Samstag, 03.12.2022 23:42

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 912138
Name: JIMENA

Rasse:Podenco-Andaluz
Geschlecht:Hündin
Alter: ca. 06/2020 geboren
Farbe:caramel/weiß
Schulterhöhe:ca. 46 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Zuordnung: (Größe):Rassehund-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

lieb und menschenbezogen  

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Video:



Beschreibung:

Dieser Hund kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch die Abholung erfolgen muss. Bitte melden Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden sind, können wir nur schriftliche Anfragen per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten. Bitte schildern Sie uns kurz, wer zu Ihrer Familie gehört, wie Sie wohnen und wie der Tagesablauf unter der Woche aussieht. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Es ist einfach unsagbar traurig, wie viele verlorene Hundeseelen es gibt, ungeliebt, unbrauchbar geworden oder einfach verstoßen und sich selbst überlassen.

Eine dieser armen Seelchen ist unsere Jimena, eine zweifarbige Podenca mit einer Größe von 46 cm bei etwas über 12 kg. Auch die im Juni 2020 geborene Hündin musste erleben, was es heißt, von heute auf morgen einfach auf sich selbst gestellt zu sein. Sie irrte ziellos auf den Straßen herum, bis es unseren spanischen Tierschutzkollegin gelang, ihrer habhaft zu werden und sie im Tierheim unterzubringen, was natürlich erstmal Sicherheit und regelmäßiges Futter bedeutet.

Langsam gewöhnt sich Jimena an den tristen Tierheimalltag und auch daran, dass Menschenhände liebevoll und zärtlich sein können, aber sie braucht hier noch Zeit, um sich zu öffnen, Streicheleinheiten zu genießen und Vertrauen zu den Menschen aufzubauen.

Jimena blüht regelrecht auf, wenn die Zwingertüren aufgehen und sie (zusammen mit ihrem Betreuer) eine kurze Erkundungstour oder einfach einen kleinen Auslauf auf dem Tierheimgelände machen kann, aber bleibt für diese Exkursionen im Tierheimalltag viel zu wenig Zeit, denn es müssen noch viele andere Seelchen versorgt werden.

Daher wünschen wir uns für Jimena ein Zuhause, das unbedingt über einen hundesicheren Garten verfügen muss, wo die schüchterne Motte nach Herzenslust schnüffeln, vielleicht auch einmal buddeln darf und natürlich ihren altersgemäß, vorhandenen Bewegungsdrang ausleben kann. Ausgedehnte Spaziergänge in Wald und Wiesen inklusive Mäusesuchen müssen auch selbstverständlich sein, um die junge Hündin entsprechend auszulasten.
In der Großstadt sehen wir Jimena nicht, ihr neues Heim sollte ländlich und naturnah sein. Artgenossen sind der Hündin sehr willkommen, so dass sie auch gerne in einen Mehrhundehaushalt vermittelt werden kann.

Leider ist Jimena nur eine von vielen armen Seelen und hat keine Perspektive für ein angemessenes artgerechtes Leben. Ihre einzige Chance ist es, von einfühlsamen Menschen entdeckt zu werden, die schon Erfahrungen mit der Rasse Podenco gemacht haben und wissen, worauf es bei diesen besonderen Hunden ankommt.

Wenn Sie sich vorstellen können, unserer Jimena so ein Zuhause geben zu können, ausschließlich mit sanfter ruhiger Erziehung arbeiten, die nötige Geduld aufbringen und auch bei kleinen Rückschlägen nicht die Flinte ins Korn werfen, dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Jimena könnte bei nächster Gelegenheit komplett durchgeimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet bei Ihnen einziehen. Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr. Eine Abholung in Nordbayern muss möglich sein.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu JIMENA:

Datum: Fr, 25.11.22, 09:23 - Besucher: 19
Schutzgebühr: 380 Euro inclusive der Transportkosten nach Deutschland
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Spanien - Ubeda - (Vereins)-Sitz: 92249 Vilseck

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 912138






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1343): Franz-von-Assisi-Hundenothilfe e. V.
Ansprechpartner: Melanie Thumm
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* Bitte nur Anfragen per Mail
E-Mail Kontakt:* Melanie.Thumm@Hunde-ohne-Lobby.de
Homepage: www.Hunde-ohne-Lobby.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal


CARLOTA


MILO


SISSY


FERNANDO


LUNA


PASI


LULU


SENDA


ISABEL


 

110 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


LOCKY


LULU


LENON


SERENA


BRANDO


BRANDON


LILY


AMALIA


ANDRES

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.06 Sek.
© 2000-2022 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen