Donnerstag, 30.05.2024 00:09

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 971785
Name: Aaron

Rasse:Kleiner Mix
Geschlecht:Rüde
Alter: ca. 4 Jahre
Farbe:braun / weiß
Schulterhöhe:ca. 25-30 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Krankheiten:keine Bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-klein
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Beschreibung:

Ana und Aaron sind zwei ehemalige Straßenhunde, die sich zusammen autonom versuchten, irgendwie durchzuschlagen – gemeinsam waren sie ein bisschen stärker als jeder allein für sich. Dennoch ging es ihnen nicht gut – die Straße ist voller Gefahren für solche kleinen Hundchen; sie können 24 h/7 Tage die Woche von Fahrzeugen verletzt werden, also angefahren- oder überfahren, sie können vergiftet, von Hundegangs zerbissen werden, sie verhungern oder verdursten, weil sich niemand für sie interessiert. Aber sie hatten Glück. Ein guter Bekannter unseres Tierheimleiters fand sie bei ihrer Suche nach etwas Essbarem auf einer nahe gelegenen wilden Mülldeponie, wo sie nach Essensresten suchten und einer der beiden schon seine Nase in einer leeren Hundefutterdose hatte. Sie waren so hungrig und ließen sich gerne mit Futter anlocken. Dadurch konnte er sie auch in sein Auto laden und mit nach Hause nehmen.

Als nächstes steht der Check beim Tierarzt an, und dann können wir ihnen guten Gewissens ein neues Zuhause suchen. Und damit fangen wir auch jetzt schon mal an.

Beide kleinen Hunde sind freundliche, liebevolle Wesen. Sie kleben nicht aneinander und können deswegen einzeln vermittelt werden. Mit den bereits vorhandenen Hunden vertragen sie sich und verursachen keine Probleme, auch wenn sie noch viel lernen müssen. Sie sind im Kopf wie kleine Welpen und stecken doch in einem erwachsenen Körper.
Ana ist die mutigere von beiden – jedenfalls im Moment. Sie beansprucht jeden Schoß, auf den sie sich setzen kann und lässt sich am liebsten stundenlang kraulen.

Aaron ist anfangs etwas schüchtern, aber sobald er jemanden kennen gelernt und als abgescannt hat, wird er mutig und fordert auch seine Streicheleinheiten ein.

Beide sind sehr liebe Mitbewohner, denen wir von Herzen je ein gutes Zuhause oder auch ein gemeinsames Heim wünschen. Sie können im März 2024 kommen, denn dann sind alle erforderlichen Impfungen abgeschlossen.

Hinweis: Sind unsere Hunde einer bestimmten Rasse zugeordnet, so ist das das Resultat ihres Erscheinungsbildes (Phänotyp) plus Verhalten. Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Tierheimes sowie beteiligter Tierärzte. Sie entsprechen nicht den Erbanlagen (Genotyp), da wir keine DNA-Analysen durchführen lassen. Verhalten und Charakterbeschreibungen beruhen auf Beobachtungen der Tierschützer im Tierheim/den Pflegestellen und beziehen sich ausschließlich auf die Zeit dort. Dies heißt im Umkehrschluss, dass nach einem Ortswechsel/einer Vermittlung der Hund sich erneut anpassen und möglicherweise durch neue Bedingungen verändern könnte.

Bei der Anreise sind alle Tiere vorschriftsmäßig geimpft, gechipt, getestet und entwurmt. Sie reisen mit EU-Pass und Übernahmevertrag aus, je nach Alter auch kastriert. Unsere Schützlinge werden über uns mit traces als registrierter deutscher Verein vermittelt und mit einem professionellen Transportunternehmen gefahren. Unser Partnertierheim ist ständig mit Neuankömmlingen beschäftigt, daher wird immer mehr Futter benötigt, und deshalb erbitten wir hierfür auch Eure Spenden. Wenn Sie also z.B. selbst keinen Hund aufnehmen können, uns aber anderweitig helfen möchten, so sind wir für Ihre Sach- oder Geldspenden ausgesprochen dankbar und leiten diese unverzüglich an das Tierheim weiter als Anerkennung für die dort geleitete, wertvolle Arbeit.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Aaron:

Datum: Mo, 11.03.24, 17:41 - Besucher: 136

Vermittlungsbereich: Deutschland + Schweiz - Aufenthaltsort: Deutschland, - (Vereins)-Sitz: 14165 Berlin

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 971785






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2960): Hopscotch Tierhilfe e.V.
Ansprechpartner: R. Jurk
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 030-80580657
E-Mail Kontakt:* hopscotch.tierhilfe@t-online.de
Homepage: www.hopscotch-tierhilfe.org
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - Hopscotch Tierhilfe e.V.

 


Fiona


Willi


Idefix


Heidi


Karim


Nicola


Princess


Madonna


Miranda


 

76 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Gerald


Thea


Ana


Fiona


Edy


Sanne


Sydney


Friedric


Cappucci

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.07 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen