Sonntag, 29.01.2023 23:05

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 909906
Name: AMBRA

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: *April 2022
Farbe:weiß braun
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Nein
katzenverträglich:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Jungtier
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Sechs Monate ( Stand Oktober 2022) junges Welpenmädchen,- fröhlich, aufgeschlossen, Menschen zugewandt und mit Artgenossen, Katzen und vermutlich allem, was da kreucht und fleucht verträglich, sucht liebevolle Erziehungsbefähigte und ein Zuhause für immer und ewig.  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Beschreibung:

Ambra wurde als winziges Welpchen, zusammen mit ihrer bezaubernden Frau Mama (Karol,- ebenfalls in unserer Vermittlung) und mehreren Geschwistern, welche zum Teil bereits ein Zuhause gefunden haben, von italienischen Tierschützern von der Straße gerettet.
Schon seit einiger Zeit bedürfen Ambra und ihre Geschwister nicht mehr des mütterlichen Beistandes und es ist höchste Zeit, daß sie eigene Familien finden.

Ambra erweist sich im Tierheim als, Mensch und Tier fröhlich-freundlich zugewandter Spielratz, ohne Berührungsängste, dafür aber mit großem, im Tierheim nicht annähernd zu befriedigendem Aufmerksamkeits- und Zuwendungsbedürfnis.
Die kleine Lady findet Menschen schlichtweg großartig und je mehr Ansprache und liebevoller Kontakt ihren zukünftigen Alltag erfüllen wird, desto eher wird sich Ambra zur Klassenbesten in Familienhundekunde mausern.
Bis dato kennt die junge Dame noch herzlich wenig von den Tugenden, Gepflogenheiten und zu beachtenden Regularien familiären Miteinanders. Aber was die kleine Struwwelmaus im Tierheim nicht lernen konnte, sollte ihr mit liebevoller Unterstützung und Einhilfe der Menschen ihres Herzens, ‚leicht von der Pfote gehen‘,- auch wenn im Zuge dessen, vielleicht der eine, oder andere Kollateralschaden zu verzeichnen sein könnte.
Ambra versteht sich bestens mit Artgenossen, egal welchen Geschlechts und Alters. Sie kann mit Katzen und auch die Zusammenführung mit anderen Tieren sollte, in Anbetracht ihrer Jugend, problemlos möglich sein.

Ambra ist für eine aussagefähige Testung auf Mittelmeerkrankheiten noch zu jung,- ebenso für eine Kastration. Wenn sie ihr erstes Lebensjahr vollendet hat, sollte Beides erfolgen.
Sonstige Erkrankungen, oder Behinderungen der jungen Dame wurden von den italienischen Tierärzten nicht festgestellt.
Ambra zieht gechipt, entwurmt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft, in ihr neues Zuhause.

Wir wünschen uns für Ambra eine liebevolle, verantwortungsbewußte und beschützende Inobhutnahme durch erziehungsbefähigte, aktive und naturaffine Menschen.
Wir wünschen ihr Spiel- und Abenteuerkumpande, Kuschelopfer, Welterklärer, Schutzengel, Lebenswegbegleiter……
Von kleinen zweibeinigen ‚Verbündeten‘ in Sachen Spiel und Spaß, sowie freundlichen, wohlgar in Familienangelegenheiten bereits erfahrenen Artgenossen wäre Ambra sicher angetan. Sollte sie in ihrer Familie ‚Einzelprinzessin‘ sein, ist der Austausch mit ihresgleichen zu hundlichen Wichtigkeiten anderweitig sicherzustellen.
Mindestens bis Ambra ihr erstes Lebensjahr vollendet hat, ist eine grundsätuzliche ‚rund-um-die-Uhr-Betreuung‘ zu gewährleisten.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu AMBRA:

Datum: Mo, 07.11.22, 21:30 - Besucher: 208

Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Italien - (Vereins)-Sitz: 19258 Sternsruh

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 909906






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1500): adopTiere e.V.
Ansprechpartner: Angela Behn
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0157-52026237
E-Mail Kontakt:* angela.behn@adoptiere.eu
Homepage: www.adoptiere.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - adopTIERE e.V.

 


RENATO


RAOUL


BISCOTTO


MARGE


SIRYUS


MOSCHINO


LADY


PANDA


MIMMO


 

88 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


SCOOBY D


ANAIS


ANGELINO


ROCCIA


ULTIMO


MARGE


PEPE


AMBRA


CARLOS

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2023 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen