Samstag, 13.08.2022 12:25

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 894399
Name: Bibo

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 17.12.2020
Schulterhöhe:ca. 63 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Bibo (ca. 63cm) – NOTFALL – möchte nicht verschwinden

Bibo und sein Bruder Bolaf wurden als Welpen gefunden, als sie sich krank und schwach und in sehr schlechtem Zustand dahin schleppten. Sie waren voller Räude, Flohe, Zecken und nur Haut und Knochen. Sie waren halb verdurstet und verhungert und hatten nicht mal mehr die Kraft sich bemerkbar zu machen.
Sie haben sich zum Glück von dieser schweren Zeit erholt und sind sehr groß geworden. Beide sind freundliche, ausgeglichene, fröhliche Hunde, die auch gerne zu einer unternehmungslustigen Familie mit Kindern können. Da sie schon fast ein Jahr im Canile sind, ist ihre Zeit bald abgelaufen und sie werden in ein riesiges Canile ohne Wiederkehr gebracht – das haben sie wirklich nicht verdient, nach all dem Leid, das sie schon durchgestanden haben. Die Tierschützer kämpfen, damit sie nicht in dieses Lager mit über 2000 Hunden abgeschoben werden. Das wäre eine Katastrophe für diese lieben Rüden!!! Dort werden sie untergehen, werden verschluckt und wie viele andere anonyme Tiere werden, die nur eine Notversorgung bekommen. Dort gibt es keine Volontäre, keine Medikamente, gar nichts. Wenige Angestellte futtern und putzen. Allen, die die Hunde seit Jahren kennen, blutet das Herz und sie versuchen verzweifelt ein Plätzchen für die gefährdeten Tiere zu finden. Dort werden die Hunde zu Gespenstern, die man nach kurzer Zeit nicht wiedererkennen würde. Jede Woche sollte in dem kleinen Canile eine Box frei gemacht werden, damit Platz geschaffen wird. Die Tierschützer versuchen Zeit zu gewinnen, aber die Uhr tickt.
BEIDE SUCHEN DRINGEND EIN ZUHAUSE!

Besuchen Sie Bibo auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Bibo:

Datum: Sa, 02.07.22, 08:02 - Besucher: 148
Schutzgebühr: 350,- € + 90,- € Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Italien,SH - (Vereins)-Sitz: 32278 Kirchlengern

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 894399






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2954): pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Claudia Binz
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0172 - 67 70 884
E-Mail Kontakt:* claudia.binz@pro-canalba.eu
Homepage: www.pro-canalba.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - pro-canalba e.V.

 


Ofelia


Kermes


Coralie


Luce (Mä


Naadir


Paloma


Gerko


Gandalf


Nilo


 

470 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Miro


Eros


Benjer


Tarzan


Howard


Carmine


Manila


Omar


Filomela

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen