Mittwoch, 24.07.2024 05:14

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 975884
Name: Terry
Pflegestelle gesucht

Rasse:Mischling
Geschlecht:Rüde
Alter: 20.5.2021
Farbe:creme
Schulterhöhe:60 cm/25 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:wird nachgeholt
Krankheiten:keine bekannt, MMC bei Einreise
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:


Videoanzeige:
Video laden Video laden
Video:



Beschreibung:

Fünf Freunde, das sind wir......

….den Titel dieses Jungendbuches kennen Sie sicher? Nun, ich möchte Ihnen hier zwar nicht fünf Freunde vorstellen, sondern fünf Hundegeschwister! Und zwar: Cosy, Grazia und Noia, Ladys first, sowie Nico und Terry. Diese Fünf sitzen in einem sardischen Canile....unverschuldet, einfach nicht erwünscht, ein Welpenwurf, wie zig, zig andere, die irgenwann vergessen werden. Als kleine Welpen noch süß, mit einer Chance, vermittelt zu werden.....nun werden sie im Mai drei Jahre alt und ihre Chancen, ein Zuhause zu finden, sind gering....wenn es uns nicht gäbe! Wir von saving-dogs lassen nicht zu, dass sie vergessen werden. Wir kämpfen weiterhin für diese wunderbaren Hunde. Da sind die beiden bildschönen Rüden, Terry, die sanfte Seele mit den wunderschönen Augen, Nico, das hübsche, dreifarbige Bärchen, die drei Damen: Cosy, die Kleinste der Drei, die so gerne Leckerchen futtert, Noia, die Schönheit mit den ungewöhnlichen Farben, schauen Sie mal genauer hin und Grazia, die ihrem Bruder Terry so ähnlich sieht. Jeder von ihnen wünscht sich nichts sehnlicher, als eine Familie, Streicheleinheiten, so oft es geht, auf der Wiese oder in Ihrem Garten umherzutollen, ein eigenes Körbchen oder eine Decke! Hört sich jetzt gar nicht so schwierig an, oder? Ist es auch nicht, wenn Sie sich darüber im Klaren sind, dass diese Fünf, oder besser gesagt, einer/eine davon, als große „Welpen“ zu Ihnen kommen, sie müssen das komplette „Welpenprogramm“ lernen, heißt Erziehung, eine gute Hundeschule ist da sicher hilfreich, Leinenführung, das Haus kennenlernen, auch das kennen sie ja nicht. Ein bisschen Arbeit kommt also schon auf Sie zu, aber ein wenig Mühe ist jede dieser Fellnasen wert, das kann ich Ihnen versprechen! Nun schauen Sie sich unsere fünf Freunde/Geschwister auf unserer Homepage einmal genauer an, es lohnt sich! Cosy, Grazia und Noia finden Sie bei den Hündinnen auf Sardinien, Terry und Nico bei den Rüden. Sind Sie neugierig geworden? Hat einer/eine dieser fünf bildhübschen, jungen Hunde IHR Herz berührt? Dann rufen Sie mich gerne an, ich freue mich auf ein Telefonat mit Ihnen.



Update 27.07.2023


Terry,- kein hoffnungsloser Fall......

oder??…..Dringend Zuhause für immer gesucht! Terry ist kein „Hans Dampf „ in allen Gassen. Er ist eher der sensible, abwartenden Typ. Ein Hund, der erst vertrauen muss, um sich zu öffnen. Dann aber haben Sie in diesem bildschönen Hund einen Freund fürs Leben. Die Zeit, die Sie investieren, ist Zeit, die sich hundertfach bezahlt macht. Denn Terry wird auf Sie zukommen. Seine Geschwister, die fröhlich und munter auf die Besucher, unsere Kollegen vor Ort, zugerannt kommen und gestreichelt werden möchten, haben es natürlich leichter. Sie sind sofort als unkompliziert eingestuft, während Terry zuerst abwartend und zurückhaltend ist. Aber nach einer Weile interessiert er sich ebenfalls für die Menschen und für die angebotenen Leckerchen. Sie suchen also einen etwas ruhigeren Vertreter auf vier Pfoten? Sie sind bereit, einem Hund aus dem Tierschutz Ihre Zeit und Geduld zu widmen? Hat der wunderschöne Terry Ihr Herz berührt? Dann rufen Sie mich gerne an,ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen!



Update 28.04.2023



Terry, dringend Fels in der Brandung gesucht!!



Terrys Zeit läuft..... der schöne Kerl braucht dringend ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen! Warum Hundeerfahrung? Terry ist unsicher, wer kann es ihm verdenken? Geboren in einem sardischen Canile, NICHTS kennengelernt, außer seiner kleinen Betonzelle und Einsamkeit! Warum Einsamkeit, er ist ja nicht allein im Gehege? Richtig, aber ohne menschliche Ansprache und Zuneigung verkümmert ein Hund. Es ist sozusagen kurz vor zwölf für Terry. Der sensible Rüde braucht so dringend seinen „Fels in der Brandung“. Terry wird IHNEN vertrauen, wenn SIE ihm vertrauen! Das wird etwas Zeit brauchen, oder kann schnell gehen, das ist von Hund zu Hund verschieden. Aber es lohnt sich immer, etwas Zeit und Geduld zu investieren. Es ist so schön, zu erleben, wenn gerade solche, etwas unsichere, sensible Hunde „auftauen“ und Schritt für Schritt in ihrem neuen Leben ankommen! Habe ich IHR Interesse für diesen traumschönen Rüden geweckt? Dann rufen Sie mich gerne an, ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen!



Follias Geschwister haben auch einen Traum......
Terry sucht SEINE Menschen!
Unsere hübsche Follia kennen Sie ja nun schon, die Maus befindet sich auf einer unserer versierten Pflegestellen in Oer-Erkenschwick. Hier können Sie die bildhübsche Hündin gerne besuchen, sie sucht noch das passende Zuhause!
Ihre Geschwister haben es weniger schön, sie müssen ihr Dasein noch in einem sardischen Canile( Tierheim) fristen. Ich stelle sie Ihnen einmal vor:
Terry, wunderschön, aber ängstlich. Dieser junge Rüde braucht in seinem Zuhause Menschen mit etwas Hundeerfahrung und Geduld ! Der schöne Kerl ist sehr sensibel und jeder Hund „verpackt“ den Aufenthalt in so einem Canile anders. Man muss die Umstände dort bedenken, dieser enorme Lärmpegel bei ca 800 und mehr Hunden. Dann diese Enge, auf ein paar Quadratmetern zusammengepfercht, ohne Auslauf, ohne menschliche Zuwendung. Terry gehört zu den Hunden, die sehr schlecht mit dem Canile klar kommen, er braucht dringend ein Zuhause! Wenn seine Menschen ihm etwas Zeit widmen, er die Ruhe im neuen Zuhause genießen kann, was den meisten Hunden aus einem Canile erst einmal schwer fällt, „runter“ zu kommen, dann wird Terry Ihnen ein toller Begleiter auf vier Pfoten sein. Dieser Jungspund hat ein Riesenpotential in sich, er kann und wird alles lernen, Stubenreinheit, das Hunde 1x1, bekuschelt zu werden beispielsweise. All das kennt Terry nicht. Auf den Fotos sieht man, wie er und seine Geschwister sich vorsichtig dem Pflegepersonal nähern, als könnten sie nicht glauben, dass diese Aufmerksamkeit wirklich ihnen gehört. Die Hunde in den Canili leben mit mehreren Artgenossen zusammen in einem Gehege. Fürs Foto und Video dürfen die Hunde dann mal raus! Was für eine Freude, was für eine Ausgelassenheit! Endlich mal kurz rennen, spielen und sich am Wasser erfrischen, zwischendurch schnell ein paar Streicheleinheiten bei der Pflegerin abholen, die gibt es sonst ja nicht, ebenso den Auslauf. Könnte es doch immer so sein... ...und da kommen SIE ins Spiel: Wenn Sie dem hübschen, scheuen Terry ein Zuhause anbieten, ihm mit Geduld und Liebe zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann, wird Terry es Ihnen mit seinem treuen Hundeherzen hundertfach danken! Wenn Terry IHR Herz berührt hat, rufen Sie mich gerne an!

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Marion Doufas
Tel.: 0179 451 4309
Mail: m.doufas(at)saving-dogs.de



Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.
In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich. Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können abweichen.
Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine Angaben zur Katzenverträglichkeit machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.  




STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Terry:

Datum: Di, 16.04.24, 14:11 - Besucher: 101

Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: sardinien - (Vereins)-Sitz: 42349 Wuppertal

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 975884






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 


Werbung

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie Terry und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2921): Saving-Dogs
Ansprechpartner: Marion Doufas
Anfrageformular:* <Direktanfrage
Telefon:* 0179/4514309
E-Mail Kontakt:* m.doufas@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal

 

Foto-Galerie - saving-dogs e.V.

 


Michelin


Finya


Abbandon


Bart


Lisco


Kaya


Yoda


Pixie


alena


 

127 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Lizzy


Malu


Pixie


Ben


Lulu


Fortunat


Noia


Scooby


Nastrina

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.08 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen