Dienstag, 07.02.2023 19:06

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 919556
Name: Caelinus

Rasse:Mischling
Geschlecht:Notfall/Rüde
Alter: 22.03.2015
Farbe:weiß
Schulterhöhe:ca. 60 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Krankheiten:Otohämatom (Blutohr) des rechten Ohrs und einige Beulen am Körper
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

fügsam und gut  

weitere Bilder:

Video:





Beschreibung:

Caelinus - SOS aus dem Hundegefängnis

Update November 2022 - mein Alltag ist nun noch trister als vorher, da meine Hundefreundin, vermittelt wurde und ich nun ganz alleine in diesem schrecklichen Betonzwinger bin. Ich wache jeden Morgen mit Ohrenschmerzen auf – es tut so weh, dass ich laut weinen muss. Ich hoffe, dass endlich jemand meinen Hilferuf hört und mir ein schönes Leben mit allem was dazugehört schenkt. Ich weiß nicht, was Glück genau bedeutet und wie ein schönes Hundeleben aussehen kann, aber es wäre toll, wenn Du es mir mit viel Geduld zeigst. Menschlichen Kontakt kenne ich noch nicht und Wälder und Wiesen sind mir bis jetzt noch unbekannt. Hast du vielleicht ein warmes Plätzchen frei, sodass wir meinen Lebensabend gemeinsam verbringen und uns auch um meine Gesundheit gemeinsam kümmern können? Ich könnte schon ganz bald bei dir sein. Dann würde mein Traum endlich in Erfüllung gehen!

Hallo mein lieber Menschenfreund,

Ja, was kann ich groß von mir erzählen? So gut wie nichts. Wie ich aussehe und was für ein hübsches Schneewittchen ich bin, siehst Du ja auf den Fotos. Ich bin ein stattlicher Hundemann und habe außer dem riesigen Schreckenslager noch nichts von der Welt, noch von der näheren Umgebung gesehen. Ich war einen Monat alt, als ich im Frühjahr 2015 dorthin musste. Keine Ahnung, was ich verbrochen hatte in frühkindlichem Alter. Freiwillig geht da keiner hin - aber was kann man schon machen als kleines, zuckersüßes Welpchen, hinter dem sich die Gittertore schließen und in Zukunft die Behaglichkeit und Geborgenheit "Zementboden", Gestank und Gebell heißt.

Ich hoffe auf eine liebe Menschenseele, der wie mir das Herz bricht bei dem Gedanken, dass ich hier noch ewig bleiben muss. Wenn sich niemand meiner erbarmt, werde ich hier sterben, früher oder später, ohne je die Natur oder eine liebevolle Streichelhand erlebt zu haben. Schöne Spaziergänge kenne ich nicht, wir dürfen nicht raus, dennoch heißt es von mir, dass ich schön leinelaufen kann. Wie schön, das würde sich in Freiheit bei Dir sicher schnell herausstellen, ich habe ja keinen Vergleich. Aber ich weiß genau, dass ich mir alle erdenkliche Mühe geben werde, alles richtig zu machen und brav zu sein. Ich bin nur mit Hunden sozialisiert, Katzen gibt es im Lager nicht, was aber nicht heißen muss, dass ich sie nicht mag. Die Box und den öden, immer gleichen Alltag teile ich mit Clovielle und wir kommen gut miteinander aus. Auch Menschen begegne ich offen, freundlich und liebenswürdig - obwohl ich so gut wie keine Zuwendung erfahre.

Wegen meiner flotten Auffassungsgabe sagen sie von mir, ich sei gelehrig. Was, wenn ich Dir das erstmal da draußen zeigen dürfte - wenn Du Dich mit mir abgibst, zu unser beider Freude!

Wenn Du schon einen Hund hast, komm ich gern dazu. Wenn man eines lernt in den Lagern, dann ist es, miteinander auszukommen. Und der könnte mir prima zeigen, was ich noch nicht über das Leben in einer Familie, in einem Haus weiß, ohne dass Du mehr als nötig Worte machen musst.

An meinem Körper habe ich einige Knubbel und da wir hier keinen Tierarzt zu Hilfe bekommen, weiß ich nicht, was für welche das sind. Es können Lipome sein oder etwas anderes. Zu guter Letzt muss ich Dir noch von meinem Orohämatom erzählen. Das Medizin-Lexikon sagt, es sei eine rötliche Schwellung, prall und macht ein Druckgefühl, aber normalerweise keine starken Schmerzen. Und dass es durch Schläge aufs Ohr/den Kopf kommt, wie bei einem Boxkampf. Den Rest überlasse ich Deiner Phantasie. Für mich ist es eh besser, wenn ich mich nicht so viel im Früher aufhalte, sondern mehr auf mein neues Leben freue.

Hattest Du schonmal einen Hund? Vielleicht kannst Du dann an meinen Augen sehen, was ich für einer bin? Ich lade Dich ein, mich kennenzulernen, liebzugewinnen und eine gute Zeit zusammen zu haben. Gibst Du mir eine Chance?

Ich grüße Dich von ganzem Hundeherzen!  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Caelinus:

Datum: Mi, 25.01.23, 11:37 - Besucher: 43
Schutzgebühr: 350,-€ + 90,-€ Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Italien,AR - (Vereins)-Sitz: 32278 Kirchlengern

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 919556






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2954): pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Daniela Koenemann
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0176 - 24 63 36 19
E-Mail Kontakt:* daniela.koenemann@pro-canalba.eu
Homepage: www.pro-canalba.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - pro-canalba e.V.

 


Roru


Tania


Frazer


Garrison


Patch


Aristeo


Lanzelot


Dominico


Morpheus


 

497 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Ariana


Silverio


Pauline


Emma


Amelia


Hadriell


Cadden


Tibullo


Dally

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2023 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen