Samstag, 03.12.2022 22:45

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 909725
Name: Tay
aus 59394 Nordkirchen (D)

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: 2 Jahre
Schulterhöhe:77 cm, 45 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

PS FL, geb: 08/20, Rüde.

Für Tay suchen wir Menschen, die Erfahrungen im Zusammenleben mit Herdenschutzhunden haben!

Tay wurde ursprünglich auf Fuerteventura in einer Hundepension angegeben und von dort nicht mehr abgeholt. Wir wurden darüber informiert und haben den jungen Rüden in unsere Obhut aufgenommen. Im Januar 2022 reiste Tay in sein Zuhause nach Deutschland aus.
Die ersten Wochen im neuen Zuhause verliefen ohne Probleme und der junge Rüde lebte sich schnell ein. Leider zeigte sich nach einigen Wochen, dass Tay territoriales Verhalten entwickelte und den Mann im Hause nicht mehr akzeptieren wollte. So gab es Situationen, in denen Tay den Mann attackierte und auch zuschnappte. Die Familie hatte kein Vertrauen mehr in Tay, auch hatten sie das Gefühl ihm nicht gerecht werden zu können und somit kam der stattliche Rüde in unsere Obhut zurück.

Aktuell befindet sich Tay in einer Hundepension in Nordkirchen (NRW). Dort verhält er sich überwiegend freundlich und umgänglich mit den Pflegerinnen und Pflegern. Es zeigt sich aber auch hier eine andere Seite vom ihm. Er mag nicht jeden Menschen, was er dann mit Bellen und manchmal auch Knurren zum Ausdruck bringt.

Der hübsche, imposante Rüde läuft recht gut an der Leine, dennoch sollten seine neuen Besitzer natürlich in der Lage sein, einen solch großen und kräftigen Hund sicher zu führen. Mit Artgenossen ist Tay grundsätzlich verträglich, somit kann er auch zu einer souveränen Hündin vermittelt werden, die ihm körperlich gewachsen ist, denn im Freilauf verhält sich Tay wie ein tollpatschiger Junghund, der noch nicht so genau weiß, wie groß seine Kräfte sind und wo genau sich seine Gliedmaßen befinden.

Das Erscheinungsbild von Tay lässt darauf schließen, dass es sich bei ihm um einen Herdenschutzhund-Mischling handelt. Wir wünschen uns daher für den hübschen Rüden Menschen, die bereits Erfahrung mit der Haltung von Herdenschutzhunden haben.

Ein Haus in ruhiger, ländlicher Lage mit einem sicher eingezäunten Grundstück ist Voraussetzung für die Vermittlung. Kinder sollten in Tay‘s neuem Zuhause nicht leben. Interessenten sollten bereit sein, den netten, jungen Hund erst einmal in Ruhe kennenzulernen und ihn in seiner Pension zu besuchen.

Der schöne Rüde sucht sein Für-immer-Zuhause bei erfahrenen, souveränen, geduldigen und zuverlässigen Menschen, die sich mit der Haltung von Herdenschutzhunden auskennen. Liebevolle Konsequenz und klare Kommunikation sind notwendig, um aus Tay einen treuen, zuverlässigen Begleiter zu formen. Die Unterstützung durch eine Herdenschutzhund erfahrene Hundeschule wäre sicher von Vorteil.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Tay :

Datum: So, 06.11.22, 14:27 - Besucher: 349
Schutzgebühr: 320 Euro zzgl. 80 Euro Flugkostenpauschale
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 59394 Nordkirchen - (Vereins)-Sitz: 37127 Dransfeld

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 909725


FLUGPATEN

  GESUCHT

 Tierhilfe Fuerteventura e.V.

fast alle dt. Flughäfen

Fuerteventura / Puerto del Rosario

Wir suchen immer dringend nach Flugpaten ...
Die Vermittlung ausserhalb Fuerteventuras ist für unsere Schützlinge oftmals die einzige Überlebenschance, denn es gibt nur begrenzte Aufnahmekapazitäten auf der Insel. Es entstehen selbstverständlich keine Kosten für den Flugpaten. Wenn sie also demnächst eine Reise nach Fuerteventura von einem deutschen Heimatflughafen planen, dann würden wir uns sehr freuen, wenn sie unsere Tiere mit einer Flugpatenschaft unterstützen könnten.
DANKE! Sigrid Erdle Mail: Flugpatenschaft@THF-Verein.de

Ich möchte helfen und Flugpate werden !







U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1290): Tierhilfe Fuerteventura e.V.
Ansprechpartner: Susanne Wilhelm
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 02738 - 3589851
E-Mail Kontakt:* Susanne.Wilhelm@THF-Verein.de
Homepage: www.tierhilfe-fuerteventura.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Tierhilfe Fuerteventura e.V.

 


Maxerco


Miku


Tay


Nike (ni


Kenia


E.T. - (


Vako


Tiga


Vroni


 

60 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Norris


Gem


Coco


Freya


Nike (ni


Suerte (


E.T. - (


Gru


Rufus (S

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.04 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen