Montag, 27.05.2024 03:28

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 975185
Name: Nereida

Rasse:American Bulldog Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: 01.03.2017
Farbe:weiß/braun
Schulterhöhe:ca. 50 cm
Impfungen:Ja
Listen-/Anlagehund:Ja, abhängig vom Bundesland
Krankheiten:Leishmaniose positiv
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

gesellig mit Menschen  

weitere Bilder:

Video:



Beschreibung:

Nereida - Hübsche Bulldoggen-Dame sucht Sportpartner


Liebhaber und Liebhaberinnen von Bulldoggen aufgepasst: Hier kommt Nereida! Unsere hübsche Hündin mit den O-Beinen ist zwar nicht reinrassig, aber ihre Bulldoggen-Verwandtschaft ist ihr deutlich anzusehen. Bullodoggen sowie Boxer und all ihre Mischlingsformen finden sich sehr selten auf den Seiten von pro-canalba, sodass Nereida bei uns eine sehr rare Perle ist.

Die weiße Hündin mit dem braun-weißen Kopf fällt aber nicht nur wegen ihrer Rassezugehörigkeit auf. Nein, es ist der Ausdruck in ihrem Gesicht, der dem eines Menschen nicht ganz unähnlich ist. Sie wirkt selbstbewusst, witzig erst auf den zweiten Blick, der Schalk scheint ihr im Nacken zu sitzen. All dies und noch viel mehr haben der lieben Nereida aber leider nicht wirklich etwas genützt, denn seit März 2022 sitzt sie alleine in einer Box in einem der Tierheime Italiens. Dass sie alleine gehalten wird, könnte mit ihrer Rasse zu tun haben. Bulldoggen sind in der Regel ihren Menschen gegenüber äußerst loyal und beschützend, sie finden aber Artgenossen in ihrer näheren Umgebung eher störend, sofern sie nicht schon sehr früh mit anderen Hunden sozialisiert worden sind.

Rassetypisch ist auch die so genannte Kurzköpfigkeit, die angezüchtete verkürzte Schnauze / Nase. Dies führt bei Bulldoggen, aber auch etwa bei Pekinesen oder Boxern oft zu Atemschwierigkeiten. Leider hat Nereida auch diesen Teil von ihren Bulldogen-Ahnen geerbt. Die mit uns befreundeten Tierschützer, die Nereida besuchen durften, dachten erst, sie knurre, dabei atmete sie einfach schwer. Von knurren konnte keine Rede sein, denn Nereida hat sich beim Besuch von ihrer besten Seite gezeigt, war zutraulich und anhänglich. Und sogar an der Leine gehen war für sie kein Problem.

Und nun suchen wir für die liebe Nereida die goldene Nadel im Heuhaufen - Menschen, die etwas Hundeerfahrung haben, sich vielleicht sogar mit Bulldoggen auskennen, über genügend Zeit und Platz verfügen und bestenfalls sogar einen hundesicher eingezäunten Garten besitzen. Menschen, die Freude daran hätten, mit Nereida zu arbeiten, die sie genügend auslasten können und als vollwertiges Familienmitglied bei sich aufnehmen möchten. Diese Menschen sollten auch bereit sein, Nereida lebenslänglich ihre Medikamente gegen Leishmaniose zu verabreichen - sie war bei Eintritt ins Canile positiv getestet worden, wird seitdem aber erfolgreich behandelt und ist symptomfrei und munter. Und last but not least sollten diese Menschen Nereida für den Rest ihres Lebens lieben und achten. Irgendwo da draußen gibt es diese Menschen, da sind wir uns ganz sicher. Falls Sie, geschätzte Leserin, geschätzter Leser, sich angesprochen fühlen, so kontaktieren Sie doch bitte heute noch Nereidas Vermittlerin. Oder verbreiten Sie ihre Geschichte in den sozialen Medien, damit wir gemeinsam für Nereida ihre Lieblingsmenschen, ihre eigene weltbeste Familie finden. Im Voraus vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Bitte beachten Sie, dass für die Haltung von Bulldoggen und Bulldoggen Mischlingen in einigen Bundesländern Deutschlands und in gewissen Kantonen der Schweiz bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Erkundigen Sie sich bitte bei den örtlichen Behörden.

Besuchen Sie Nereida auch auf unserer Homepage

https://www.pro-canalba.eu/unsere-hunde/hundebeschreibung/?hund=Nereida_7130
 


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Nereida:

Datum: Mi, 10.04.24, 11:19 - Besucher: 95
Schutzgebühr: 350,-€ + 90,-€ Transportkostenbeteiligung
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: Italien,FT - (Vereins)-Sitz: 32278 Kirchlengern

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 975185






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie Nereida und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2954): pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Margot Wolfinger
Anfrageformular:* >Vermittlungsanfrage
Telefon:* 0179 - 660 62 00
E-Mail Kontakt:* margot.wolfinger@pro-canalba.eu
Homepage: www.pro-canalba.eu
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - pro-canalba e.V.

 


Kito


Olwyn


Ianthina


Benny


Xylia


Cesny


Farina


Marni


Keelan


 

611 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Elvira


Micaela


Noland


Remmy


Sigfried


Ravelyn


Hughie


Norgen


Poncio

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.07 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen