Montag, 27.05.2024 03:28

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 971254
Name: Deres

Rasse:Kuvasz
Geschlecht:Rüde
Alter: geb. ca. 06/2020
Farbe:weiß
Schulterhöhe:ca. 69 cm
Kastriert/Sterilisiert:Nein
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
katzenverträglich:Ja
Zuordnung: (Größe):Rassehund-groß
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

siehe Beschreibung  

weitere Bilder:

Video:

https://youtu.be/gKnYmOYifq8

Beschreibung:

Der große Deres kam aus dem Ort Tiszaalpár, wo er eingefangen wurde, in die Obhut des Tierheims. Am Anfang war er etwas schüchtern und zurückgezogen, zeigte aber gegenüber den Pflegern im Tierheim nie irgendwelche Aggressionen. Inzwischen ist er deutlich offener geworden.

Wahrscheinlich wurde er in der Vergangenheit misshandelt, da er vor plötzlichen Bewegungen, Besen und Schaufeln große Angst hat. Der große und (eigentlich) stolze Hund duckt sich dann weg und versucht sich ganz klein zu machen. Er muss Schlimmes erlebt haben.

Optisch ist unser Bärchen ein sehr schöner und typischer Kuvasz. Bei seiner Größe muss er noch ein bisschen an Gewicht zulegen. Charakterlich ist Deres einwandfrei, sogar verschmust, was bei Herdenschutzhunden durchaus nicht immer so ist. Er liebt und braucht die Gesellschaft von Menschen.

Neue Situationen schüchtern ihn zunächst ein wenig ein, wenn er sich mit der Lage vertraut gemacht hat, kann er sich wieder entspannen. Unser großer Junge wird sehr reizarm aufgewachsen sein. Weggesperrt im Garten, vermutlich an der Kette gehalten. Er muss langsam lernen, dass das Leben nicht nur aus Isolation und Misshandlungen besteht.

Das Laufen an der Leine ist noch nicht perfekt, aber auch dabei macht er gute Fortschritte.

Gegenüber seinen Artgenossinnen zeigt er sich neugierig, freundlich und verspielt. Vom Zwinger aus sind auch Rüden für ihn kein Problem. Er wird nicht laut oder böse ihnen gegenüber sondern verhält sich neutral. Wahrscheinlich ist er auch mit Katzen verträglich, denn dort, wo er herkommt, gab es einige Katzen, die er klaglos akzeptiert hat.

So hübsch und "eisbärig" Kuvasze auch aussehen mögen... es sind und bleiben große und eigenständige Hunde, die in der Lage sind, eigene Entscheidungen zu treffen. Dies resultiert aus ihrer Vergangenheit als Beschützer der Herde. Sie folgen uns Menschen aus Zuneigung... weil sie es wollen, nicht aber aus Unterwürfigkeit. Bedingungslosen Gehorsam findet man bei dieser Rasse nicht.

Der Kuvasz ist ruhig und besonnen, liebt SEINE oder SEINEN Menschen, gegenüber denen er absolut loyal ist. Dies kann aber auch in einen starken Beschützerinstinkt münden, dem man entgegenwirken muss, wenn man weiterhin soziale Kontakte pflegen möchte.

Ein Hund wie Deres braucht Menschen, die ebenso sind wie er: ruhig und besonnen. Menschen, die ihren Platz im Leben gefunden haben und ein stabiles Umfeld, gerne auch ein etwas ruhigeres Umfeld, zu bieten haben. Ein Herdenschutzhund gehört nicht in eine kleine Wohnung. Er braucht ein Haus, einen Garten....

Wenn Sie Erfahrung mit der Rasse haben, oder Erfahrungen mit anderen Herdenschutzhunden (oder bereit sind, sich intensiv mit den Bedürfnissen von HSH zu befassen)... wenn Sie stolze und unbestechliche Hunde mögen, die immer ein Stück Eigenständigkeit behalten werden, dann schauen Sie sich Deres doch einmal genauer an. Mit Herz und Verstand (denn beides benötigen Sie für die Haltung eines Herdenschutzhundes) wird aus Deres ein wunderschöner und großartiger Mitbewohner werden, der immer ein Auge auf Sie, Ihre Familie, Ihren Besitz haben wird.

Schreiben Sie mir bei Interesse gerne eine Mail oder rufen Sie mich an. Deres und ich freuen uns auf Sie!

 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Deres:

Datum: Do, 07.03.24, 13:35 - Besucher: 116

Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza, Ungarn - (Vereins)-Sitz: 24392 Süderbrarup

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 971254






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2619): Projekt Pusztahunde e. V.
Ansprechpartner: Nicole Halfenberg
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0157-30214828
E-Mail Kontakt:* n.halfenberg@projekt-pusztahunde.de
Homepage: www.projekt-pusztahunde.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Projekt Pusztahunde e.V.

 


Chewbacc


Deszo


Chase


Dillon


Ordas


Gloria


Ivan


Beni


Fernando


 

131 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Rally


Thula


Deszo


Madonna


Thimbó


Hadesz


Kyler


Amber &


Szafi

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.06 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen