Donnerstag, 25.07.2024 09:53

Tierhimmel.org | Flugpate.org | Tiersuchmeldungen.de | Impressum

 zurück  STATUS: * suchend *
Suche:  Detailsuche Hunde
Anzeigen-ID: 982909
Name: MALIBU

Rasse:Mischling
Geschlecht:Hündin
Alter: geb. ca. September 2022
Farbe:schwarz/weiß
Schulterhöhe:ca. 50 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
    
Interesse?Zu den Kontaktdaten!

weitere Bilder:

Video:

https://www.youtube.com/watch?v=wCB_O0_imac

Beschreibung:

update 23.06.2024:
Malibu ist am 07.06.2024 in ihrer Pflegestelle in Ratingen bei Düsseldorf angekommen. Zu ihrem Pflegeherrchen hat Malibu bereits Vertrauen gefasst, was bei fremden Menschen eine Weile dauert. Hier ist wichtig, dass Fremde ruhige Bewegungen machen und nicht hektisch auf Malibu zugehen. Sie ist in neuen Situationen generell sehr vorsichtig, aber keineswegs extrem ängstlich.
Menschengruppen, wie z.b. vor Restaurants oder Cafés bereiten ihr momentan noch etwas Angst, was aber mit Training täglich besser wird. Einzelne Personen, denen sie draußen begegnet sind hingegen kein Problem. Begegnungen mit ihren Artgenossen sind absolut problemlos. Kinder sollten in der neuen Familie auf jeden Fall älter sein, da diese ihre Bewegungen gegenüber Malibu besser koordinieren können, als Kleinkinder. Autofahren ist für Malibu kein Problem und auch das Laufen an der Leine klappt für die kurze Zeit auf der Pflegestelle schon prima. Typisch für einen Junghund hat sie noch diverse Flausen im Kopf, testet Vieles aus, aber auf ein klares „Nein“ gehorcht sie schon gut. Das Alleinbleiben muss natürlich noch trainiert werden. Einige Minuten schafft sie schon, aber man sieht ihr die Erleichterung förmlich an, wenn ihr Pflegeherrchen wieder zur Tür hereinkommt.
Alles in allem ist Malibu nicht nur eine absolute Schönheit, was ihre Augen und die Fellzeichnung betrifft. Sie ist eine lustige Junghündin, die nach einer Eingewöhnungszeit in ihrem neuen Zuhause mit Sicherheit eine supertolle Begleiterin ist. Malibu ist extrem lernwillig und es schlummert noch viel Potential in ihr.
Wichtig für Malibu sind Menschen, die Geduld und Einfühlungsvermögen haben, um ihr die Dinge des Lebens zu zeigen, die sie bislang nicht hat kennenlernen können.
Malibu ist ein Rohdiamant, der noch geschliffen werden muss, um in vollkommener Schönheit erstrahlen zu können !!!

update 07.10.2023:
Malibu ist eine lustige, junge Hündin, ihre Rute ist in Dauerbewegung vor lauter Freude ❤ Sie war sehr freundlich zu uns, mit den anderen Hunden hatte sie keinerlei Probleme und machte auf uns den Eindruck, als ob man mit ihr ganz viel Spaß haben könnte im Leben:) Malibu ist seit Welpenalter in dem städtischen Shelter und kennt nur dieses Leben, so dass sie in ihrem neuen Zuhause bestimmt einiges nachzuholen hätte. Hier sind Menschen gefragt, die dieser lebenslustigen Maus eine Chance geben und mit ihr die Welt entdecken!

Dezember 2022:
Malibu und Cardhu kamen mit ihren Geschwistern ins städtische Tierheim. Die Welpen waren erst ein paar Wochen alt und sehr schwach. Leider haben es 9 nicht geschafft, nur die Beiden haben sich zurück ins Leben gekämpft. Jetzt sind sie alt und stark genug für ein richtiges Zuhause. Ihr Impfschutz ist ab Ende Januar vollständig und ab dann dürfen sie auch ausreisen.
Wie alle Welpen benötigen auch sie viel Aufmerksamkeit, sowie liebevolle aber konsequente Erziehung in ihrem neuen Zuhause. Es sind zwei fröhliche, verspielte Hundekinder, die jetzt die Welt entdecken wollen. Natürlich müssen sie noch viele Dinge lernen, sind weder stubenrein, noch können sie an der Leine laufen, usw. Da die Eltern nicht bekannt sind, können wir zur ausgewachsenen Größe, bzw. möglichen Rassen keine Angaben machen. Jeder Welpe ist geimpft, gechipt und entwurmt und bringt einen eigenen EU-Heimtierausweis mit.  


STATUS: * suchend *

weitere Informationen zu MALIBU:

Datum: Sa, 15.06.24, 10:23 - Besucher: 88
Schutzgebühr: 300,00 + 150,00 Transport
Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: 40878 Ratingen - (Vereins)-Sitz: 40885 Ratingen

 

Quicksuche

 
  D E T A I L S U C H E

Dein Smartphone
QR-Code
Anzeige 982909






U M F R A G E
Wie viel spenden Sie im Jahr für den Tierschutz?
nichts bis 50 €
bis 100 € bis 250 €
bis 500 € über 500 €
 

 

...weil wir lieben was wir tun 

Erstellung responsiver WordPress Homepages für Vereine und Unternehmen

 D I E  K O N T A K T D A T E N :  Bitte nur hier anfragen!
  

TIER MERKEN !

Organisation/Verein (#2500): Tierfreunde Patras
Ansprechpartner: Helga Kibellis
Anfrageformular:* <Direktanfrage
Telefon:* 02102/136478
E-Mail Kontakt:* helga@kibellis.de
Homepage: http://www.tierfreunde-patras.de
* Für Anfragen nutzen Sie bitte das Anfrageformular oder schreiben eine E-Mail. Ansonsten rufen Sie schnell an!!

Prüfsiegel ZERGportal
 

Foto-Galerie - Tierfreunde Patras

 


NOLA


CHIPSY


NIKA


SONY


NAOMI


BOBOS


MORGANA


ALDA


MINO


 

62 Hunde aus dem Tierschutz suchen bei uns ein Zuhause ! [Alle ansehen]

 


BENO


LUKO


SOUZY


ADDI


LINO


LUISSA


LEON


MEIZI


SHIWAS

 Alle zurück Top  Merkliste  Steckbrief drucken  eBook         DETAILSUCHE

↑O B E N (Top)

|

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Cookies

RSS-Feed

Banner

Content

Werbung

Tierheime

Rechtsanwälte

Bücher

Hundesteuer

 

Registrierung

generiert in 0.05 Sek.
© 2000-2024 by ZERGportal

Suchlinks:  Hundevermittlung - Katzenvermittlung - Welpenvermittlung - Rassehunde - Mischlinge - Handicap-Hunde - Listenhunde / SoKas - Tierpatenschaft - Videoanzeigen