Mittwoch, 21.02.2024 16:41

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 946619
Name: Abbandonato

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: 30.1.2021
Farbe:weiss
Schulterhöhe:ca. 58 cm 19 kg
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:keine bekannt. MMC bei Einreise
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-gross
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Aktualisierung August 2023



Einige Zeit ist nun vergangen, seit dem Abbandonato und Derelitta, nun Emmi. getrennt voneinander sind. Emmi wurde adoptiert und genießt in vollen Zügen ihr neues Leben als geliebtes Familienmitglied. Abbandonato blieb allein zurück. Naja, allein ist er nun bei bestem Willen nicht, denn unzählige Hunde in diesem italienischem Tierheim warten auf ihr Glück, aber Abbandonato hat seine beste Freundin, seinen Halt in diesem eintönigen und vor allem lieblosen Alltag verloren. Und trotzdem ist er nach wir vor offen und dem Menschen freundlich zugewandt. Aber wie lange noch??? So sehr hoffen wir, dass auch sein Glücksrad endlich gedreht wird und er JETZT durchstarten kann. Noch ist er jung und aufgeschlossen und wird es Ihnen wahrscheinlich mit all seiner Dankbarkeit zeigen, aber dazu braucht Abbandonato Ihre Hilfe!!! Wer verliebt sich in unsere weiße Schönheit??? Wir freuen uns über jede Nachricht von Ihnen!



Aktualisierung November 2022:

Ich starte einen neuen Versuch, nämlich den, Ihnen Abbandonato noch einmal ans Herz zu legen.



Ich kann es eigentlich nicht verstehen, dass der wunderschöne und so freundliche Abbandonato seit wir ihn Ihnen das erste Mal im Juni 2022 vorstellten, noch nicht eine einzige Adoptionsanfrage bekommen hat. Liegt es vielleicht daran, dass er ein Rüde ist, denn Rüden haben es generell schwerer vermittelt zu werden als Hündinnen?

Als unsere Kollegin wieder einmal im Canile war um neue Fotos von einigen Hunden zu machen, hat sie auch Abbandonato besucht, da er auch ihr sehr am Herzen liegt. Er hat sich wieder sehr über ihren Besuch gefreut und das ist ein gutes Zeichen, denn es bedeutet, dass er sich noch nicht aufgegeben hat. Damit das auch so bleibt und das harte Tierheimleben ihn nicht bricht, hoffen wir, dass dieser Aufruf von ganz vielen Menschen gelesen wird und er dadurch bald seine Familie findet.



Ich hoffe so sehr, dass mein Versuch gelungen ist, Sie Abbandonato jetzt wahrnehmen und dadurch seine Vermittlungschancen steigen.

Abbandonato...weiße Schönheit möchte gesehen werden!!!

Abbandonato wurde am 30.01.2021 geboren. Sein Schicksal kennen wir nicht. Aber wir wissen, dass Abbandonatos trostloses und kaltes Zwingerleben nun endlich zur Vergangenheit gehören soll. Er ist doch noch so jung und voller Tatendrang. Wir möchten das jetzt so schnell wie möglich ändern und Ihnen diesen bezaubernden Junghund ans Herz legen.



Wie sollte nun das Endzuhause für Abbandonato aussehen?

Wir suchen Menschen, die sich voll und ganz auf einen Tierschutzhund einstellen können. Abbandonato ist noch recht jung und daher vom Kopf her noch ein Welpe. Er kann nichts, er versteht Sie nicht und er weiß auch nicht, was Sie von ihm wollen. Er wird vermutlich nicht an einer Leine laufen, oder Treppen auf und ab gehen, Autofahren findet er vielleicht fürchterlich und vielleicht zeigt er Ihnen gegenüber auch anfangs Meideverhalten und erstarrt vor Schreck, wenn Sie ihn streicheln. Oft ist es so, dass Tierheimhunde zuerst auch lieber auf dem kalten Boden liegen, als in einem weichen Körbchen, oder Leckerchen ignorieren. Sie können die ersten Nächte auch sehr unruhig sein, weil sie weder Haus noch Wohnung kennen. Oftmals zeigen sie Ängste bei verschiedenen Geräuschen, sei es der Straßenverkehr außerhalb oder der Staubsauger in den heimischen vier Wänden! Sie kennen es einfach nicht, sie sind ein unbeschriebenes Blatt, dass Sie mit einer eigenen Geschichte füllen können. Wir wünschen uns für Abbandonato im neuen Zuhause einen gut eingezäunten Garten mit einem lückenlosen Zaun, Mindesthöhe von 1,50 m. Er wird nicht in eine Etagenwohnung eines Mehrfamilienhauses mit Treppenhaus oder Aufzug in der Stadtmitte gelegen, vermittelt. Eine Wohnung oder ein Haus am Stadtrand wären ideal.



Abbandonato ist wahrscheinlich noch nicht stubenrein, woher soll er auch wissen, wo er seine Geschäfte erledigen soll, denn sein Gefängnis ist nur ein paar Quadratmeter groß und Auslauf in dem Canile bekommt er nicht, allerdings dauert es bei den meisten Hunden nur ein paar Tage, bis sie dann alles draußen erledigen.



Wir möchten Sie mit diesen Angaben nicht abschrecken, wir möchten Ihnen eben nur nicht verschweigen, was da alles auf Sie zukommen kann. Das muss nicht, kann aber so sein und wenn Sie sich jetzt immer noch sicher sind und der Herausforderung Tierheimhund stellen möchten, freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme. Geben Sie Abbandonato die Chance auf ein lebenswertes Leben, schenken Sie ihm ein Zuhause für immer!



Abbandonato hat übrigens noch eine Besonderheit: Er ist kein (r)einrassiger Hund, er ist ein mehrrassiger Hund, ein Mischling eines Mischlings von einem Mischling und somit ein Mischling.

Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Silke Schnitzler
Mobil: 0176.61884614
E-Mail: s.schnitzler(at)saving-dogs.de



Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten. In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben zu Kinderfreundlichkeit und Katzenverträglichkeit machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.  




STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Abbandonato:

Datum: So, 20.08.23, 12:52 - Besucher: 229
Schutzgebühr: Meine Transportgebühr wurde gespendet durch Sonia + Wilh. A.
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Sardinien - (Vereins)-Sitz: 42349 Wuppertal

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 946619






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie Abbandonato und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2921): saving-dogs.de
Ansprechpartner: silke Schnitzler
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0176.61884614
E-Mail Kontakt:* s.schnitzler@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - saving-dogs e.V.

 


Alice


Buddy


Amelia


Bira


Fortunat


Stella


Ela


Tigrotti


Ravi


 

126 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Rosa


Santo


Miro


Stanley


Akino


Rancho


Smoky


Gerolama


Aquila

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.10 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen