Mittwoch, 24.07.2024 20:11

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 982615
Name: Uszy
aus 77709 Biblis (D)

Rasse:Podenco
Geschlecht:Rüde
Alter: geb.30.09.2020
Farbe:rot-weiß
Schulterhöhe:50cm / ca.15,5 kg
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Krankheiten:Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose, Dirofilarien negativ
Patenschaft gesucht:Möchten Sie mein Pate werden?
Zuordnung: (Größe):Rassehund-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

Charakter:

Siehe bitte Beschreibung!  

weitere Bilder:

Video:







Beschreibung:

Tierschützer holten Uszy in recht jungem Alter aus einer Perrera und brachten ihn in ihre Albergune. Anfang September 2023 zog er zu einer Pflegefamilie nach Deutschland.

Der kleine Hundemann mit den lustigen Ohren hat eigentlich alles, was man von einem jungen Podenco erwartet: Flausen im Kopf, den Schalk im Nacken und ziemlich viel Energie. Kein Wunder also, dass er am liebsten wilde Partys mit Hundekumpeln feiert, stundenlang kopfüber in Mauselöchern verschwindet und mit ganz viel Charme die menschlichen Grenzen testet.

Sowohl im Kontakt mit ihm bekannten Menschen wie auch bei Artgenossen zeigt er sich als spanischer Casanova der sehr genau weiß, bei wem welcher Augenaufschlag funktioniert und bei wem nicht. Er ist prinzipiell für jeden Spaß zu haben und beim Quatsch machen immer ganz vorne dabei, sodass man ihn durchaus hin und wieder auch mal bremsen muss.

Leider blieben Uszy vor und in der Perrera wohl all die Lernerfahrungen verwehrt, die einen Welpen bzw. Junghund „sattelfest“ machen in Bezug auf die „Menschenwelt“. Er zeigt sich in neuen Situationen sehr unsicher und ist vor allem bei vielen lauten, aber dennoch alltäglichen Geräuschen sehr schnell aus der Fassung zu bringen. Außerdem kommt er in für ihn stressigen Konstellationen sehr schwer zur Ruhe und braucht viel Anleitung und Begleitung, um sich dann entspannen zu können.

Hat er aber eine Bezugsperson gefunden die ihm Sicherheit gibt, dann lässt er sich sehr schnell auf jegliche Art von Hilfestellung ein und sucht von sich aus sehr direkt nach Unterstützung, wenn ihm etwas zu viel ist. An der Seite „seines“ Menschen ist der kleine Hundemann dann durchaus bereit für die vielen kleinen und großen Abenteuer der „Menschenwelt“.

Uszy ist leider ein echter Pechvogel! Das kleine Kerlchen hatte gestern einen echt miesen Tag, der mit einem Kragen und ganz viel Verband geendet hat. Aber zum Anfang: Einer seiner Hundekumpels ist gestern so blöd mit seinen Krallen an ihm hängen geblieben, dass Uszy unter Narkose genäht werden musste. Zudem wurde eine Drainage gelegt… Uszy hat die Narkose leider nicht gut vertragen und ist während das Aufwachens von jetzt auf gleich sehr panisch geworden. Die Drainage hat sich dabei gelöst und Uszy musste erneut behandelt werden…

Leider ist das noch nicht alles, durch Zufall hat man auf einer Röntgenaufnahme einen kleinen Stein in seinem Magen entdeckt. Auf natürlichem Wege wollte dieser leider nicht raus, sodass er operativ entfernt werden soll.

Inzwischen hat Uszy die OP gut überstanden und der Stein konnte entfernt werden. Er genießt die Sonne und ist jetzt hoffentlich auf dem Weg der Besserung.

Die häufigen Tierarztbesuche in letzter Zeit hatten nicht nur schlechte Seiten, denn der kleine Mann ist dadurch im Umgang mit fremden Menschen und neuen Situationen durchaus sattelfester geworden. Er weiß inzwischen sehr genau wie man gucken muss, damit das Leckerliglas im Behandlungszimmer geöffnet wird.

Uszy bittet daher um Unterstützung, um die entstandenen und anfallenden Kosten zu decken.

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Uszy.

Für Uszy suchen wir ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen in einer eher ländlichen bzw. nicht allzu reizüberfluteten Umgebung. Mindestens ein souveräner Ersthund, der sich in der „Menschenwelt“ bereits bestens auskennt und vielleicht auch die eine oder andere Casanovallüre parieren kann, sollte auf jeden Fall vorhanden sein. Ein eingezäunter Garten zur sicheren Eingewöhnung und zum unbeschwerten Toben wäre für alle Seiten perfekt.

Wer kann sich das Abenteuer Uszy vorstellen und möchte mit ihm die Welt erkunden?  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu Uszy:

Datum: Mi, 12.06.24, 13:38 - Besucher: 88
Schutzgebühr: 425,- € (inkl. 75,- € Transportkostenpauschale)
Vermittlungsbereich: Deutschland, bundesweit - Aufenthaltsort: Deutschland, 77709 Biblis - (Vereins)-Sitz: 79183 Waldkirch (Verwaltungssitz)

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 982615






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 P A T E N S C H A F T   G E S U C H T
Bitte unterstützen Sie Uszy und unseren Verein mit einer Spende und füllen dazu dasPatenschaftsformular aus oder nutzen den ggf. eingeblendeten PayPal Spendenbutton.

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#1109): Hundepfoten in Not e.V.
Ansprechpartner: Annika Rink
Anfrageformular:* <Direktanfrage
Telefon:* 0176-72592260
E-Mail Kontakt:* rink@hundepfoten-in-not.de
Homepage: www.hundepfoten-in-not.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Hundepfoten in Not e.V.

 


Lisa


Andrea


Mia


Shania


Fame


Lilla


Moira


Joana


Nacrea


 

118 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


Sonya


Sally


Elio


Trufa (I


Leila


Dolsa


Nat


Charles


Lilla

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.06 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen