Mittwoch, 24.04.2024 07:36

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 907071
Name: Sombre
Pflegestelle gesucht

Rasse:Schäferhundmischling
Geschlecht:Rüde
Alter: geb. 23.11.2017
Farbe:schwarz-braun
Schulterhöhe:ca. 55 cm / ca. 30 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Unsere Hunde werden vor der Ausreise auf die in der jeweiligen Region gängigen sog. Mittelmeererkrankungen getestet.
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Siehe bitte Beschreibung!  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Video:









Beschreibung:

Luaz und ihr Hundefreund Sombre leben seit einiger Zeit im Refugium unserer spanischen Tierschutzkollegen. Unsere Kollegen haben die beiden eingefangen, nachdem die Hunde von einem Anwohner als sog. “Streuner” von seinem Grundstück verjagt wurden. Luaz und Sombre haben offenbar immer wieder versucht, auf das Grundstück zurück zu kehren. Die spanischen Tierschützer vermuten, dass sie dort längere Zeit gelebt haben, vermutlich gehörten sie sogar dem Grundstücksbesitzer, der sie nun loswerden wollte. Ohne einen schützenden Rückzugsort bekamen die beiden Hunde dann auch noch Probleme mit anderen “Streunern”, und so baten besorgte Nachbarn die Tierschützer um Hilfe.

Das Hundepaar war anfangs im Refugium noch sehr unsicher im Umgang mit Menschen, offenbar haben sie wenig gute Erfahrungen mit uns “Zweibeinern” gemacht. Im Refugium haben sie gelernt, dass es auch freundliche Menschen gibt und gehen mittlerweile deutlich offener auch auf fremde Personen zu. Mit den anderen Hunden im Refugium kommen die beiden super zurecht.

Hündin Luaz ist in der Beziehung der beiden Hunde die Mutigere und geht recht souverän mit uns Menschen um, während Rüde Sombre sich mehr zurück hält und an Luaz orientiert. Wir gehen davon aus, dass die beiden ihr gesamtes bisheriges Leben gemeinsam verbracht haben, denn sie hängen so sehr aneinander, dass wir sie nicht trennen möchten. Uns ist klar, dass es sehr schwer werden wird, für das Hundepaar ein gemeinsames Zuhause zu finden, aber wir tun den beiden keinen Gefallen, sie auseinander zu reißen.

Wir wünschen uns für Luaz und Sombre erfahrene Hundemenschen, die die beiden bei sich aufnehmen und ihnen mit viel Geduld und Ruhe begegnen. Luaz läßt sich gut mit Leckerchen “bestechen” und Sombre überwindet dann auch seine Scheu, folgt der Hündin und den Leckerchen und schließlich auch den Menschen 😉

Das zukünftige Zuhause der beiden sollte in einer eher ländlichen, ruhigen Gegend liegen. Die beiden haben vermutlich noch nie in einem Haus gelebt und müssen erst lernen, sich dort zurecht zu finden. Für uns selbstverständliche Alltagsgeräusche sind ihnen fremd und das hektische Treiben in einer Stadt würde die Hunde völlig überfordern. Ein eingezäunter Garten, in dem sie sich frei bewegen können, wäre ein Traum. Wenn Sie Luaz und Sombre die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen möchten, melden Sie sich gerne bei uns.

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Sombra.



Dieser Hund sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Sombre:

Datum: So, 16.10.22, 10:13 - Besucher: 605
Schutzgebühr: 405,- € (inkl. 75,- € Transportkostenpauschale)
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien / Alcoy - (Vereins)-Sitz: 79183 Waldkirch (Verwaltungssitz)

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 907071






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1109): Hundepfoten in Not e.V.
Ansprechpartner: Maria Piperidou
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0176-83160951
E-Mail Kontakt:* piperidou@hundepfoten-in-not.de
Homepage: www.hundepfoten-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Hundepfoten in Not e.V.

 


Charles


Pepsi


Nuccio


Alma


Emma


Boomer


Biscuit


Andrea


Lucky


 

128 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Panda


Chasis


Mona


Boss


Rex


Felipe


Rocco


Yuria


Kira

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen