Donnerstag, 01.12.2022 18:20

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 904830
Name: Jamira
Pflegestelle gesucht

Rasse:Maremmano-Mischling
Geschlecht:Notfall/Hündin
Alter: 01.01.2018
Schulterhöhe:ca. 60 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Krankheiten:Unregelmäßigkeiten an beiden Vorderpfoten
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Video:



Beschreibung:

Jamira - braucht dringend Hilfe

Update September 2022 - es gibt ganz tolle neue Fotots von mir. Mein größter Wunsch ist es, endlich nach Hause zu kommen! Ich glaube ganz fest daran, dass es da draußen eine Familie gibt, die mich liebt und an mich glaubt und zu sich nach Hause bringt! Jeden Tag hoffe ich auf die Nachricht, dass ich es endlich geschafft habe und beim nächsten Transport dabei bin. Schenkst Du mir ein Ticket in ein wunderschönes Leben?


Es gibt ein Canile irgendwo im Nirgendwo, in dem Hunde, die dort eingesperrt werden, ein besonders schlimmes Schicksal haben. Tatsächlich ist es eine Verwahranstalt, und niemanden interessiert es, wie es den Hunden geht, ob sie genug Futter haben, ob sie gut behandelt werden (das werden sie natürlich nicht), ob sie Schmerzen haben oder ob sie medizinische Versorgung bekommen.

Ausgerechnet dort ist unsere liebe Jamira gelandet. Jemand fand sie verletzt, wahrscheinlich nach einem Autounfall. Sie wurde operiert und kam danach sofort in dieses Canile. Unsere befreundeten Tierschützer entdeckten sie dort in einem erbarmungswürdigen Zustand: Die Operation war offenbar nicht fachgerecht ausgeführt worden, und eine Nachbehandlung gab es natürlich in diesem Canile nicht. So hatte Jamira große Schmerzen, als sie sie fanden. Und wahrscheinlich wäre sie langsam gestorben. Den Tierschützern gelang es, sie in unseren Sicheren Hafen zu holen und behandeln zu lassen. Inzwischen erholt sie sich und beginnt langsam wieder zu laufen. Auch ihr anderes Vorderbein zeigt Unregelmäßigkeiten, die aber erst untersucht und ggfs. behandelt werden können, wenn das verletzte Bein verheilt ist.

Jamira ist eine sehr brave Hündin. Sie lässt geduldig jede Medikation und jede Behandlung zu, ohne jemals Anzeichen von Aggression trotz der Schmerzen zu zeigen.

Wir können über Jamira sagen, dass sie sehr gesellig mit allen anderen Hunden ist und eben, dass sie ein braver und geduldiger Schatz ist. Und sie ist auch ein tapferes Mädchen, dass fleißig Laufen übt. Aber Jamira hat wohl noch einen Weg vor sich, auf dem sie Unterstützung braucht und auch ein Zu Hause, in dem sie gesund werden kann. Alles Dinge, die sie auch bei uns im Sicheren Hafen nicht ausreichend bekommen kann.

Darum suchen wir hier an dieser Stelle die Menschen mit dem ganz großen Herzen, die einen verletzten Maremmano-Mischling zu sich nehmen wollen und auch können. Menschen, die sowohl über ausreichend Platz als auch Geduld und Erfahrung verfügen, um unser liebes Mädchen gesund zu pflegen, damit auch sie ein glücklicher Hund werden kann.

Wir wissen, dass es sie gibt, diese Menschen. Bitte meldet Euch, wenn Ihr könnt!

Bitte lesen Sie sich zunächst die Beschreibung über Herdenschutzhunde sowie deren Vermittlungsbedingungen auf unserer Website durch.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Jamira:

Datum: Mi, 28.09.22, 13:39 - Besucher: 160
Schutzgebühr: 350,- € + 90,- € Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Italien,DV - (Vereins)-Sitz: 32278 Kirchlengern

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 904830






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie Jamira und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2954): pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Yvonne Beier
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0173 - 278 85 71
E-Mail Kontakt:* yvonne.beier@pro-canalba.eu
Homepage: www.pro-canalba.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - pro-canalba e.V.

 


Gloryell


Gerko


Simon


Indro


Veronica


Afrodite


Howard


Nik


Bino


 

538 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Cinderel


Lilletto


Liberto


Herberto


Gulliver


Ivan


Doolittl


Fideline


Ursus

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen