig, mit ihnen spielen möchte sie aber nicht.

Sabina ist stubenrein und zeigt an, wenn sie raus muss. Das größte Gut ist für sie, wenn sie ihr Geschirr sieht und es raus zum Spazierengehen geht. Sie liebt es zu schnüffeln und geht gut 45 Minuten bis 1 Std spazieren. Danach macht sie gerne ein längeres Nickerchen im Körbchen oder auf ihrem Luftbettchen.

Alle sagen was ist das für ein lieber und freundlicher Hund Sabina doch ist und nie am Drängeln. Sie ist so genügsa  

weitere Bilder:

Video:

https://youtu.be/buVXbOK_8eo

Beschreibung:

Steckbrief

Name: Sabina
Geboren: ca. 01.01.2011
Rasse: Maremmano-Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 53 cm
Gewicht: ca. 23 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: weiß
Mittelmeercheck: 1. Test: Leishmaniose folgt – Rest komplett negativ
Krankheiten: Mammatumore, die entfernt wurden
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: nein
Aufenthalt: 50767 Köln

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: erfahrene Hundehalter

Garten: ja

Zweithund: gerne
Hundeschule: bedingt

Jagdtrieb: nein

Alle Angaben entsprechen den Angaben der Pflegestelle. Alle Hunde wurden einmalig einem Tierarzt vorgestellt zur Blutprobenabnahme für den Mittelmeercheck. Hier erhält der Hund einen Erstcheck (Ohren, Augen, Zähne, etc.). Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich. Sie adoptieren Second-Hand-Hunde, die vorher kein Familienleben kannten und auf den Straßen ums Überleben gekämpft haben, dies hinterlässt oft psychische Spuren und körperliche Defizite.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Sabina:

Datum: Mi, 22.06.22, 21:08 - Besucher: 132
Schutzgebühr: 325 €
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 50767 Köln - (Vereins)-Sitz: 50321 Brühl

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 893389






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2930): STREUNERherzen
Ansprechpartner: Tanja Beer
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0176- 45 67 84 38
E-Mail Kontakt:* tanja.beer@streunerherzen.com
Homepage: wwww.STREUNERherzen.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - STREUNERHerzen e.V.

 


Gabriele


Lanara


Ursula


Ulf


George


Pitiu


Laica


Brad


Ciccio


 

305 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Saverio


Uriel


Mackenzi


Danilo


Ophelia


Zara


Frodo Bi


Egon


Fortunat

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.11 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen