Mittwoch, 28.09.2022 12:22

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 903413
Name: Dario

Rasse:Labrador Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: 2016
Schulterhöhe:ca. 55 cm
Impfungen:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:


lebhaft, freundlich zu Menschen, verträglich mit Artgenossen, mag keine Katzen  

weitere Bilder:

Video:



Beschreibung:

Dario (55cm) - kam als Junghund in ein Canile

Es war der 17.01.2022 als die netten Tierschützer in meinen Zwinger kamen und meinen Namen riefen. „Dario? – Dario hier“ sagten sie. Ich war verwundert … Riefen sie mich? Es sind doch unzählige Tage und Monate vergangen, seit mich die Tierschützer zum letzten Mal besuchen durften. Aber ja, sie kamen auf mich zu und legten mir sachte die Retriever-Leine um den Hals. Ich war freudig, aber auch etwas ängstlich. Was passiert nun mit mir? Ich habe doch fast 4 Jahren meinen Zwinger nie verlassen!

Wir liefen an hunderten Hundezwingern vorbei, die anderen Hunde bellten wie verrückt. Manche aus Wut, weil sie gern an meiner Stelle wären, andere vor Angst oder Neugier. Ich bin ehrlich: Ich habe Angst vor der Welt „da draußen“, die Welt hinter meinem Zwinger. Doch wir kamen schlussendlich auf eine große umzäunte Wiese und hier entspannte ich mich etwas, denn auch das Hundegebell wurde leiser. Wir liefen auf der Wiese auf und ab und die Tierschützer knieten sich zu mir und streichelten mich. Ich genoss diese Liebe, die sie mir gaben. Ich merkte, dass sie mir helfen wollen und sie anders waren, als die Menschen im Canile. An der Leine lief ich meiner Meinung nach sehr gut und auch die vielen Gerüche machten mich neugierig.

Ich hörte die Tierschützer reden: „Dario ist schon am 26.07.2017, als knapp einjähriger Hund, in das Canile hier gekommen. Er macht das wirklich gut und zeigt sich von seiner besten Seite. Ich verstehe nicht, warum er immer noch hier sitzt, er ist doch so ein toller Hund!? Wir können zwar nicht sagen, welche Rasse in ihm steckt, aber bestimmt hat ein Labrador/ Retriever mitgemischt.“

Ja … an meine Zeit vor dem Canile kann ich mich fast gar nicht mehr erinnern, auch nicht mehr an meine Mama oder meine Geschwister. Ich hoffe, ihnen geht es vielleicht besser als mir und sie haben ein tolles Körbchen und liebevolle Menschen um sich…

Die Zeit auf der Wiese war stark begrenzt. Ich wurde traurig als ich merkte, dass es nun wieder zurück in meinen Zwinger ging. Meine Zwingergenossen, es ist eine Hündin und ein Rüde, mit denen ich mich sehr gut verstehe, warteten schon schwanzwedelnd auf mich und meine Erzählungen. „Tschüss Dario“ sagte die Tierschützerin „Ich hoffe, dass wir ganz bald wiederkommen und dich dann endgültig aus dem Zwinger befreien dürfen. Wir werden die Menschen für dich finden, die dich über alles lieben werden und dir ein tolles neues Zuhause schenken wollen, Versprochen. Halte durch.“

Unser hübscher Dario leidet im Canile ganz besonders, weil er ein aktiver, bewegungsfreudiger Hund ist. Er hat viel Energie und ist ein eher aufgeregter Hund, deshalb braucht er ein ruhiges Zuhause und regelmäßige Spaziergänge und Beschäftigung, gerne auch Kopfarbeit. Stattdessen läuft er unruhig im Zwinger hin und her und schaut durch die Gitterstäbe. So ein Leben ist für einen lebhaften Hund nur schwer zu ertragen.

Wir können uns Dario gut als Begleiter am Fahrrad vorstellen. Vielleicht würde ihm auch Agility einen Riesenspaß bereiten. Wir sind uns sicher, dass Dario bei entsprechender Auslastung ruhiger wird. Wenn er erst einmal in seinem neuen Zuhause angekommen ist und die Tagesabläufe kennengelernt hat, kann er zufrieden in seinem eigenen Körbchen bei seinen Menschen schlummern.

Hier im Canile verträgt Dario sich gut mit seinen Hundekumpels, aber Katzen mag er nicht. Katzen sollte es deshalb im neuen Zuhause nicht geben.

Wenn Sie Freude hätten, mit Dario viel zu unternehmen und ihn auszulasten, würden wir uns sehr über Ihren Anruf oder Ihre Mail freuen.


Besuchen Sie Dario auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.
 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Dario:

Datum: Fr, 16.09.22, 07:16 - Besucher: 45
Schutzgebühr: 350 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Italien,FT - (Vereins)-Sitz: 32278 Kirchlengern

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 903413






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie Dario und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2954): pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Daniela Koenemann
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0176 - 24 63 36 19
E-Mail Kontakt:* daniela.koenemann@pro-canalba.eu
Homepage: www.pro-canalba.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - pro-canalba e.V.

 


Zorro


Anthonio


Addison


Tarzan


Saffiro


Pluto


Flaviana


Adam


Sulla


 

459 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Tonya


Aleksand


Anchise


Pluto


Idaho


Brunella


Cayden


Cesny (B


Niso

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen